Risen 2
Risen 2 (Bild: Deep Silver)

Per Code DLC-Inhalte in Risen 2 freischaltbar

Eigentlich müssen die Spieler für drei Zusatzinhalte in Risen 2 entweder Geld bezahlen oder die Sammleredition kaufen. Jetzt haben Fans herausgefunden: Alle DLC befinden sich auf der Disc und lassen sich per Code freischalten.

Anzeige

Rund 10 Euro kostet es, das Zusatzabenteuer Schatzinsel - eine Insel plus Questreihe - in Risen 2 freizuschalten. Weitere 3 Euro sind für die eine Sammlung von Ingame-Items fällig, die unter dem Namen Die Piratenkluft angeboten werden. Wahlweise können Spieler allerdings auch zur knapp 90 Euro teuren Sammlerausgabe greifen - dann gibt es auch noch einen Missionsstrang namens Tempel der Lüfte.

Allerdings haben Spieler in einem Forum jetzt herausgefunden, dass der vermeintliche Download Content (DLC) gar nicht heruntergeladen werden muss, sondern sich im Spiel befindet und per Code freischalten lässt. Lediglich an die Sprachdateien für die Questreihen soll der Spieler tatsächlich nur per Download kommen.

Bereits vor der Veröffentlichung der PC-Version von Risen 2 am 27. April hatte die Tatsache, dass es den bereits zum Verkaufsstart verfügbaren Zusatzinhalt nicht einfach kostenlos gibt, für Verstimmung bei Spielern gesorgt. Von denen dürften sich nun einige ins Piratenfäustchen lachen, dass es nun so einen einfachen - und vermutlich sogar legalen - Weg gibt, doch an die Erweiterungen zu gelangen. Weniger lustig finden das vermutlich die Entwickler bei Piranha Bytes und der Publisher Deep Silver, die mit weniger hohen Erlösen auskommen müssen.

In letzter Zeit kam es immer wieder vor, dass bereits fertiger Inhalt nicht einfach mit dem Spiel ausgeliefert, sondern nur gegen Bezahlung freigeschaltet wurde. Auch Titel wie Mass Effect 3 und das Konsolenprügelspiel Street Fighter X Tekken wurden deshalb kritisiert. Die Entwickler argumentieren, dass es einfacher sei, die Inhalte von Anfang an auf der Disc mitzuliefern, und dass wegen der geringeren Fehleranfälligkeit auch die nichtzahlenden Kunden letztlich Vorteile dadurch hätten.

In welcher Form Piranha Bytes die Erweiterungen bei den Konsolenfassungen von Risen 2 mit ausliefert, ist noch nicht bekannt. Für Xbox 360 und Playstation 3 erscheint das Rollenspiel nach aktuellem Stand am 3. August 2012.


hroessler 08. Mai 2012

Und genau das ist der in unserer hemisphäre gelebte Kapitalismus. Der Funktioniert nur...

HerrMannelig 08. Mai 2012

Ich kann nur von anderen spielen Sprechen... Vorbestellt ist vorbestellt. Also wenn du...

HerrMannelig 08. Mai 2012

cheat? give all? ^^

Endwickler 08. Mai 2012

Man, der Braben soll mal hinnemachen mit Elite4. Einmal auf Kickstarter einstellen und...

jtsn 08. Mai 2012

Herzlichen Glückwünsch, Piranha Bytes.

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialistin / Spezialist E-Government und Online-Services
    VBL, Karlsruhe
  2. IT-Projektmitarbeiter (m/w)
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  3. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale
  4. (Junior) Survey Manager (m/w) Beratung Global Marketing Services
    Siemens AG, Mannheim

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Oster-Angebote-Woche bei Amazon
    (Blitzangebote aus Computer, Gaming, Elektronik, Film & TV, Haushalt, Sport u. Freizeit uvm.)
  2. NUR BIS MONTAG 09:00 UHR: Saturn Online Only Offers
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Razer Goliathus Speed Medium 13,97€ u. Disney Pixar...
  3. NUR NOCH BIS SONNTAG: Filmreife Osterangebote bei Amazon
    (u. a. Avatar 3D + Titanic 3D 19,97€, Rocky 1-6 22,97€ Blu-ray, Stirb langsam 1-5 Blu-ray 24...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  2. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar ein

  3. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  4. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  5. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  6. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  7. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  8. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  9. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  10. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Re: "begann man dann damit, den Code aufzuräumen"

    teenriot* | 22:46

  2. Re: Ich dachte schon, ich wäre der Einzige

    nolonar | 22:41

  3. Re: Schon MSO litt an der Seuche ...

    Seitan-Sushi-Fan | 22:31

  4. Re: Quantitaet anstelle von Qualitaet

    Seitan-Sushi-Fan | 22:13

  5. Kickstarter missbraucht...

    garrisson | 22:09


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel