Projekt Awakened (Bild auf Basis Unreal Engine 3)
Projekt Awakened (Bild auf Basis Unreal Engine 3) (Bild: Phosphor Games)

Project Awakened Open-Charakter-Spiel auf Basis der Unreal Engine 4

Die Mitarbeiter von Phosphor Games haben bei der Entwicklung der Unreal Engine 4 geholfen. Jetzt stellen sie ein PC-Action-Projekt mit interessanten Ideen vor.

Anzeige

Nicht die offene Welt soll vielfältige Möglichkeiten für Spieler bieten, sondern vor allem beim Charakter soll es viel weniger Beschränkungen als sonst in Computerspielen geben: Das ist die Idee hinter Project Awakened, für das Phosphor Games aus Chicago über Kickstarter mindestens 500.000 US-Dollar sammeln möchte. Es soll weder Klassen noch Talentbäume geben - stattdessen sollen die Fähigkeiten der Hauptfigur aus einer Vielzahl von Skills modular zusammenstellbar sein.

Ein unsichtbarer Held soll die Gegner heimlich betören und sie so anstacheln können, dass sie sich untereinander bekämpfen. Ein schneller Held soll einfach durch die feindlichen Reihen sprinten, ein anderer die Widersacher festfrieren können. Wie die Entwickler trotzdem eine sinnvolle Balance hinbekommen wollen, haben sie noch nicht gesagt.

Allerdings dürften sie sich der Probleme natürlich bewusst sein - schließlich handelt es sich bei den Mitarbeitern von Phosphor Games zum großen Teil um Branchenveteranen. Das Grundkonzept für Project Awakened entstand nach ihren Angaben schon vor Jahren bei Midway unter dem Titel Hero. Die Neuauflage, so schreiben sie, hätten sie bei jedem wichtigen Publisher vorgestellt - denen sei das ungewöhnliche Konzept aber zu riskant gewesen.

Project Awakened soll auf der Unreal Engine 4 (UE4) basieren und über Steam erscheinen. Mit der Engine kennen sich die Entwickler aus: Nach eigenen Angaben haben sie Epic Games bei der Entwicklung geholfen. Das Actionspiel ist bislang für PC angekündigt - die bislang einzige Plattform, für die UE4 offiziell bestätigt ist. Zwischen den Zeilen lassen die Entwickler aber durchblicken, dass durchaus auch eine Version für Mac OS denkbar ist - schließlich unterstützt Steam auch das Apple-Betriebssystem. Fassungen für die Next-Generation-Konsolen seien dagegen in sehr weiter Ferne.

Nach den Plänen der Entwickler soll Project Awakened im August 2014 fertig werden. Wie immer bei Kickstarter-Projekten gilt: Das Vorhaben kann in Verzug geraten oder gar scheitern, ohne dass die Unterstützer ihr Geld wiedersehen.


Ketzer2002 07. Feb 2013

Mhhhh, früher waren die Spieler froh, wenn sie ihre Zauber auf 99% gebracht haben und...

wmayer 07. Feb 2013

Können aber einem Spieler helfen, damit dieser nicht total verskillt und den Bereich, den...

Levial 07. Feb 2013

Werde ich unterstützen. Habe schon mehr Geld für Spiele bezahlt die schlechter als das...

violator 06. Feb 2013

Also Bloom seh ich da eigentlich gar nicht, eher DOF-Effekte. Und die sind auch nur bei...

Kommentieren



Anzeige

  1. Funktionsentwickler (m/w) für modellbasierte Embedded Software-Entwicklung
    GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  2. Senior Projektmanager (m/w)
    Medienfabrik Gütersloh GmbH, Gütersloh, Bonn oder Köln
  3. WinCC OA - Developer (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  4. Software Experte / Architekt (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Sim City Origin-Code
    8,99€
  2. NEU: Titanfall Origin-Code
    9,99€
  3. GRATIS: Syndicate bei Origin downloaden

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Operation Eikonal

    BND bestätigt Missbrauch der Kooperation durch NSA

  2. Microsoft

    Warum sich Windows 7 von PC Fritz registrieren ließ

  3. Oberlandesgericht Oldenburg

    Werber der Telekom darf sich nicht als Ewe Tel ausgeben

  4. Ubuntu Phone

    "Wir wollen auch ganz normale Nutzer ansprechen"

  5. Huawei Y3

    Neues Dual-SIM-Smartphone für 80 Euro

  6. Geheimdienstakten vorenthalten

    BND muss für den NSA-Ausschuss nachsitzen

  7. Bundesnetzagentur

    Liquid will sich Platz als Mobilfunkbetreiber einklagen

  8. UEFI

    Firmware-Updates unter Linux werden einfacher

  9. Bittorrent Sync 2.0

    Daten im Abo synchronisieren

  10. Kampf um den Hauptverteiler

    Telekom wirft Konkurrenz lahmen Vectoring-Ausbau vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Modulares Smartphone im Hands on: Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
Modulares Smartphone im Hands on
Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
  1. Project Ara Erster Hersteller hat rund 100 Smartphone-Module fertig
  2. Modulares Smartphone Googles neuer Project-Ara-Prototyp
  3. Project Ara Erstes modulares Smartphone vorerst nur für Puerto Rico

Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Anhörung im Bundestag Leistungsschutzrecht findet Unterstützer
  2. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  3. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer

Valve: Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer
Valve
Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

  1. Re: Microsoft sollte lieber auf die Kunden...

    oliver.georgi | 21:10

  2. Re: Wie wäre es mal mit einer Solartaschenlampe....

    pansono | 21:09

  3. Re: Wie entsteht denn nur durch Wärme Strom??? Da...

    gadthrawn | 21:02

  4. Was

    eizi | 20:53

  5. Re: Reist mich nicht vom Hocker

    superkater | 20:51


  1. 20:07

  2. 19:58

  3. 17:36

  4. 17:15

  5. 16:15

  6. 15:31

  7. 14:49

  8. 14:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel