Ausschnitt aus dem Prey-2-Trailer von der E3 2011
Ausschnitt aus dem Prey-2-Trailer von der E3 2011 (Bild: Human Head Studios/Bethesda Softworks)

Prey 2 Die große Unzufriedenheit

Das Warten auf Prey 2 nimmt kein Ende. Darüber ist nicht nur ein Großteil der Fans des ersten Teils enttäuscht, sondern vor allem Publisher Bethesda Softworks.

Anzeige

Coming soon - so hieß es in einem 2011 anlässlich der US-Spielefachmesse E3 veröffentlichten und recht gut gelungenen Cinematic-Trailer von Prey 2. Der Entwicklungsstand des verspäteten und unter Verschluss gehaltenen Science-Fiction-Shooters überzeugt aber Publisher Bethesda Softworks auch zwei Jahre später noch nicht.

"Es ist einfach nicht gut genug. Wir werden nicht einfach blind mit etwas weitermachen, das nicht gut genug ist", sagte Bethesda-Marketingchef Pete Hines in einem anlässlich der E3 2013 geführten Interview mit IGN. Vermutlich wird das Spiel deshalb auch 2013 nicht mehr fertig werden.

Im Interview mit IGN betonte Hines, dass bereits viel Zeit und Millionen von Dollar investiert worden seien, damit das Entwicklerstudio Human Head ein großartiges Prey 2 programmiere. Bereits im April 2012 hieß es offiziell, dass sich Prey 2 verspäten würde, da Besthesdas Qualitätsstandards nicht erreicht würden. Das Spiel entsprach offenbar nicht dem, was angekündigt wurde.

Wichtig sei es, so Hines, auch auszusprechen, dass etwas nicht gut genug ist. Und die Gründe herauszufinden. Die seien klar definiert worden. Bei Human Head sind offenbar nicht alle Mitarbeiter glücklich über die Kritik, doch Gerüchte und Leaks aus dem Spielestudio zeigen Hines zufolge nur eine Seite der Geschichte.

Sobald die Probleme gelöst seien, werde es auch ein offizielles Update zum Entwicklungsstand geben. Hines: "Uns ist bewusst, dass die Leute darüber unzufrieden sind, dass wir keine Updates oder irgendwelche Infos über Prey 2 hatten. Aber wie groß ihr Missfallen auch sein mag, es ist nicht annähernd so groß wie unsere Unzufriedenheit darüber."

  • Prey 1 (Screenshot: Golem.de)
  • Prey 1 (Screenshot: Golem.de)
  • Prey 1 (Screenshot: Golem.de)
  • Prey 1 (Screenshot: Golem.de)
  • Prey 1 (Screenshot: Golem.de)
Prey 1 (Screenshot: Golem.de)

Beim ersten Prey-Spiel lief die Entwicklung ebenfalls alles andere als glatt: Das Spiel um den von Aliens entführten Cherokee-Indianer Tommy wurde im Juli 2006 für Windows-PCs und Xbox 360 veröffentlicht. Erstmals wurde Prey aber 1995 angekündigt, 1997 und 1998 auf der E3 präsentiert, die Entwicklung dann 1999 auf Eis gelegt und 2001 durch 3D Realms und das Spielestudio Human Head wieder aufgenommen.


YoungManKlaus 21. Jun 2013

es gibt aber auch ausnahmen ... so wie Prey 1 (ich erinnere mich an screens aus 1997...

DiDiDo 21. Jun 2013

gibt es schon seit Ewigkeiten in der Wühlkiste bei Saturn

ck (Golem.de) 20. Jun 2013

Hehe, stimmt. Der Vertipper ist korrigiert, danke für den Hinweis. :-) Schönen Abend...

Kakiss 20. Jun 2013

Koop? Muss ich mir mal suchen.

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktsoftware-Entwickler/-- in
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. IT-Allrounder im 1st und 2nd Level IT Support (m/w)
    DATAGROUP Stuttgart GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Senior Betriebs-System Engineer (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Aschaffenburg
  4. Software-Tester (m/w)
    Transcat PLM GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GTA 5 (PC)
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  2. Grand Theft Auto V [PC Download]
    53,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. NEU: Assassins Creed I - IV - Complete Edition [PC Download Bundle]
    40,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Epic Games

    Unreal Engine mit Quellcode jetzt kostenlos

  2. Projekt Nova

    Google bestätigt Planung eigener Mobilfunktarife

  3. Screamride im Test

    Achterbahn mit Zerstörungsdrang

  4. Sofia und Cherry Trail

    Intels neue Atom-x-Modelle bieten eine dicke Grafikeinheit

  5. Geplante Obsoleszenz

    Ein Viertel aller Flat-TVs wird wegen Defekt ausgetauscht

  6. Europa

    Telekom stellt pro Woche 100.000 Anschlüsse auf All-IP um

  7. Zend

    Experimentelle JIT-Engine für PHP veröffentlicht

  8. Jolla Tablet im Hands on

    Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet

  9. Imagination Technologies

    Winzige Wearable-GPU und H.265-Einheiten für Smartphones

  10. Biometrie

    Fujitsu zeigt Iris-Scanner mit NIR-Licht für Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spieldesign: Spiele sollen sich nicht wie Filme anfühlen
Spieldesign
Spiele sollen sich nicht wie Filme anfühlen
  1. Steam Valve kündigt neues VR-Headset an
  2. Microsoft Xbox One wird wohl ab Sommer zum Dev Kit
  3. Games PS4 und Xbox One bei Spielentwicklern beliebter

Die Woche im Video: Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
Die Woche im Video
Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss
  1. Die Woche im Video Ein Spionagering, Marskandidaten und Linux für den Desktop
  2. Die Woche im Video New 3DS, Stromzähler und der schnellste Smartphone-Chip
  3. Die Woche im Video Raspberry Pi 2, die Telekom am DE-CIX und Alienware Alpha

IMHO: Automotive ist das neue Internet of Things
IMHO
Automotive ist das neue Internet of Things
  1. Uber-Konkurrent Kommt bald das Google-Taxi ohne Fahrer?
  2. Bundesverkehrsminister Autonome Autos sollen in zehn Jahren normal sein
  3. Autobahn Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

  1. Re: Ich denke, das wird es nicht geben...

    Dragos | 19:57

  2. Re: Flut von Shovelware

    Trockenobst | 19:57

  3. Re: 550 Euro für 32 GB

    yast | 19:57

  4. Re: Geplante Obsoleszenz gehört zu Deutschland

    Érdna Ldierk | 19:55

  5. Re: Netzbetreiber in D..

    thorben | 19:55


  1. 18:44

  2. 18:40

  3. 18:01

  4. 17:49

  5. 16:40

  6. 16:08

  7. 15:58

  8. 15:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel