Anzeige
Pornhub: Suchverhalten deutscher Onlineporno-Nutzer analysiert
(Bild: Pornhub)

Pornhub: Suchverhalten deutscher Onlineporno-Nutzer analysiert

Deutsche suchen auf Tube-Seiten nach pornografischen Filmen in der eigenen Landessprache. Das ergab eine Auswertung der Streaming-Video-Plattform Pornhub.

Anzeige

Nutzer aus Deutschland sind die viertgrößte Gruppe bei der Tube-Seite Pornhub, die im Jahr 2013 nach eigenen Angaben 14,7 Milliarden Seitenaufrufe verzeichnete. Das geht aus der Nutzungsauswertung Germany Insights hervor, die die Streaming-Video-Plattform für das Magazin Stern gemacht hat. Bei mobilen Endgeräten liegen die deutschen Pornhub-Nutzer auf dem 4., bei Desktop-Rechnern sogar auf dem 3. Platz.

Meistens suchen die Deutschen nach Pornos in ihrer Landessprache. Über 50 Prozent aller Suchanfragen beinhalten die Begriffe "German" oder "Deutsch".

Nach Angaben des Unternehmens Similarweb aus Tel Aviv macht Pornografie in Deutschland 12,5 Prozent aller Webseitenaufrufe aus. Damit lag Deutschland weltweit an der Spitze der Statistik. In Großbritannien sind es 8,5 Prozent, in Spanien 9,6 Prozent und in den USA 8,3 Prozent. Der weltweite Durchschnitt bei den Porno-Visits liegt bei 7,7 Prozent. Die wichtigsten Websites seien Xhamster, Youporn, Xvideos, Xnxx, die Film-Streaming-Plattform Streamcloud.eu, Pornhub, Redtube, Youjizz, die Live-Webcam-Plattform Livejasmin und Gayromeo. Die extrem niedrigen Bounce-Raten zeigten, dass die Nutzer gezielt auf diese Seiten gelangen.

Pornhub gehört zu dem Internetunternehmen Mindgeek, ehemals Manwin. Nach Angaben des Adult-Branchenmagazins Xbiz ist Manwin der größte Onlineporno-Konzern der Welt. Manwin betreibt große Tube-Seiten und andere Pornoangebote.


eye home zur Startseite
der_wahre_hannes 08. Mai 2014

Was ja beudeuten würde, dass die Frau/Freundin ständig versucht, Pornos zu gucken, oder? ;)

der_wahre_hannes 08. Mai 2014

Jein. Es gibt schon extrem schlechte Synchros. Da wünsche ich mir dann häufiger O-Ton...

oli_p_aus_e 07. Mai 2014

Ich krieg noch nen Infarkt hier in dem Forum... herrlich :) Jetzt nicht der Infarkt ;)

oli_p_aus_e 07. Mai 2014

@sofries: Der war gut!

Elgareth 07. Mai 2014

Hmm? Also auf fantasti.cc solls auch x-art Videos geben... hat mir mal mein Schwager...

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Dienstsitz Frankfurt, Einsatzgebiet deutschlandweit
  2. GK SOFTWARE AG, Schöneck/Vogtland, Berlin, Barsbüttel, Köln, Sankt Ingbert
  3. Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München
  4. TechniData IT-Service GmbH, Möglingen bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  2. 13,97€ statt 19,99€
  3. 8,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. Firaxis Games Lernen und prüfen mit Civilization Edu
  2. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  3. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

  1. Re: Endlich

    iCakeMan | 22:05

  2. Re: Kinderfeste verbieten!

    plutoniumsulfat | 22:01

  3. Qualität wesentlich schlechter

    mr_tux | 22:00

  4. Langsam frage ich mich, ob die Verlage noch alle...

    blackhearted | 21:54

  5. Re: Google ...

    blackhearted | 21:48


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel