Nokias Chefjustiziarin Louise Pentland
Nokias Chefjustiziarin Louise Pentland (Bild: Nokia)

Patentklagen Nokia verklagt HTC, RIM und Viewsonic in Deutschland

45 Patente auf grundlegende Technologien für mobile Geräte wie Antennendesigns, Funkchips und Software sieht Nokia durch HTC, RIM und Viewsonic verletzt. Nokia hat Klage gegen die Unternehmen in Mannheim, München und Düsseldorf sowie in den USA eingereicht.

Anzeige

Nokia zieht gegen HTC, RIM und Viewsonic in Deutschland und den USA vor Gericht und wirft den Unternehmen vor, insgesamt 45 Patente zu verletzen. Nokia sieht durch die Geräte der Unternehmen Patente auf Dualfunktionsantennen, Powermanagement, Multimode-Funkchips sowie Softwarefunktionen wie Appstores, Multitasking, Navigation, die Anzeige von Nachrichten als Konversation, dynamische Menüs, Datenverschlüsselung und die Behandlung von E-Mail-Anhängen auf mobilen Geräten verletzt.

"Nokia sei führend bei vielen Technologien, die für tolle Mobilprodukte benötigt werden", sagte Nokias Chefjustiziarin Louise Pentland. Mehr als 40 Unternehmen hätten die für die Implementierung von Standards notwendigen Patente bereits lizenziert, die nun verklagten Unternehmen aber nicht.

Konkret hat Nokia vor der US-Handelskommission ITC eine Beschwerde gegen HTC eingereicht sowie HTC und Viewsonic im US-Bundesstaat Delaware verklagt. Gegen HTC und RIM hat das Unternehmen zudem Klagen vor dem Landgericht Düsseldorf und gegen alle drei Unternehmen vor den Landgerichten Mannheim und München eingereicht.


MistelMistel 03. Mai 2012

Warum meinen hier einige das Nokia nur die Wahl zwischen Windows Phone und Android hatte...

fmyasitch 02. Mai 2012

Schön, schön, in einem direkten Zitat indirekt zu zitieren: "Nokia sei führend..." - das...

Lycos 02. Mai 2012

So langsam geht diese Verklagerei echt auf den Sack! Gerade vorher bei computerbase.de...

Kommentieren


LTE Handy kaufen Blog / 21. Mai 2012

Handy Evolution



Anzeige

  1. Spezialist (m/w) Entwicklung Systemsoftware
    Torqeedo GmbH, Gilching (Großraum München) / Fürstenfeldbruck
  2. Analog Test / Product Engineer (m/w)
    TEXAS INSTRUMENTS Deutschland GmbH, Freising near Munich
  3. Ingenieur Elektrotechnik / Informationstechniker (m/w)
    IT Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  4. IT Projektleiter (m/w)
    AVL DiTEST über M & P Leading Search Partners GmbH, Fürth

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  2. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  3. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  4. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  5. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  6. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  7. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  8. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  9. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access

  10. US-Musiker

    Nikki Sixx kritisiert Labels für magere Streaming-Profite



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Test GTA 5 Next Gen: Schöner leben und sterben in Los Santos
Test GTA 5 Next Gen
Schöner leben und sterben in Los Santos
  1. Rockstar Games Sehr bald Raubüberfälle in GTA Online
  2. GTA 5 Altes und neues Los Santos im Vergleich
  3. GTA 5 neue Version angespielt Vollwertige Ich-Perspektive für Los Santos

    •  / 
    Zum Artikel