PHP: Zend Framework 2 veröffentlicht
Zend Framework 2 ist fertig. (Bild: Zend)

PHP Zend Framework 2 veröffentlicht

Das als Standardbibliothek für PHP angelegte Zend Framwork ist in der Version 2 erschienen. Der Kern des Zend Frameworks wurde vollständig umgeschrieben, die Lizenz geändert und auch das Projekt neu organisiert, um der Community mehr Einfluss zu verschaffen.

Anzeige

Mit einer Änderung des Contributor License Agreement und dem Umzug des Projekts zu Github soll das Zend Framework stärker von der Community und weniger durch Zend als Hersteller geprägt werden. So haben sich mehr als 600 Entwickler am Zend Framework 2 beteiligt und über 13.000 Commits beigesteuert.

Dabei wurde das Zend Framework 2 vor allem stärker modularisiert und mit dem neuen Module Manager versehen. Er bietet einen Weg, ein Modul einmal zu schreiben und es in jeder Zend-Framework-Applikation wiederzuverwenden. Hinzu kommen neue Komponenten wie der Servicemanager und der Eventmanager für ereignisorientierte und modulare Applikationen.

Das Zend Framework 2 bietet darüber hinaus neue Sicherheitsfunktionen, beispielsweise moderne Kryptographie und standardmäßige Verifizierung von SSL-Zertifikaten im HTTP-Client. Eine neue Escape-Komponente stellt kontextspezifische Escape-Mechanismen zur Verfügung und soll bösartige Weiterleitungen und das Einschleusen von fremdem Code verhindern.

Das Zend Framework 2 kann unter framework.zend.com heruntergeladen werden. Der Code steht unter einer BSD-Lizenz.


Schnarchnase 11. Sep 2012

Welches im übrigen auch auf Symfony-2-Komponenten basiert. Ich kenne es nicht, aber auf...

Uwe Keim 10. Sep 2012

"Standard" statt "Stand", oder?

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Developer .NET (m/w)
    UWS Business Solutions GmbH, Paderborn
  2. IT-Consultant (m/w) Inhouse System Engineering
    Mediengruppe RTL Deutschland GmbH, Köln
  3. Prozessmanager/in
    Universität zu Köln, Köln
  4. Product Manager Mobile Apps (m/w)
    Affinitas GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. 16 Nanometer FinFETs

    ARMs Cortex A57-Kern erreicht 2,3 GHz

  2. Arducorder Mini

    Open-Source-Tricorder sammelt Umweltdaten

  3. Goethe, Schiller, Lara Croft

    Videospiele gehören in den Schulunterricht

  4. Bundesnetzagentur

    "Wir können Routerzwang gar nicht abschaffen"

  5. Blue Byte

    Assassin's Creed Identity für mobile Geräte

  6. Kingzone K1

    Sehr dünnes Smartphone mit 1080p-Display für 260 Euro

  7. Viewsonic

    Gaming-Monitor mit 144 Hz Bildfrequenz

  8. Basis Peak

    Vier Tage schwitzen mit Intels Fitness-Smartwatch

  9. In eigener Sache

    Golem.de offline und unplugged

  10. Arduino

    Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen
Rochester Cloak
Tarnkappe aus vier Linsen
  1. Roboter Transformer aus Papier

Test Fifa 15: Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
Test Fifa 15
Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
  1. Fifa 15 angespielt Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore
  2. EA-Pressekonferenz Shadow Realms und Merkels lange Nase
  3. EA Access Battlefield 4 und Fifa 14 im Abo

    •  / 
    Zum Artikel