Privatsphäre: Facebook warnt Arbeitgeber, nach dem Passwort zu fragen
(Bild: Michael Dalder/Reuters)

Privatsphäre Facebook warnt Arbeitgeber, nach dem Passwort zu fragen

Arbeitgeber fragen im Vorstellungsgespräch nach den Zugangsdaten zum Facebook-Konto von Bewerbern. Facebook will dagegen jetzt rechtlich vorgehen und Druck auf den Gesetzgeber ausüben.

Anzeige

Facebook hat Unternehmen und Behörden davor gewarnt, die Zugangspasswörter von Mitgliedern des sozialen Netzwerks zu fordern. Arbeitgebern, die Nutzernamen und Passwort verlangten, wurden rechtliche Schritte angedroht. Die Nachrichtenagentur Associated Press (AP) hatte in dieser Woche mehrere Fälle dokumentiert, in denen bei Vorstellungsgesprächen von Bewerbern der Zugang zum Facebook-Profil verlangt wurde, damit der persönliche Hintergrund geprüft werden könne.

Robert Collins berichtete, dass er bei einer Rückkehr in die Beschäftigung in den Sicherheitsdienst einer Behörde im US-Bundesstaat Maryland beim Einstellungsgespräch nach seinen Facebook-Login-Daten gefragt wurde. "Ich brauche den Job, um meine Familie zu ernähren. Ich musste das machen", sagte er.

Erin Egan, Chief Privacy Officer bei Facebook, erklärte: "Ein Anwender sollte nicht gezwungen werden können, private Informationen und Kommunikationstechnologie zu öffnen, nur um einen Job zu bekommen. Und Freunde eines Nutzers sollten sich keine Sorgen machen müssen, dass ihre privaten Informationen oder Mitteilungen vor Unbekannten offengelegt werden, nur weil ein Mitglied nach einer Arbeit sucht."

In den letzten Monaten hätten Beschwerden über solche Forderungen von Vorgesetzten besorgniserregend zugenommen, betonte Egan. Facebook nehme dies sehr ernst und wende sich an Politiker und leite, wo notwendig, rechtliche Schritte ein. Jedes Facebook-Mitglied müsse wissen, dass es das Recht habe, sein Passwort für sich zu behalten. Egan: "Facebook tut sein Bestes, um dieses Recht zu schützen."


ImBackAlive 27. Mär 2012

Ich habe hier tatsächlich nur noch mit offenem Mund gesessen. Solche Menschen gehören...

Aerouge 27. Mär 2012

Der Grund warum Facebook davor warnt liegt doch auf der Hand! Wenn man die Daten...

AlecTron 26. Mär 2012

Wahrscheinlich würde es in den meisten Fällen ohnehin keinen Unterschied machen, ob der...

Endwickler 26. Mär 2012

Du suchst Probetrinker in der Brauerei? :-)

Endwickler 26. Mär 2012

Mach es dir einfach: Für solche Bewerbungen legst du pro Firma extra eines an, in dem du...

Kommentieren



Anzeige

  1. Praxisorientierte Promotion
    Horváth & Partners Management Consultants, Bayreuth
  2. IT-Consultant (m/w) Inhouse System Engineering
    Mediengruppe RTL Deutschland GmbH, Köln
  3. Junior Java Web Consultants (m/w)
    metafinanz, München und Stuttgart
  4. Anwendungs­betreuer (m/w) SAP CO und BW
    HERMA GmbH, Filderstadt-Bonlanden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Microsofts neues Betriebssystem

    Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü

  2. Akamai

    Deutschlands Datenrate liegt bei 8,9 MBit/s durchschnittlich

  3. Niedriger Schmelzpunkt

    3D-Drucken mit metallischer Tinte

  4. Tiger and Dragon II

    Netflix bietet ersten Kinofilm gleichzeitig zur Premiere

  5. Darkfield VR

    Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

  6. Neue Red-Tarife

    Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach

  7. Freies Betriebssystem

    FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

  8. Kontonummerncheck

    Netflix akzeptiert Kunden einiger Sparkassen nicht

  9. Mittelerde Mordors Schatten

    6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig

  10. Ressl

    LibreSSL-Projekt erstellt nutzerfreundliches SSL-API



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Fifa 15: Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
Test Fifa 15
Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
  1. Fifa 15 angespielt Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore
  2. EA-Pressekonferenz Shadow Realms und Merkels lange Nase
  3. EA Access Battlefield 4 und Fifa 14 im Abo

Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

    •  / 
    Zum Artikel