PHP 5.5 erhält ein neues API zu Passwort-Hashing.
PHP 5.5 erhält ein neues API zu Passwort-Hashing. (Bild: PHP-Projekt)

PHP 5.5 Sichere Passwörter mit neuem Crypt-API

Ein neues API soll in PHP 5.5 für sichere Passwörter sorgen. Entwickler sollen damit animiert werden, Passwörter mit Bcrypt zu hashen statt wie bisher meist mit Md5 oder Sha1.

Anzeige

Mit einem neuen Crypt-API sollen Entwickler sicheres Passwort-Hashing nutzen können. Das Secure Password Hashing API wurde bereits für die bevorstehende Version 5.5 von PHP akzeptiert. Das bislang verwendete API sei zu kompliziert gewesen, um ein sicheres Passwort-Hashing mit Bcrypt umzusetzen, schreibt das PHP-Team.

Standard in dem neuen API ist Passwort-Hashing mit Bcrypt. Bislang griffen viele Entwickler noch auf die beiden unsicheren Hashing-Verfahren Sha1 und Md5 aus Bequemlichkeit zurück. Das zeigen auch die zahlreichen erfolgreichen Angriffe in der letzten Zeit. Mit dem einfacher gehaltenen neuen API soll das Hashing nicht nur simpler, sondern auch konfigurierbarer werden.

Standardmäßig Bcrypt mit Faktor 10

Standardmäßig sollen Passwörter künftig mit der Zeile $hash = password_hash($password, PASSWORD_DEFAULT); gehasht werden. Dabei wird Bcrypt mit dem Faktor 10 verwendet und automatisch mit einer zufällig gewählten Zeichenfolge (Salt) versehen. Mit $hash = password_hash($password, PASSWORD_BCRYPT, ['cost' => 12]); kann der Faktor erhöht werden, was allerdings mehr Rechenleistung kostet.

Die Verifizierung der Passwörter ist mit der If-Zeile if (password_verify($password, $hash)) erledigt. Die Standardeinstellungen für Salt und Algorithmus (Bcrypt) werden dabei automatisch berücksichtigt.

Anpassungsfähig

Auch die spätere Erhöhung des Faktors kann PHP automatisch erledigen, etwa mit der Zeile if (password_needs_rehash($hash, PASSWORD_DEFAULT)) {$hash = password_hash($password, PASSWORD_DEFAULT);}.

Das neue API kann bereits in aktuellen Versionen von PHP genutzt werden. Der entsprechende Code steht auf einem Github-Server zum Download bereit. Bei einem Update auf PHP 5.5 wird der Code automatisch deaktiviert.


slashwalker 17. Sep 2012

Hä bitte? Wo verwendet das Script AND? erzeugt einen SHA-512 hash aus Passwort+Salt...

redmord 14. Sep 2012

Darüber hinaus muss der in der DB abgelegte Salt ja nur einem Teil des eigentlich...

BLUBBBEL 14. Sep 2012

Netter Fail: Für WEP kann man keine 100 Zeichen verwenden... Und wer heute noch MD5...

c3rl 13. Sep 2012

Hier im Forum ist echt viel Halbwissen unterwegs :-/ Damit wir das ein für alle mal...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Softwareentwickler (m/w)
    VSA GmbH, München
  2. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Business Analyst / Business Designer
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. System Architekt/in Hardware / Software
    Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  4. Webentwickler (m/w) Backend für mediamarkt.de & saturn.de
    redblue Marketing GmbH, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Samsung-UHDTV kaufen und Sommer-Bonus erhalten
    100,00€ bis 1.000,00€ Cashback
  2. Marshall STANMOREBLACK stanmore Bluetooth-Lautsprecher
    285,00€ statt 329,00€
  3. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Facebook hat fast 1,5 Milliarden Nutzer

  2. Magnetische Induktion

    US-Wissenschaftler verbessern drahtlose Stromübertragung

  3. DDR4-4000

    Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz

  4. Yager

    Dead-Island-2-Projektgesellschaft ist insolvent

  5. Nokia

    Ozo nimmt 360-Grad-Videos in Echtzeit auf

  6. Nintendo

    Wii U schafft die 10-Millionen-Marke

  7. Allison Road

    Das geistige Erbe von Silent Hill entwickelt ein Deutscher

  8. Windows 10

    Verteilung des Gratis-Upgrades erzwingen

  9. Actionspiel

    EA kündigt Titanfall Online an

  10. Windows 10 im Test

    Unfertiger, aber guter Windows-8.1-Bugfix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  2. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne
  3. Paketdienst Drohne liefert in den USA erstmals Medikamente aus

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  1. Re: Erzwingen über cmd funktioniert nicht

    Vollpfosten | 05:58

  2. Re: Shuffle shuffle ...

    Moe479 | 05:54

  3. Re: 2 Millionen für einen Stecker?

    das_mav | 05:49

  4. Re: Gibt es schon

    das_mav | 05:48

  5. Re: Qi ? Wlan ?

    das_mav | 05:43


  1. 22:38

  2. 18:20

  3. 17:18

  4. 16:58

  5. 16:04

  6. 15:47

  7. 15:15

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel