Google-Chef Larry Page
Google-Chef Larry Page (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Picasa und One Pass Google räumt weiter auf

Google kündigt die Einstellung weiterer Produkte und Dienste an, darunter die Zahlungsschranke One Pass und die Fotoverwaltung Picasa für Linux. Seit der Übernahme von Larry Page als Chef hat Google in mehreren Wellen zahlreiche Produkte eingestellt.

Anzeige

Google-Chef Larry Page mistet weiter aus und stellt Produkte und Dienste ein. Dazu zählt in der aktuellen Runde Picasa für Linux, das Google 2006 auf Basis von Wine veröffentlicht hat. Wer Picasa für Linux installiert hat, wird es weiter nutzen können, weitere Updates soll es aber nicht geben.

Gleiches gilt für den Picasa Web Albums Uploader für Mac und das Picasa Web Albums Plugin für iPhoto. Hier rät Google zum Umstieg auf Picasa 3.9 für Mac, das entsprechende Funktionen enthält.

One Pass

Die Zahlungsschranke für Zeitungswebsites One Pass, die der damalige Google-Chef Eric Schmidt einst in Berlin vorstellte, ist demnächst ebenfalls Geschichte. Google will weiter mit Verlagen zusammenarbeiten, wie, lässt das Unternehmen aber offen.

Patentsuche

Googles Patentsuche soll ausgebaut werden, die Homepage der Patentsuche aber schaltet Google ab. Stattdessen wurden die Funktionen in die normale Google-Suche integriert. Künftig soll damit auch die Suche in Patenten anderer Länder als den USA möglich sein.

Google Related

Wegen mangelnden Erfolgs wird die Browsererweiterung Google Related in den nächsten Wochen eingestellt. Sie sollte Nutzern helfen, verwandte Inhalte zu den gerade geöffneten Seiten im Netz zu finden. Das Team soll künftig an anderen Produkten arbeiten.

Zum 1. Juni 2012 kommt das Aus für Google Sync for Blackberry. Google rät hier zum Umstieg auf den Blackberry Internet Service (BIS) oder Google Apps Connector for Blackberry Enterprise Server.

Keine echte Alternative gibt es zur mobilen Web-App für Google Talk, die ebenfalls eingestellt wird. Hier bleibt nur der Umstieg auf Google Talk für Android beziehungsweise andere XMPP-Apps.

Der Google Flu Vaccine Finder, der 2009 im Rahmen der H1N1-Pandemie gestartet wurde, geht an Healthmap über.

APIs

Darüber hinaus nimmt Google Änderungen an diversen APIs vor, schaltet einige ältere, kaum genutzte APIs ab und kündigte an, künftig einige APIs mit einer Vorwarnzeit von einem Jahr zu deaktivieren.


elgooG 23. Apr 2012

Es gibt genug Fotoverwaltungssysteme. Besonders DigiKam ist hier viel besser und kann...

Benutzername123 23. Apr 2012

haha, ich kam mir jetzt irgendwie verappelt vor (ohne jetzt auf Apple anspielen zu wollen) xD

linuxuser1 23. Apr 2012

Ja, offiziell ist Linux nur der Kernel aber inoffiziell wird als Linux eher eine ganze...

Creamy Goodness 23. Apr 2012

Das ist aber super nett von dir Larry. Danke! :-D

Kommentieren



Anzeige

  1. Lead Digital Program Manager (m/w)
    CONDÉ NAST VERLAG GMBH, München
  2. Wirtschaftsinformatiker (m/w) ETL-Consulting
    LucaNet AG, Mönchengladbach
  3. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. IT-Support Mitarbeiter/in
    Patent- und Rechtsanwälte Hoffmann Eitle, München

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Batman: Arkham Knight Collector's Edition
    109,00€
  2. GTA 5 (PC) mit Vorbesteller-Bonus bis 01.02.
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 24.03.
  3. NEU: Assassins Creed Unity PC Download
    29,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Drogen und Terror

    DJI baut Flugverbotszonen in Drohnen ein

  2. Quartalsbericht

    Facebook gibt 2,7 Milliarden US-Dollar aus

  3. Sony

    Spotify ersetzt Music Unlimited auf der Playstation

  4. Spionage

    Kanadischer Geheimdienst überwacht Sharehoster

  5. Torrent

    The Pirate Bay schafft kein echtes Comeback

  6. Kepler-444

    Astronomen entdecken uraltes Sonnensystem

  7. Mobilsparte

    Sony streicht weitere 1.000 Stellen

  8. Yahoo

    Alibaba und die 40 Milliarden

  9. Trotz Update

    Samsungs SSD 840 Evo wird wieder langsamer

  10. Fluggastdatenspeicherung

    EU will Datensätze nach sieben Tagen anonymisieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Technical Preview mit Cortana Windows 10 Build 9926 steht zum Download bereit
  2. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  3. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10

    •  / 
    Zum Artikel