Anzeige
Internetcafe in China
Internetcafe in China (Bild: Stringer Shanghai/Reuters)

Plus 38 Prozent Chinesischer Spielemarkt wächst

Die Umsätze im chinesischen Markt für Computerspielspiele sind im Jahr 2013 um rund 38 Prozent gewachsen. Die wichtigste Gattung sind clientbasierte PC-Games.

Anzeige

Rund 83,17 Milliarden Yuan (rund 10,1 Milliarden Euro) sind im Jahr 2013 in China mit Computerspielen umgesetzt worden - ein Zuwachs von rund 38 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Zahlen hat Games in Asia mit Bezug auf GPC veröffentlicht, einen Zusammenschluss von Publishern aus dem Land.

Zum Vergleich: In den USA lag der Umsatz mit Spielen im Jahr 2012 bei rund 7,09 Milliarden US-Dollar, wie das Marktforschungsunternehmen The NPD Group meldete. In Deutschland wurden laut BIU gut 1,85 Milliarden Euro an Erlösen mit Games erzielt; neuere Zahlen liegen in beiden Fällen noch nicht vor.

Auffällig in China ist die starke Dominanz von PC-Spielen. Rund 64,5 Prozent der Umsätze wurden mit Programmen erzielt, die einen PC-Client verwenden. Browserspiele haben rund 2 Milliarden US-Dollar an Umsatz generiert, Mobile Games rund 1,8 Milliarden und Social Games rund eine Milliarde US-Dollar, so Games in Asia.

Mit Konsolenspielen seien nur umgerechnet rund 15 Millionen US-Dollar eingenommen worden - kein Wunder, offiziell sind nur wenige Konsolen in China erhältlich.


eye home zur Startseite
Raistlin 03. Jan 2014

http://www.theworldofchinese.com/2013/07/top-10-most-popular-pc-games-in-china/ Wie...

Ipa 03. Jan 2014

Solange sich die Spieleschmieden nicht anpassen wirds für die nicht besser. Da sind...

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur, Informatiker, Mathematiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  2. (Junior) Technical Consultant Automotive Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim, Leinfelden-Echterdingen
  3. Gruppenleiter (m/w) Qualitätssicherung
    Ferber-Software GmbH, Lippstadt
  4. Softwareentwickler für sicherheitsgerichtete Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Pixel-Smartphone

    Google soll an komplett eigenem Smartphone arbeiten

  2. Prozessor

    Den einen Core M gibt es nicht

  3. Intel Security

    Intel will McAfee verkaufen

  4. Le Eco

    Faraday Future plant autonomes Elektroauto

  5. Petition gegen Apple

    300.000 wehren sich gegen Ende der iPhone-Kopfhörerbuchse

  6. Battlefield 1 angespielt

    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

  7. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  8. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  9. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  10. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Android Wear 2.0 im Hands on: Googles Aufholjagd mit Komplikationen
Android Wear 2.0 im Hands on
Googles Aufholjagd mit Komplikationen
  1. Android Wear 2.0 Google etabliert Fragmentierung bei Smartwatches
  2. Microsoft Outlook-Watch-Face für Android-Smartwatches
  3. Samsung Keine neuen Smartwatches mit Android Wear geplant

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

  1. Re: Erst aufregen,

    Trollversteher | 09:23

  2. Re: sind Viren doch kein gutes Geschäft ?

    user0345 | 09:23

  3. Re: Worst Case

    Christian72D | 09:22

  4. Re: Klinke Buchse alt? Nein!

    Trollversteher | 09:20

  5. Re: Dann kauft halt kein iPhone!

    HMitterwald | 09:19


  1. 09:10

  2. 09:00

  3. 08:51

  4. 07:30

  5. 07:14

  6. 15:00

  7. 10:36

  8. 09:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel