Abo
  • Services:
Anzeige
Vom Importstopp bedroht: Samsung-Produkte in den USA
Vom Importstopp bedroht: Samsung-Produkte in den USA (Bild: Michael Buckner/Getty Images for Samsung)

Patentstreit Samsung verletzt zwei Apple-Patente

Im langjährigen Patentstreit mit seinem Konkurrenten Samsung hat Apple einen Sieg vor Gericht erzielt. Einige Samsung-Produkte dürfen daher nicht mehr in die USA importiert werden.

Anzeige

Samsung verletzt nach Ansicht der US-Handelsbehörde ITC zwei Patente von Apple und muss daher den Import einiger Produkte in die USA stoppen. Allerdings wurden in der Entscheidung vom 9. August 2013 vier weitere Forderungen von Apple zurückgewiesen. Derzeit ist noch unklar, welche Samsung-Produkte genau von dem Importstopp betroffen sind, aber es könnte eine ganze Reihe von Telefonen und Tablets sein, wie US-Medien berichten. Konkret soll Samsung die US-Patente 7.479.949 und 7.912.501 verletzt haben.

Apple begrüßte demnach die Entscheidung: "Mit dem heutigen Urteil ist die ITC Gerichten weltweit in Japan, Korea, Deutschland, den Niederlanden und Kalifornien gefolgt. Sie hat sich für Innovation eingesetzt und Samsungs offenkundige Kopie von Apple-Produktion zurückgewiesen." Samsung zeigte sich naturgemäß enttäuscht von der Entscheidung, war aber erfreut darüber, dass es Apple nicht gelungen sei, "mit seinen übertriebenen Designpatenten ein Monopol an Rechtecken und runden Ecken zu erlangen". Anstatt sich weltweit in den Gerichten zu bekriegen, sollte sich die Smartphone-Industrie um einen fairen Wettbewerb bemühen, sagte Samsung-Sprecher Adam Yates. Samsung habe bereits Schritte unternommen, damit sämtliche Produkte weiterhin in den USA erhältlich sein würden.

Erst vor wenigen Tagen hatte die US-Regierung in einem ungewöhnlichen Schritt einen Importstopp für Apple-Produkte aufgehoben. In diesem Fall hatte sich Samsung in dem Dauerstreit vor Gericht durchsetzen können. Samsung hatte in den USA die Verletzung eigener Patente durch Apple nachweisen und so den Import älterer iOS-Geräte wie dem iPad 2 3G und dem iPhone 4 verhindern können. Der damit verbundene Verkaufsstopp war bereits Anfang Juni 2013 erreicht worden.


eye home zur Startseite
iFreilicht 12. Aug 2013

Ist das in letzter Zeit Apples Lieblingsphrase? Erst bei Google ("Gegen die Innovation...

User_x 12. Aug 2013

was hat das eine jetzt mit dem anderen zu tun? veto ist veto, egal weswegen... und das...

Quantumsuicide 12. Aug 2013

Sry aber um mit wem zu diskutieren der meint, ein gewonnener Patentstreit ist für die...

ruamzuzler 12. Aug 2013

So viel zum Rechtsstaat USA.

mysimon 12. Aug 2013

USA! USA! USA!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Saarbrücken


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,49€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Medion Erazer X7843 17.3"-Gaming-Notebook mit i7-6820HK...
  3. 4,49€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Was soll das mit der Auflösung

    FranzBekker | 04:41

  2. Re: Manipulative Bildauswahl

    frostbitten king | 04:38

  3. Re: Veerräter!

    FranzBekker | 04:30

  4. Wo ist das Problem

    FranzBekker | 04:28

  5. Re: Apple verklagt Qualcomm weil sie ihnen...

    divStar | 04:20


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel