Ältere HP-Switche können nun ohne Java konfiguriert werden.
Ältere HP-Switche können nun ohne Java konfiguriert werden. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Procurve HP verabschiedet sich vom Java-Interface

Bei einer Routine-Überprüfung einer unserer HP-Procurve-Switches haben wir eine erfreuliche Entdeckung gemacht. HP hat schon vor einer Weile angefangen, seine Java-Konfigurationsoberflächen zu ersetzen und nutzt stattdessen HTML. Aber nicht alle Switches bekommen ein HTML-Update.

Anzeige

Wer einen HP-Switch der 2000er Serie hat, sollte nach einem Firmwareupdate suchen. Wie wir bei einer Routineüberprüfung eines HP Procurve 2520G-8-PoE, einem passiv gekühlten Power-over-Ethernet-Switch (PSE, Power Sourcing Equipment), feststellten, braucht dieser nun kein Java-Plugin mehr. Das Update J.15.09.0014 ist zwar schon ein paar Monate alt, doch groß angekündigt wurde die Abkehr von Java für Konfigurationsinterfaces von HP nicht. Wir können daher bisher nicht sagen, zu welchem Zeitpunkt HP die ersten Switches von Java auf HTML umstellte.

  • HP entfernt bei der 2520-Serie das Java-Interface. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Die Weboberfläche funktioniert nun auch ohne Java. (Screenshot: Golem.de)
  • Weboberfläche des HP 2520G-8-PoE (Screenshot: Golem.de)
  • Weboberfläche des HP 2520G-8-PoE (Screenshot: Golem.de)
HP entfernt bei der 2520-Serie das Java-Interface. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)

Aufgefallen ist uns das durch eine Konfiguration des HP 2530-8G-PoE+, der nicht mehr als Procurve vermarktet wird. Das 2013er-Nachfolgegerät hat gar nicht erst ein Java-Interface, sondern arbeitet direkt mit der HTML-Oberfläche, die allerdings nicht viele Einstellmöglichkeiten bietet. Für aufwendigere Konfigurationen steht bei beiden weiterhin ein Command Line Interface beispielsweise über die serielle Schnittstelle zur Verfügung. Eine Einschränkung des Funktionsumfangs gibt es nach einem kurzen Blick von uns auf die Firmware nicht.

In den Release Notes der jeweiligen Switches wird der Wechsel von Java auf HTML nicht erwähnt. Es wird sogar weiterhin auf Java verwiesen, auch wenn die Weboberfläche nun ohne Java funktioniert. Beim Vergleich zwischen dem recht alten 2520- und dem neuen 2530-Switch stellten wir zudem fest, dass HP die Software einheitlich gestaltet. Allerdings werden nicht alle Switches bisher mit neuer Firmware ohne Java angeboten. Ein älterer HP Procurve 2848 hat mit der aktuellen Firmware (Ende 2012) beispielsweise weiterhin eine Java-Oberfläche.

Die einfachen Switches von HP haben keine Java-Oberfläche. Sie bieten in der Regel nicht einmal eine serielle Schnittstelle und damit auch kein CLI an. Serien wie die 1810(v2)-Switches sind demzufolge ohnehin nicht betroffen.

Wer einen HP-Switch mit Java-Interface hat, für den lohnt sich vielleicht ein Blick in den Supportbereich von HP. Immerhin muss der geplagte Admin dann nicht mehr seine Java-Installation verwalten, die immer wieder mit Sicherheitslücken auffällt und damit eine nervige Konfiguration nötig macht, damit nur bestimmte Seiten auf Java zugreifen können. Wir freuen uns über Rückmeldungen unserer Leser im Forum mit dem jeweiligen Switchtyp im Betreff, da auch wir keine vollständige Liste aller Switches haben und erst recht nicht alle in unseren eigenen Netzwerken vorhanden sind.


Thaodan 19. Aug 2013

Vielleicht weil Java sich wie ein OS auf dem OS verhält.

spoffy 18. Aug 2013

Was fehlt an einer Lösung wie dieser? http://foundation.zurb.com/docs/components/forms...

Casandro 18. Aug 2013

Schön auch mal gute Nachrichten aus unserem Nachbarland Molwanien zu hören.

redmord 17. Aug 2013

Das ist ein gute Frage. Grundsätzlich ist Meteor node.js. Es ist jedoch ein sehr...

Tapsi 17. Aug 2013

Es wurde doch in den anderen Topics genug erzählt. Oo

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieure / Techniker (m/w) Planung und Projektleitung
    Obermeyer Planen + Beraten GmbH, München
  2. Embedded Software Engineer (m/w)
    GIGATRONIK Technologies AG, Wil SG (Schweiz)
  3. Software Projektmanager (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart Sindelfingen
  4. IT System- und Anwendungsbetreuer (m/w)
    PETER HAHN GmbH, Winterbach bei Stuttgart

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GRATIS: Ultima 8 Gold Edition
  2. PS4 + The Witcher 3 + Comic
    399,00€
  3. VORBESTELLAKTION: Tom Clancy's Rainbow Six Siege
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Vorbesteller erhalten Beta-Zugang - Release 13.10.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Tracking im U-Bahn-Tunnel

    Überwachung per Beschleunigungsmesser

  2. Internet

    Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten

  3. Cloud Imperium Games

    48 GByte Daten von Star Citizen geleakt

  4. Fernbedienung in Spielzeugform

    Der Spion mit den süßen langen Plüschohren

  5. Google

    Zwei Nexus-Smartphones geplant

  6. EDAQS Dice

    Banknoten sollen mit RFID aus der Ferne entwertet werden

  7. Hochleistungssportwagen

    Elektrischer Audi R8 e-tron fährt sich selbst

  8. Apple

    iOS 9 soll auch auf alten Geräten flüssig laufen

  9. Sprite

    Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne

  10. Android

    Schlüssel werden auf zurückgesetzten Smartphones nicht gelöscht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Die Woche im Video: Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
Die Woche im Video
Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
  1. Die Woche im Video Tests, Tests, Tests
  2. Die Woche im Video Microsoft greift an, AMD kündigt an, BND-Affäre zieht an
  3. Die Woche im Video Microsofts Build, LGs neues Smartphone und viel Open Source

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

  1. Re: Abschaffung Bargeld

    DY | 11:43

  2. Re: ~92$ pro spender

    dEEkAy | 11:42

  3. Re: Bargeld wird eh abgeschafft

    moeppel | 11:42

  4. Wie unsere Bundeskanzlerin schon sagte

    kennyxx3 | 11:41

  5. Re: [ernst] Leider habt ihr alle keine Ahnung

    Buttermilch | 11:41


  1. 11:12

  2. 10:31

  3. 10:24

  4. 09:56

  5. 09:35

  6. 08:47

  7. 08:08

  8. 07:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel