Risen 2
Risen 2 (Bild: Deep Silver)

Per Code DLC-Inhalte in Risen 2 freischaltbar

Eigentlich müssen die Spieler für drei Zusatzinhalte in Risen 2 entweder Geld bezahlen oder die Sammleredition kaufen. Jetzt haben Fans herausgefunden: Alle DLC befinden sich auf der Disc und lassen sich per Code freischalten.

Anzeige

Rund 10 Euro kostet es, das Zusatzabenteuer Schatzinsel - eine Insel plus Questreihe - in Risen 2 freizuschalten. Weitere 3 Euro sind für die eine Sammlung von Ingame-Items fällig, die unter dem Namen Die Piratenkluft angeboten werden. Wahlweise können Spieler allerdings auch zur knapp 90 Euro teuren Sammlerausgabe greifen - dann gibt es auch noch einen Missionsstrang namens Tempel der Lüfte.

Allerdings haben Spieler in einem Forum jetzt herausgefunden, dass der vermeintliche Download Content (DLC) gar nicht heruntergeladen werden muss, sondern sich im Spiel befindet und per Code freischalten lässt. Lediglich an die Sprachdateien für die Questreihen soll der Spieler tatsächlich nur per Download kommen.

Bereits vor der Veröffentlichung der PC-Version von Risen 2 am 27. April hatte die Tatsache, dass es den bereits zum Verkaufsstart verfügbaren Zusatzinhalt nicht einfach kostenlos gibt, für Verstimmung bei Spielern gesorgt. Von denen dürften sich nun einige ins Piratenfäustchen lachen, dass es nun so einen einfachen - und vermutlich sogar legalen - Weg gibt, doch an die Erweiterungen zu gelangen. Weniger lustig finden das vermutlich die Entwickler bei Piranha Bytes und der Publisher Deep Silver, die mit weniger hohen Erlösen auskommen müssen.

In letzter Zeit kam es immer wieder vor, dass bereits fertiger Inhalt nicht einfach mit dem Spiel ausgeliefert, sondern nur gegen Bezahlung freigeschaltet wurde. Auch Titel wie Mass Effect 3 und das Konsolenprügelspiel Street Fighter X Tekken wurden deshalb kritisiert. Die Entwickler argumentieren, dass es einfacher sei, die Inhalte von Anfang an auf der Disc mitzuliefern, und dass wegen der geringeren Fehleranfälligkeit auch die nichtzahlenden Kunden letztlich Vorteile dadurch hätten.

In welcher Form Piranha Bytes die Erweiterungen bei den Konsolenfassungen von Risen 2 mit ausliefert, ist noch nicht bekannt. Für Xbox 360 und Playstation 3 erscheint das Rollenspiel nach aktuellem Stand am 3. August 2012.


hroessler 08. Mai 2012

Und genau das ist der in unserer hemisphäre gelebte Kapitalismus. Der Funktioniert nur...

HerrMannelig 08. Mai 2012

Ich kann nur von anderen spielen Sprechen... Vorbestellt ist vorbestellt. Also wenn du...

HerrMannelig 08. Mai 2012

cheat? give all? ^^

Endwickler 08. Mai 2012

Man, der Braben soll mal hinnemachen mit Elite4. Einmal auf Kickstarter einstellen und...

Anonymer Nutzer 08. Mai 2012

Herzlichen Glückwünsch, Piranha Bytes.

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler Feldgeräteintegration (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Denkendorf bei Stuttgart
  2. IT-Spezialist (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Großraum Bremen
  3. Software-Tester (m/w) Test­auto­matisierung
    Sogeti Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. (Junior) PHP- / Webentwickler (m/w)
    über ACADEMIC WORK, München

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070 - Bonus Edition [PC Download]
    6,36€
  2. EXKLUSIV BEI MICROSOFT: Halo 5: Guardians Limited Collector's Edition für Xbox One
    249,99€
  3. Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC Code - Steam]
    19,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Lenovo Yoga Tab 3 Pro

    10-Zoll-Tablet mit eingebautem 70-Zoll-Projektor

  2. Smartwatches

    Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor

  3. Umfrage

    Jeder vierte Nutzer hat Probleme beim Streaming

  4. Asus GX700

    Übertakter-Notebook läuft mit WaKü und geheimer Nvidia-GPU

  5. Testlauf

    Techniker Krankenkasse zahlt Ärzten Online-Videosprechstunde

  6. Mate S im Hands On

    Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display

  7. Smartwatch

    Huawei Watch kostet so viel wie Apple Watch

  8. Sonys Xperia-Z5-Modellreihe im Hands on

    Das erste Smartphone mit 4K-Display

  9. Für unterwegs und Homeoffice

    Telekom bietet den neuen Service "One Number"

  10. Copyrightstreit um Happy Birthday

    Kinderlieder gegen Time Warner



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Elite Bundle Xbox One startet ein bisschen schneller
  2. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  3. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

  1. Re: Und Tschüss ....

    lestard | 01:43

  2. Amazon-Prime-Inhalte jetzt für 'alle' herunterladbar

    ruedigerr | 01:43

  3. Re: omg...

    Clarissa1986 | 01:37

  4. Re: Mein 10-jähriges Jubiläum steht an.

    Atalanttore | 01:22

  5. Re: Einen SPORT-Wagen schwerer machen . . .

    SchmuseTigger | 01:18


  1. 22:20

  2. 21:45

  3. 21:17

  4. 18:20

  5. 17:49

  6. 17:43

  7. 17:24

  8. 16:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel