Abo
  • Services:
Anzeige
Pikachu in einem Pokémon-Cartoon
Pikachu in einem Pokémon-Cartoon (Bild: Nintendo)

Pokémon Go: Spaziergänge mit dem Lieblingsmonster sollen kommen

Pikachu in einem Pokémon-Cartoon
Pikachu in einem Pokémon-Cartoon (Bild: Nintendo)

Ein Kumpelsystem soll den Umgang mit Monstern in Pokémon Go spürbar verändern und einige Schwachstellen des Programms beheben. Entwickler Niantic hat die Funktion nun offiziell bestätigt.

So mancher Haushund wünscht sich nichts sehnlicher als lange Spaziergänge, dem ein oder anderen virtuellen Biest werden sie wohl tatsächlich wiederfahren: Das Entwicklerstudio Niantic hat offiziell ein Kumpelsystem für Pokémon Go angekündigt. Das bedeutet: Der Spieler kann eines seiner Taschenmonster offiziell als "besten Freund" auserwählen.

Anzeige

Das hat spürbare Auswirkungen, so die Entwickler: "Pokémon-Kumpel erscheinen auf deinem Profilbildschirm neben deinem Trainer-Avatar, bringen nützliche Boni, zum Beispiel Süßigkeiten, wenn ihr zusammen unterwegs seid." Besonders für Spieler in ländlichen Gegenden könnte das neue System ein paar Vorteile bringen, weil sie so auch ohne seltene Pokémon besser leveln können - so jedenfalls die Hoffnung.

Laut Niantic können Spieler jederzeit ein anderes Monster zum besten Freund ernennen. Weitere Informationen zu dem System oder gar ein Erscheinungstermin liegen noch nicht vor. Für den Herbst verspricht das Entwicklerstudio noch weitere neue Funktionen.

Derzeit gibt es Spekulationen, dass der ganz große Hype rund um Pokémon Go aus dem Sommer schon wieder vorbei ist. Belastbare Zahlen oder sonstige Belege dafür gibt es nicht, aber natürlich dürfte das Ende der Ferienzeit schlicht wieder andere Themen auf die Agenda von Schülern, Studenten und Angestellten schieben.


eye home zur Startseite
humpfor 06. Sep 2016

Nein, es gibt 3 Einleitungssätze.. Wenn nicht der Top-Satz kommt, dann egal. Dann sagt...

EinJournalist 06. Sep 2016

Super, jetzt brauche ich keine Freunde mehr :) Ich finde es aber mit jeder tollen...

crazypsycho 05. Sep 2016

Oder das Gerät liegt in der Ladestation und trotzdem "läuft" man über 5km. Ich brüte so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NRW.BANK, Düsseldorf
  2. SUEZ Deutschland GmbH, Köln
  3. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt
  4. Thalia Bücher GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 2,49€
  2. 9,49€
  3. 69,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  2. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  3. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  4. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  5. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  6. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  7. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  8. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  9. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  10. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Re: mit Linux...

    Apfelbrot | 09:58

  2. Re: Der Hit ist doch aber der Nachtrag

    znorf | 09:56

  3. Re: Die Darstellung ist etwas einseitig

    otraupe | 09:45

  4. Megapeinlich + Haftung

    Nbs_sitcom | 09:44

  5. Re: Du stellst eher Dir ein Bein.

    otraupe | 09:42


  1. 09:01

  2. 18:40

  3. 17:30

  4. 17:13

  5. 16:03

  6. 15:54

  7. 15:42

  8. 14:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel