Abo
  • Services:
Anzeige
Android-Apps wieder ohne Fehlermeldung installieren
Android-Apps wieder ohne Fehlermeldung installieren (Bild: Screenshot Golem.de)

Play Store Google hat Problem bei der App-Installation beseitigt

Bei der Installation von Android-Apps über Googles Play Store sollte es nun keine Fehlermeldungen mehr geben. Der Fehler mit ungültigen Paketdateien wurde laut Google beseitigt, ohne dass nähere Details dazu genannt wurden.

Anzeige

Google hat den Fehler bei der Installation von Android-Apps als korrigiert markiert, heißt es im Eintrag in Googles Supportbereich. Somit sollte es also nicht mehr passieren, dass eine Fehlermeldung erscheint, wonach die Paketdatei ungültig sei, wenn eine App neu installiert oder ein Update für eine bereits vorhandene App durchgeführt wird. Google hatte in dieser Woche erstmals bestätigt, dass es seit mindestens einer Woche Probleme bei der Installation von Android-Apps über Googles Play Store gibt.

  • Eintrag in Googles Supportbereich zur Fehlermeldung bei der Installation von Android-Apps (Bild: Screenshot: Golem.de)
Eintrag in Googles Supportbereich zur Fehlermeldung bei der Installation von Android-Apps (Bild: Screenshot: Golem.de)

Google machte im Supportbereich keine Angaben dazu, was die Ursache für den Fehler war und wie dieser korrigiert wurde. Vor kurzem wurde die Play-Store-App aktualisiert und es gab daher die Vermutung, dass der Fehler damit in Zusammenhang stünde. Allerdings berichten Nutzer, dass sie diese Fehlermeldungen seit langem immer mal wieder erhalten, was auf eine andere Fehlerursache hindeutet.

Wenn der Fehler auftrat, blieb Nutzern oft nur, darauf zu hoffen, die App zu einem späteren Zeitpunkt installieren zu können, was oftmals klappte. Zudem haben Betroffene den Ratschlag gegeben, etwa vom Mobilfunknetz ins WLAN zu wechseln, um die Installation zu ermöglichen.

Das Problem hatte sich der Softwarespezialist David Simmons näher angesehen und geht davon aus, dass die Fehlermeldungen im Zusammenhang mit bestimmten Google-Servern standen. Somit könnte der Nutzer etwa durch Löschen des Play-Store-Caches das Problem nicht beseitigen. Laut Simmons traten die Probleme mit bestimmten Google-Servern auf, die die App-Datei fehlerhaft auslieferten.

Wer einem solchen Server zugewiesen wurde, konnte die Installation dann erst durchführen, wenn die App-Installation über einen anderen Server vollzogen wurde, so die Vermutung. Das soll laut Simmons durch den Wechsel des Netzes oder des Standorts möglich gewesen sein. Der Einsatz einer VPN-Verbindung soll das Problem ebenfalls gelöst haben.


eye home zur Startseite
cr4cks 15. Aug 2013

Ich hab das seit einigen Monaten sehr sporadisch gehabt...

Christian72D 15. Aug 2013

hatte ich heute morgen noch bei einem Update auf meinem RAZR i! :(



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT-Dienstleistungszentrum Berlin Anstalt des öffentlichen Rechts, Berlin
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. Panasonic Industrial Devices Europe GmbH, Lüneburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 55,99€ inkl. Versand (alter Preis: 65,00€)
  2. 44,00€ inkl. Versand (alter Preis: 59,99€)
  3. 1169,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  2. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  3. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  4. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  5. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  6. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  7. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  8. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  9. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  10. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: 2 Wochen vor Kino erstmal die Raubkopier...

    DASPRiD | 04:08

  2. Re: DSL-Community

    Moe479 | 04:05

  3. Re: Streaming. Dafür werden Filme gemacht.

    DASPRiD | 03:59

  4. Re: Solange sich wie immer am Preis/TB nichts...

    honna1612 | 03:58

  5. Re: Vor 8 Jahren gabs das auch schon...

    My1 | 03:16


  1. 22:00

  2. 18:47

  3. 17:47

  4. 17:34

  5. 17:04

  6. 16:33

  7. 16:10

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel