Playstation 3 Die Super Slim ist ein Toplader

Nicht einschieben, sondern einlegen: Die Super Slim will anders mit Blu-ray-Discs gefüttert werden als die bisherigen Modelle der Playstation 3. Inzwischen gibt es weitere Informationen über die neue Konsolenversion.

Anzeige

In einem Punkt wird sich die Bedienung der Playstation 3 Super Slim deutlich von den bisher verfügbaren Modellen unterscheiden: Blu-rays gelangen nicht mehr über einen Slot in das Innere der Konsole, sondern müssen von oben eingelegt werden. Die Umstellung hat vermutlich Kostengründe: Slot-Laufwerke werden kaum noch hergestellt und sind entsprechend teurer in der Beschaffung.

  • Playstation 3 Super Slim
  • Playstation 3 Super Slim
  • Playstation 3 Super Slim
Playstation 3 Super Slim

Anders als die bisherigen Modelle soll die Super Slim dafür auch problemlos hochkant aufgestellt werden können. Sony bietet dafür als Zubehör für rund 15 Euro eine entsprechende Halterung an, die gleichzeitig mit der 500-GByte-Version der neuen PS3 am 28. September 2012 zu haben sein wird. Die in Europa für das 12-GByte-Flash-Modell der neuen Konsolenversion verfügbare Festplatte kostet rund 90 Euro.

Die Playstation 3 Super Slim trägt die interne Seriennummer CECH-4000 und wird in Weiß und Schwarz verfügbar sein. Sie ist 29 cm breit, 6 cm hoch und 23 cm tief. Ihr Gewicht liegt bei rund 2,1 Kilogramm. Zum Vergleich: Die derzeit erhältliche Slim kommt auf 3,12 Kilogramm, die erste PS3 kam sogar auf 5,03 Kilogramm.

Die Leistungsaufnahme der Super Slim liegt nach Angaben von Sony bei rund 190 Watt. Eine Angabe, die wohl eher als theoretischer Wert zu verstehen sein dürfte - schließlich kommt die Slim im Spielebetrieb mit rund 100 Watt aus. Sony hat noch keine konkreten Angaben über die Prozessoren gemacht, die in der neuen Konsolenversion verbaut sind.

Die Playstation 3 Super Slim wird in Europa ab dem 28. September 2012 mit einer 500 GByte großen Festplatte für 299 Euro erhältlich sein. Am 12. Oktober 2012 will Sony dann ein Modell mit 12-GByte-Flash-Speicher anbieten, das sich offensichtlich vor allem an Einsteiger richtet und eine offizielle Preisempfehlung von 229 Euro trägt. Dieser Preis ist immer noch deutlich höher als etwa der für eine Xbox 360 Arcade, die neu für rund 190 Euro zu haben ist.

In den USA erscheint bereits am 25. September eine Version mit 250 GByte großer Festplatte, die zumindest vorerst in Europa nicht zu haben sein wird. Die Fassung mit 500 GByte großer Festplatte erscheint in den USA hingegen mehr als einen Monat später als hierzulande: am 30. Oktober 2012. Sony hat die neue Konsole im Rahmen einer Pressekonferenz auf der derzeit stattfinden Tokyo Game Show vorgestellt.


keböb 21. Sep 2012

+1 steht wunderbar, auch ohne fuss. solange man keins dran haut oder - wie erwähnt - ein...

Endwickler 20. Sep 2012

Na, niemand regt sich wegen einews Bildes auf, aber es interessiert eben, woher jemand...

Endwickler 20. Sep 2012

Ich hatte an Vradash geschrieben, falls du mal genau in den Baum siehst. :-)

robinx999 19. Sep 2012

Cloud gaming hat das Selber Problem http://www.heise.de/newsticker/meldung/Intel-forscht...

LibertaS 19. Sep 2012

Das Pendant zur 12gb flash Modell ist das Pendant zur Xbox slim 4gb. Letztes Jahr...

Kommentieren


ps3dev - playstation 3 news blog / 19. Sep 2012

Die PS3 Super Slim kommt



Anzeige

  1. Java Entwickler (m/w)
    Siemens AG, Erfurt
  2. Entwicklungsingenieur/in Hands Free Akustik
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. DB2 Senior Consultant (m/w)
    ORDIX AG, Wiesbaden, Köln oder Neu-Ulm
  4. Tagungstechniker/IT Supporter/IT Techniker (m/w)
    BB onsite GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Sofortlieferung

    Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag

  2. Leica T

    Teure Systemkamera mit Touchscreen

  3. The Elder Scrolls Online

    Inhaltserweiterung und Goldfarmer

  4. Sensabubble

    Display aus duftenden Seifenblasen

  5. Lulzsec

    FBI soll von Anonymous-Hacks profitiert haben

  6. Opera Coast 3.0

    Der Gesten-Browser fürs iPhone ist da

  7. Linux 3.13

    Canonical übernimmt erneut Kernel-Langzeitpflege

  8. Klötzchen

    Dänemark in Minecraft nachgebaut

  9. Netcat

    Musikalbum als Linux-Kernel-Modul veröffentlicht

  10. Haswell Refresh

    Neue Xeon E3 mit bis zu 4,1 GHz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Conversnitch: Die twitternde Abhörlampe
Conversnitch
Die twitternde Abhörlampe

Conversnitch ist eine kleine Lampe, die unauffällig Gesprächsfetzen aus ihrer Umgebung mitschneidet, online eine Spracherkennung durchführt und den Text auf Twitter postet. Die Kunstaktion soll das Bewusstsein für die alltägliche Überwachung wecken.

  1. Menschenrechte Schärfere Exportkontrollen für Spähprogramme gefordert
  2. NSA-Skandal "Europa ist doch keine Kolonie"
  3. Frankreich Geheimdienst greift auf alle Daten von Orange zu

Microsoft: Remote-Desktop-App für Windows Phone
Microsoft
Remote-Desktop-App für Windows Phone

Microsoft hat eine Remote-Desktop-App für Windows Phone veröffentlicht. Damit kann aus der Ferne von einem Smartphone auf einen anderen Windows-Rechner zugegriffen werden, ohne dass auf diesem eine spezielle Software installiert sein muss.

  1. Cortana im Test Gebt Windows Phone eine Stimme
  2. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  3. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone

Palcohol: Der Cocktail in Pulverform
Palcohol
Der Cocktail in Pulverform

Mit kleinem Gepäck unterwegs und trotzdem nicht auf den abendlichen Drink verzichten? Ein US-Unternehmen hat Rum und Wodka in Pulver verwandelt. Zum Trinken einfach mit Wasser aufgießen - zum Schnupfen jedoch nicht geeignet.

  1. OLED Das merkwürdige Bindungsverhalten organischer Halbleiter
  2. Max-Planck-Institut Quantencomputer werden Silizium-Chips ähnlicher
  3. Kognitionswissenschaft Computer erkennt 21 Gesichtsausdrücke

    •  / 
    Zum Artikel