Abo
  • Services:
Anzeige
Portege Z20t-B Detachable
Portege Z20t-B Detachable (Bild: Toshiba)

Portege Z20t-B-103: Toshibas Business-Detachable nutzt einen Digitizer

Portege Z20t-B Detachable
Portege Z20t-B Detachable (Bild: Toshiba)

Ein mattes Display, ein Wacom-Stift plus ein passiv gekühlter Core M: Toshibas Portege Z20t-B ist ein Business-Detachable mit sehr langer Akkulaufzeit und allen wichtigen Anschlüssen plus SIM-Slot.

Anzeige

Toshiba hat das Portege Z20t-B-103 vorgestellt, ein Detachable für Businessanwender. Das neue Portege Z20t-B kombiniert ein 12,5-Zoll-Tablet mit einem Tasturdock mit je einem Akku, es eignet sich als Präsentationsgerät und wird mit einem Digitizer-Stift von Wacom ausgeliefert.

Der Tablet-Teil des Portege Z20t-B-103 wiegt 730 Gramm und ist 8 mm dick, angesteckt an das Tastaturdock kommt das Detachable auf recht schwere 1,51 kg und 21 mm Bauhöhe. Dafür stimmt die Ausstattung: Das Tablet bietet einen Micro-HDMI-Ausgang und einen Micro-USB-Port sowie einen Micro-SD-Kartenleser.

Das Tastaturdock hat Toshiba mit zwei USB-3.0-Anschlüssen, einem VGA-Ausgang, einem HDMI-1.4a-Port, Gigabit-Ethernet und einer Öse für ein Kensington-Schloss versehen. Neben ac-WLAN wird LTE geboten.

  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)

Durch die beiden Akkus, einer im Tablet und einer im Tastaturdock, soll das Portege Z20t-B-103 eine Akkulaufzeit von bis zu 17 Stunden bieten. Das Tablet alleine hält Toshiba zufolge 9 Stunden durch. Das Innenleben des Portege Z20t-B-103 besteht aus einem passiv gekühlten Core M-5Y51 sowie 4 GByte LPDDR3-1600-Arbeitsspeicher, die nicht näher beschriebene SSD speichert 256 GByte. Toshiba hat Windows 8.1 in der 64-Bit-Version vorinstalliert.

Das IPS-Panel des 12,5-Zoll-Displays ist matt und löst mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf. Der Bildschirm ist kapazitiv und soll per Touch bis zu zehn Finger erkennen. Zudem legt Toshiba einen Wacom-Digitizer bei, dieser kann aber nicht am Portege Z20t-B-103 befestigt werden.

  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
  • Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)
Portege Z20t-B-103 (Bild: Toshiba)

Die optional beleuchtete Tastatur des Portege Z20t-B-103 ist gegen Spritzwasser geschützt, zwischen den Tasten befindet sich ein blauer Accupoint als Alternative zum Clickpad - allerdings stellt Toshiba dem Accupoint nur zwei statt drei dedizierte Maustasten zur Seite.

Toshiba verkauft das Portege Z20t-B-103 zu einem Listenpreis von 2.000 Euro, im Handel dürfte das Gerät deutlich günstiger erhältlich sein. Wird das Portege Z20t-B-103 registriert und tritt im ersten Jahr ein Garantiefall auf, greift die Reliability Guarantee: Toshiba tauscht das Gerät aus und erstattet zusätzlich den vollen Kaufpreis; dieses Angebot gilt bis Ende März 2015.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 14. Mär 2015

Hier mal eine Veranschaulichung. Je näher zur 1, desto quadratischer. Sortierung nach...

Lala Satalin... 14. Mär 2015

Am meisten zahlt man für die Miniaturisierung.

Zwangsangemeldet 14. Mär 2015

Und auch noch Tasten dafür! (Nagut, die mittlere zum Scrollen fehlt, aber man schraubt ja...

Neuro-Chef 13. Mär 2015

Hättest mich fast gehabt^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  3. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf eines 6- oder 8-Core FX Prozessors
  2. 94,90€ statt 109,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    Ach | 07:05

  2. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    demokrit | 07:03

  3. Re: er hätte in Deutschland bleiben sollen ...

    crazypsycho | 06:51

  4. Re: Warum wird die Netzabdeckung nicht auf die...

    thesmann | 06:45

  5. Re: PC von der Stange vs Selbstbau

    DetlevCM | 06:42


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel