Anzeige
Artwork Razer Game Booster
Artwork Razer Game Booster (Bild: Razer)

PC-Spiele: Razer vermarktet Game Booster

Artwork Razer Game Booster
Artwork Razer Game Booster (Bild: Razer)

Mit dem Game Booster lässt sich die Leistung von Windows-PCs für Spiele optimieren. Jetzt gibt der Zubehörhersteller Razer bekannt, dass er die Software vermarktet. Interessierte können eine neue Version im geschlossenen Betatest ausprobieren.

Der US-Zubehörhersteller Razer vermarktet ab sofort Game Booster - eine Software, die schon seit längerem von der Firma IO Bit angeboten wird. Game Booster schließt vor der Ausführung von PC-Spielen andere Programme auf dem Rechner des Nutzers und gibt so Ressourcen frei; nach Spielende stellt Game Booster die Anwendungen automatisch wieder her. Außerdem erledigt er eine Reihe weiterer Aufgaben, etwa die Installation der jeweils aktuellsten Treiber für Grafikkarten und andere Hardwarekomponenten.

Anzeige

Razer nennt die Software ab sofort Razer Game Booster und vertreibt sie kostenlos. Absicht ist offenbar, neben dem Imagegewinn, auf den Rechner des Spielers zu kommen - ein Account auf dem Portal Razer Synapse ist nämlich nötig. Das Unternehmen bietet gemeinsam mit IO Bit ab sofort eine Möglichkeit an, am geschlossenen Betatest für die aktuelle Version teilzunehmen. Im 4. Quartal soll ein offener Betatest beginnen.


eye home zur Startseite
Apple_und_ein_i 24. Sep 2012

Mit Tuning zwar nicht, dafuer aber mit anderen Aergernissen, aber dazu gleich mehr. Im...

spambox 24. Sep 2012

Hm, nein! Fehlerbehandlung geht damit genauso, wie die Reaktion auf Ereignisse. CMD...

Endwickler 24. Sep 2012

Also, naja, äh, mancher mit alter Hardware wird vielleicht davon profitieren. Mit neuer...

Go4theQ 24. Sep 2012

Ich benutze seit langem die kostenlose Version von Game Booster (bis vor kurzem gab es ja...

Seasdfgas 21. Sep 2012

ich weiß nicht was genau der turbo modus macht, ich glaube er stellt vorallem das system...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Domain Architect (m/w) für Business Architecture und Design
    Allianz Managed Operations & Services SE, München
  2. (Junior) Technical Consultant Automotive Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim, Leinfelden-Echterdingen
  3. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  4. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Battlefield 1 angespielt

    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

  2. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  3. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  4. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  5. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  6. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  7. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  8. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  9. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  10. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

Vorratsdatenspeicherung: Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
Vorratsdatenspeicherung
Vorgaben übertreffen laut Eco "schlimmste Befürchtungen"
  1. Vorratsdatenspeicherung Alarm im VDS-Tresor
  2. Neue Snowden-Dokumente NSA lobte Deutschlands "wesentliche" Hilfe im Irak-Krieg
  3. Klage Verwaltungsgericht soll Vorratsdatenspeicherung stoppen

  1. Re: Hahahaa was ein Schwachsinn!

    xMarwyc | 01:52

  2. Und jetzt stelle sich jemand mal vor

    Hopfentee73 | 01:46

  3. Re: überflüssig ?

    Hopfentee73 | 01:36

  4. Re: Bei den heutigen Eltern wundert mich...

    plutoniumsulfat | 01:16

  5. Re: Digitalisierung von Haarpflege? O_o

    plutoniumsulfat | 01:14


  1. 15:00

  2. 10:36

  3. 09:50

  4. 09:15

  5. 09:01

  6. 14:45

  7. 13:59

  8. 13:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel