Abo
  • Services:
Anzeige
Bodycams während der Cebit
Bodycams während der Cebit (Bild: Vodafone)

Polizei: Vodafone zeigt LTE-Bodycams mit Echtzeitübertragung

Bodycams während der Cebit
Bodycams während der Cebit (Bild: Vodafone)

Vodafone demonstriert in seinem LTE-Netz eine Bodycam für die Polizei, die Bilder auch an andere Polizisten übertragen und speichern kann. Mit Bodycams soll die Bundespolizei ausgestattet werden.

Auf der Cebit zeigt Vodafone die Live-Übertragung von Bodycams über sein LTE-Mobilfunknetz. Die neue Motorola Solutions Bodycam Si500, die Polizisten direkt am Körper tragen können, übermittle auf Knopfdruck Videos aus der Perspektive der Polizisten in Echtzeit an die Einsatzzentrale, erklärte das Unternehmen am 13. März 2016. Die Bilder könnten auch an andere Polizisten ausgegeben oder beweissicher gespeichert werden.

Anzeige

Union und SPD haben sich darauf verständigt, die Bundespolizei künftig mit am Körper getragenen Kameras auszustatten. "Bodycams können bei der Aufklärung von Übergriffen oder bei der Deeskalation bestimmter Situationen helfen", sagte SPD-Innenexperte Burkhard Lischka der Rheinischen Post. Beim Einsatz von Bodycams auf Länderebene seien positive Erfahrungen gesammelt worden. So habe etwa die Zahl der Übergriffe auf Polizisten deutlich abgenommen. Angaben zur Entwicklung der Übergriffe durch Polizeibeamten wurden nicht gemacht. Die große Koalition sei sich einig, dass die Ausrüstung der Bundespolizisten mit Bodycams sinnvoll sei.

Einsatz in verschiedenen Bundesländern

Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) trat im Januar 2015 für die landesweite Einführung von Bodycams für Polizisten ein. Der Probebetrieb in Rheinland-Pfalz mit jeweils sechs Bodycams in Mainz und Koblenz sollte im April 2015 beginnen. "Hessen hat damit gute Erfahrungen gemacht", sagte Lewentz. Der stellvertretende Datenschutzbeauftragte in Rheinland-Pfalz, Klaus Globig, betonte mit Blick auf die wachsende Zahl von Überwachungskameras im Alltag, seine Behörde sehe Bodycams kritisch und werbe für einen vorsichtigen Umgang. Es gebe noch offene Fragen, etwa zu den Speicherfristen und ob auch Tonaufnahmen nötig seien.

Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) hatte Anfang Oktober 2014 bekanntgegeben, dass ab 2015 in ganz Hessen Bodycams von der Polizei eingesetzt würden.


eye home zur Startseite
ronlol 14. Mär 2016

Eher wird den Cops die Cam von einem der "Antänzer" geklaut ^^

Dwalinn 14. Mär 2016

Da glaube ich eher daran das die Geiselnehmer ein Gerät dabei haben das Herzschläge noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, Leipzig
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. FUCHS SCHMIERSTOFFE GmbH, Mannheim
  4. Landeskreditbank Baden-Württemberg -Förderbank-, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,90€ statt 204,80€
  2. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)
  3. 18,99€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Blincam

    Brillenkamera löst beim Blinzeln aus

  2. Case Remote Air

    WLAN-Fernbedienung für DSLRs entwickelt

  3. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  4. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  5. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  6. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  7. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  8. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  9. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  10. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

  1. Re: Ich glaube den Chinesen

    masel99 | 08:16

  2. Re: Gab es dafür jemals einen Markt?

    menno | 08:15

  3. Re: Des Menschen Logik

    der_wahre_hannes | 08:14

  4. Re: Womit wir wieder bei Dezentralisierung wären.

    der_wahre_hannes | 08:10

  5. Re: Netflix ist es wert

    robinx999 | 08:07


  1. 07:42

  2. 07:25

  3. 15:30

  4. 14:13

  5. 12:52

  6. 15:17

  7. 14:19

  8. 13:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel