Abo
  • Services:
Anzeige
Wolfgang Schäuble soll Pkw-Maut verzögern.
Wolfgang Schäuble soll Pkw-Maut verzögern. (Bild: Reuters/Hannibal)

Pkw-Maut: Finanzminister Schäuble bremst Mautpläne

Wolfgang Schäuble soll Pkw-Maut verzögern.
Wolfgang Schäuble soll Pkw-Maut verzögern. (Bild: Reuters/Hannibal)

Die Pläne zur Einführung einer Pkw-Maut hängen an nötigen Abstimmungen mit dem Finanzministerium. Nun droht eine Blockade des Gesetzentwurfs in der Koalition.

Anzeige

Die Pläne zur Einführung einer Pkw-Maut in Deutschland kommen nicht voran. Verantwortlich dafür soll vor allem das Bundesfinanzministerium von Wolfgang Schäuble (CDU) sein. Das Ministerium verzögere Absprachen über die entsprechenden Gesetze zwischen den Ministerien, berichtet Spiegel Online unter Berufung auf Ministeriumskreise.

Durch die Pkw-Maut sollen laut Koalitionsvertrag deutsche Autofahrer nicht zusätzlich belastet werden. Daher ist der Gesetzentwurf von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) an eine Änderung der Kfz-Steuer gekoppelt worden, die zwischen den Ministerien abgestimmt werden soll. Nach Spiegel-Informationen gibt es im Finanzministerium allerdings noch keinen Zeitplan für ein entsprechendes Gesetz. Das bringe auch den Zeitplan für die Maut in Gefahr, über die bis Mitte Dezember abgestimmt werden soll.

Pkw-Maut und Kfz-Steuer sind gekoppelt

Nun droht die SPD den Gesetzentwurf zu blockieren, falls eine Steuerentlastung nicht garantiert sei. "Die Pkw-Maut und die Entlastung bei der Kfz-Steuer müssen zusammen im Kabinett beschlossen werden", zitiert der Spiegel SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann.

Dobrindts Gesetzentwurf ist umstritten. Anfang des Monats hatte BKA-Chef Jörg Ziercke Zugang zu den Mautdaten gefordert, was der Minister jedoch zurückwies. Die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff und die Landesdatenschützer lehnen die Mautpläne der Bundesregierung ab. "Eine automatisierte Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Kfz-Kennzeichen aller Verkehrsteilnehmer ist nicht erforderlich", kommentierten sie die Pläne in einem Beschluss der Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder. Kritisiert wird besonders die geplante Datenspeicherdauer von 13 Monaten.


eye home zur Startseite
Kaworu 17. Nov 2014

Ich bin mir sicher, dass die Maut kommt. Die Entlastung kommt später*. *) also nie.

jownes 17. Nov 2014

Und das könnte/macht man mittels Lkw Maut Brücken (machen) Die sind bereits vorhanden

Eve666 17. Nov 2014

Und däumchendrehen bringt noch weniger... die verschwenden schon wieder Milliarden an...

Prypjat 17. Nov 2014

Steuern auf Troll-Posts und die Welt wäre saniert.

Lyve 17. Nov 2014

Die Diskutieren doch jetzt schon Jahre rum und werden sich vermutlich eh nie einig. Ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. agorum® Software GmbH, Stuttgart, Ostfildern
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim
  3. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  4. Finanz Informatik GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Münster


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Bestimmung, Life of Pi, House of Wax, Predator, Der Polarexpress, X-Men)
  2. (u. a. The Knick, Person of Interest, Shameless, The Wire)
  3. (u. a. Jurassic World, Creed, Die Unfassbaren, Kingsman, John Wick, Interstellar, Mad Max)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  2. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  3. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  4. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  5. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  6. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  7. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  8. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  9. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  10. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Systemüberwachung Facebook veröffentlicht Osquery für Windows
  2. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  3. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

  1. Re: Die E-Fahrzeuge von Mercedes sollen künftig...

    laserbeamer | 01:39

  2. Re: Warum nicht sicher landen...

    frostbitten king | 01:28

  3. Re: Pflaumen

    Moe479 | 01:17

  4. Die Reichweite nach Fahrzyklus NEFZ ist...

    Atalanttore | 01:14

  5. Tripple Level

    kernash | 01:14


  1. 19:24

  2. 19:05

  3. 18:25

  4. 17:29

  5. 14:07

  6. 13:45

  7. 13:18

  8. 12:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel