Abo
  • Services:
Anzeige
Notebook-Tastatur
Notebook-Tastatur (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Personalmarkt: Welche IT-Fachkräfte im Jahr 73.400 Euro verdienen

Notebook-Tastatur
Notebook-Tastatur (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Eine neue Studie hat für Fachkräfte in der IT-Wirtschaft eine Gehaltssteigerung von 2,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr errechnet. Doch der Zuwachs fällt je nach IT-Job höchst unterschiedlich aus.

Anzeige

Die Gehälter von Fachkräften in der IT-Wirtschaft sind um 2,8 Prozent gestiegen. Führungskräfte kommen auf ein Plus von 1,9 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt die Vergütungsstudie IT-Funktionen von Personalmarkt und der Computerwoche, die am 20. Oktober 2014 vorgelegt wurde (PDF). Für die Studie wurden 16.500 aktuelle Daten ausgewertet.

"Der Gehaltsanstieg bei den Führungskräften fällt in diesem Jahr eher verhalten aus", sagte Tim Böger, Geschäftsführer von Personalmarkt. Die Zuwächse verteilten sich zudem regional unterschiedlich: Während der Norden und Osten kaum Wachstum aufweisen, stiegen die Gehälter im Westen, vor allem aber im Süden deutlich an.

Die Spitzengehälter von Führungskräften liegen im Durchschnitt bei 118.000 Euro pro Jahr und werden von IT-Leitern verdient. Die Spitzengehälter bei den Fachkräften und Spezialisten liegen bei 73.400 Euro und werden von IT-Projektleitern erzielt. Zu den Top-Verdienern bei den Fachkräften gehören auch SAP-Berater (67.100 Euro), IT-Berater (63.300 Euro) und IT-Sicherheitsspezialisten (63.000 Euro). Am unteren Ende der Gehaltsskala liegen Mitarbeiter im Anwender-Support (41.700 Euro) und Web-Designer (38.000 Euro).

Das höchste Plus erzielen hochqualifizierte Fachkräfte in Firmen mit mehr als 1.000 Mitarbeitern: Hier lassen sich bei einigen Gehaltszuwächse von mehr als acht Prozent feststellen, beispielsweise bei Fachkräften in der System- und Netzadministration oder in der Softwareentwicklung im Bereich Frontend. Mit wachsender Qualifikation wurde die Firmengröße weniger bedeutend: So können beispielsweise auch hochqualifizierte Frontend-Softwareentwickler in kleinen Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitern Gehaltszuwächse von rund sechs Prozent verbuchen.


eye home zur Startseite
Bananenrakete 23. Okt 2014

Also ich kenne allerlei Leute die so viel oder sogar noch mehr verdienen, wie in dem...

frankietankie 22. Okt 2014

Jup! Das war mir schon klar! =) Die Aussage hinter meinem Posting ist ja auch eher so zu...

frankietankie 22. Okt 2014

Jup! Ich denke genau darum geht's ja bei der aktuellen Diskussion. SAP ist kein rein...

DNAofDeath 22. Okt 2014

golem hat nichts weiter getan, als den text aus dem pdf umzuformulieren, was nützt mir...

frankietankie 22. Okt 2014

Hmm..da du in einer Hochschul-IT arbeitest hast du ja höchstwahrscheinlich eine E11...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Rexroth AG, Stuttgart-Bad Cannstatt
  2. Sika Deutschland GmbH, Stuttgart
  3. über Robert Half Technology, Leverkusen
  4. Bosch Healthcare Solutions GmbH, Waiblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Leitlinien vereinbart

    Regulierer schwächen Vorgaben zu Netzneutralität ab

  2. Kartendienst

    Microsoft und Amazon könnten sich an Here beteiligen

  3. Draufsicht

    Neuer 5er BMW mit Überwachungskameras

  4. Apple

    iPhone-Event findet am 7. September 2016 statt

  5. Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

  6. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  7. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  8. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  9. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  10. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Re: Kunden werden in massivem Umfang betrogen! Wo...

    My1 | 09:08

  2. Re: Habe ich da etwas missverstanden?

    Trollversteher | 09:06

  3. Re: Bei sowas gebt uns doch die Serversoftware

    Chantalle47 | 09:04

  4. Re: Klingt wie ein Gottesdienst einer modernen...

    Trollversteher | 09:04

  5. F2P im Kommen und nicht am Ende

    Bujin | 09:03


  1. 09:00

  2. 08:04

  3. 07:28

  4. 22:34

  5. 18:16

  6. 16:26

  7. 14:08

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel