Abo
  • Services:
Anzeige
iPhone 6s Plus mit zwei Kameras (Bildmontage)
iPhone 6s Plus mit zwei Kameras (Bildmontage) (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Patentanmeldung: Dual-Kamera für das iPhone

iPhone 6s Plus mit zwei Kameras (Bildmontage)
iPhone 6s Plus mit zwei Kameras (Bildmontage) (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Apple hat in den USA Patentschutz für ein iPhone beantragt, das mit zwei Hauptkameras ausgerüstet ist. Damit ließen sich nicht nur Weitwinkel- und Teleaufnahmen parallel anfertigen, sondern auch Zeitlupen- und Zeitrafferaufnahmen gleichzeitig.

Apples Patentantrag in den USA beschreibt eine Dual-Kamera, die mit zwei Sensoren und zwei Objektiven ausgerüstet ist, die unterschiedliche Brennweiten aufweisen. Parallel ließen sich dann Fotos und Videos aufnehmen, der Nutzer könnte jeweils das interessantere Bildmaterial verwenden.

Anzeige

Das beschriebene iPhone besitzt zwei Hauptkameras auf der Rückseite, die mit zwei unterschiedlichen Objektiven arbeiten. Solche Digitalkameras hatte Fujifilm mit den Modellen der Serie Finepix Real 3D schon einmal im Programm, doch wurden diese für 3D-Aufnahmen verwendet, während Kodak mit der Easyshare V570 und zwei weiteren Modellen die Idee realisierte, die Apple nun hat. Die V570 ermöglichte Weitwinkelaufnahmen mit einer Brennweite von 23 Millimetern (bezogen aufs Kleinbild) und Fotos im Bereich eines Teleobjektivs mit bis zu 117 Millimetern.

Apple will mit seiner Dual-Kamera aber nicht nur mit zwei unterschiedlichen Brennweiten arbeiten, sondern beispielsweise eine Kamera zum Filmen und die andere zum Fotografieren einsetzen. Wenn beide im Film-Modus sind, ließe sich parallel zur normalen Aufzeichnungsgeschwindigkeit eine Slow-Motion-Aufnahme machen. Der Nutzer kann später seinen Film entsprechend zusammenschneiden.

Falls Apple die Technik tatsächlich einsetzen will, könnte das Unternehmen auf Know-how zurückgreifen, das mit der Übernahme der israelischen Firma Linx erworben wurde. Deren spezielle Kameratechnik baut auf mehreren Sensoren auf und funktioniert ähnlich wie das Facettenauge eines Insekts.

Apple hat seinen Patentantrag 20160007008 Ende Juni 2015 eingereicht. Er wurde erst jetzt veröffentlicht.


eye home zur Startseite
Peter(TOO) 12. Jan 2016

So funktioniert das Patentrecht aber nicht. Ideen, welche schon veröffentlicht wurden...

Netspy 11. Jan 2016

Ja.

Prinzeumel 11. Jan 2016

Zeitrafferaufnahmen haben im allgemeinen keine besonders kurze belichtungszeit. Du...

FlowPX2 11. Jan 2016

Entschuldige, aber bei so einen Kommentar, frage ich mich immer, ob der Artikel richtig...

Niaxa 11. Jan 2016

Blubb



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal
  2. über Hays AG, Karlsfeld
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)
  2. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  3. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Big-Jim-Sammelfiguren: Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
Big-Jim-Sammelfiguren
Ebay-Verkäufer sind ehrlich geworden
  1. Marktplatz Ebay Deutschland verkauft 80 Prozent Neuwaren

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Klingt nach guter Arbeit

    Neuro-Chef | 17:36

  2. Richtig so!

    mhstar | 17:31

  3. Re: LÖSUNG: Linux und Windows Dualboot...

    Analysator | 17:31

  4. Re: Class Action Suit...

    Danijoo | 17:30

  5. Re: mit Linux...

    sg-1 | 17:26


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel