Abo
  • Services:
Anzeige
O2 startet neue Loop-Smart-Tarife.
O2 startet neue Loop-Smart-Tarife. (Bild: Telefónica Deutschland)

Prepaid-Tarife: O2 verpasst Loop-Smart-Tarifen mehr Datenvolumen

O2 startet neue Loop-Smart-Tarife.
O2 startet neue Loop-Smart-Tarife. (Bild: Telefónica Deutschland)

O2 überarbeitet seine Loop-Smart-Tarife für Prepaid-Kunden und stockt das ungedrosselte Datenvolumen auf. Wie bisher kann nicht verbrauchtes Volumen in den Folgemonat übernommen werden, als Neuerung ist standardmäßig eine Datenautomatik aktiviert.

O2 hat neue Konditionen für die Prepaid-Tarife aus dem Loop-Smart-Portfolio angekündigt. Die neuen Tarife starten am 29. März 2016 und gelten ab dann auch für Bestandskunden. In allen drei Loop-Smart-Tarifen wird das im Tarif enthaltene ungedrosselte Datenvolumen erhöht. Standardmäßig werden alle Tarife mit einer Datenautomatik versehen - aber nur für Neukunden, Bestandskunden erhalten nur die Volumenaufstockung.

Anzeige

Loop-Smart-Tarife erhalten 500 MByte mehr

Alle drei Loop-Smart-Tarife erhalten jeweils 500 MByte mehr ungedrosseltes Datenvolumen dazu. Im Smart-M-Tarif erhöht sich das ungedrosselte Datenvolumen von 250 MByte im Monat künftig auf monatliche 750 MByte. Statt einer Verdreifachung gibt es im nächsthöheren Tarif dann nur noch eine Verdoppelung des ungedrosselten Datenvolumens. Smart-L-Kunden erhalten demnach statt bisher 500 MByte künftig 1 GByte im Monat.

Der Smart-XL-Kunde erhält künftig monatlich 1,5 GByte ungedrosseltes Datenvolumen, bisher gab es ein Datenvolumen von 1 GByte. Wie auch bisher kann nicht verbrauchtes Datenvolumen in den kommenden Monat übernommen werden. Neu ist die Datenautomatik, die standardmäßig bei allen Neukunden aktiv ist und vom Nutzer abgestellt werden kann. Bestandskunden erhalten keine Datenautomatik, sagte O2 Golem.de.

Datenvolumen wird automatisch nachgebucht

Bei aktivierter Datenautomatik wird weiteres ungedrosseltes Datenvolumen dazugebucht, ansonsten würde die Datenflatrate gedrosselt werden. In den Tarifen Smart M und Smart L wird bis zu drei Mal Datenvolumen nachgebucht. Dabei gibt es jeweils 100 MByte zum Preis von 2 Euro pro Nachbuchung. Im Smart-XL-Tarif läuft die Datenautomatik auch bis zu drei Mal und stellt für 3 Euro jeweils 250 MByte pro Nachbuchung zur Verfügung.

Im Vergleich zum Monatspreis erscheinen die Kosten für die gebotene Leistung recht hoch - vor allem in den beiden günstigeren Tarifen. Bevor das ungedrosselte Datenvolumen über die Automatik wieder aufgestockt wird, erhält der Kunde eine SMS, sobald 80 Prozent des im Tarif enthaltenen Datenvolumens verbraucht sind. Ist das Datenvolumen verbraucht und ausreichend Prepaid-Guthaben verfügbar, wird abhängig vom Tarif das entsprechende Volumen nachgebucht.

Unveränderte Konditionen für Telefonie und SMS

Die Preise für die Smart-Tarife bleiben bestehen und auch die übrigen Leistungsdaten bleiben unverändert. Alle Kunden erhalten 200 Freieinheiten für Telefonminuten und SMS in alle deutschen Netze. Außerdem gibt es eine netzinterne Telefon-Flatrate. Ansonsten kostet jede Telefonminute und jede versendete SMS 9 Cent.

Der Smart-M-Tarif kostet monatlich 9,99 Euro, für 14,99 Euro im Monat gibt es Smart L und der Smart-XL-Tarif verursacht monatliche Kosten von 19,99 Euro. Die O2-Webseite zu den Loop-Smart-Tarifen zeigt bisher noch das alte Tarifsystem an, die neuen Tarife sollen ab dem 29. März 2016 verfügbar sein.


eye home zur Startseite
Zockmock 16. Mär 2016

Ich habe mir mal den WinSim Tarif für 12,99 inkl. 3GB LTE gegönnt. Kenn zwar das O2 LTE...

xxsblack 15. Mär 2016

Einfach mal direkt beim Kundenservice anrufen und fragen ob sie Datenvolumen nachbuchen...

NaruHina 15. Mär 2016

Jo einfach die kostenfreie Kunden Hotline anrufen und das Probleme ist gelost

css_profit 15. Mär 2016

Die Möglichkeit unverbrauchtes Datenvolumen auf den nächsten Monat mitzunehmen finde ich...

Mopsmelder500 15. Mär 2016

wie wäre es wenn die Alice Kunden auch mal etwas mehr bekommen würden.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  2. Allianz Deutschland AG, Stutt­gart
  3. über Robert Half Technology, Hamburg
  4. über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Baden-Württemberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. 54,85€

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  2. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  3. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  4. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  5. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  6. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  7. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  8. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  9. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  10. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

Android 7.0 im Test: Zwei Fenster für mehr Durchblick
Android 7.0 im Test
Zwei Fenster für mehr Durchblick
  1. Android-X86 Desktop-Port von Android 7.0 vorgestellt
  2. Android 7.0 Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar
  3. Android 7.0 Erste Nougat-Portierungen für Nexus 5 und Nexus 7 verfügbar

  1. Da ist keine einzige Waschmaschine "detoniert".

    Flexy | 04:03

  2. Terroristen sind nicht doof..

    Flexy | 03:56

  3. Re: "Macht fast alles anders"

    rasenpfleger | 02:53

  4. Re: So eine Verschwendung von Steuergeldern

    Moe479 | 02:45

  5. Re: o2 Free Tarife betroffen!

    Moe479 | 02:42


  1. 19:24

  2. 19:05

  3. 18:25

  4. 17:29

  5. 14:07

  6. 13:45

  7. 13:18

  8. 12:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel