Abo
  • Services:
Anzeige
Nikons Zeichung für den Kompaktkamera-Ringblitz
Nikons Zeichung für den Kompaktkamera-Ringblitz (Bild: Nikon)

Patent: Nikon mit Ringblitz für Kompaktkameras

Nikons Zeichung für den Kompaktkamera-Ringblitz
Nikons Zeichung für den Kompaktkamera-Ringblitz (Bild: Nikon)

Nikon hat in Japan ein Patent zugesprochen bekommen, das einen Ringblitz für eine Kompaktkamera beschreibt. Dabei wird das Licht des eingebauten Miniblitzes durch Lichtleiter um das Objektiv herum geleitet und nach vorn abgestrahlt.

Ringblitze haben in der Porträt- und Makrofotografie erhebliche Vorteile gegenüber einem eingebauten Blitz. Ihre Anordnung um das Objektiv herum sorgt dafür, dass auch bei kurzen Abständen zum Motiv keine Abschattung erfolgt. Außerdem sorgen sie bei Porträts für ringförmige Reflexionen in den Augen - manche Fotografen und ihre Auftraggeber favorisieren dieses Phänomen.

Anzeige
  • Nikon-Ringblitz-Aufnahme an Kompaktkamera (Bild: Nikon)
  • Nikon-Ringblitz an Kompaktkameras montiert (Bild: Nikon)
  • Nikon-Ringblitz für Kompaktkameras (Bild: Nikon)
Nikon-Ringblitz an Kompaktkameras montiert (Bild: Nikon)

Für DSLRs gibt es Ringblitze sowohl von den Kameraherstellern als auch von Dritten. Für Kompaktkameras hingegen gibt es unseres Wissens kein einziges Modell. Nikon könnte das nun ändern.

In der Patentschrift, die das Blog Nikonrumors entdeckte, wird ein Ringblitz-Aufsatz skizziert, der über den Objektivtubus gestülpt wird und das Licht des eingebauten Blitzes über einen Lichtleiter abzapft und so umlenkt, dass es an der Vorderseite des Rings an mehreren Stellen austritt. Diese Bauform eines Ringblitzes gibt es auch für DSLRs zum Beispiel in Form des Ray-Flash oder des Saturn Ring Flash. Diese Aufsätze sind jedoch erheblich voluminöser als Nikons Lösung.

Neukauf bei Kamerawechsel erforderlich

Die Besonderheit von Nikons Konstruktion: Das Zubehör würde nur an eine einzelne Kamera passen, auf dessen Gehäusemaße und Objektiv sie genau abgestimmt sein muss. Herkömmliche Ringblitze hingegen können auch bei einem Kamerawechsel meist weiter genutzt werden.

Das Patent, das in Japan unter der Nummer 2012-185190 veröffentlicht wurde, bedeutet natürlich noch nicht, dass Nikon auch tatsächlich einen solchen Ringblitz-Aufsatz auf den Markt bringen wird.


eye home zur Startseite
iu3h45iuh456 03. Okt 2012

Es gibt keine, die patentierenswert wäre. Man nimmt ein Teil das es bereits gibt und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gratis-Produkt erhalten
  2. 89,90€ + 3,99€ Versand
  3. 179,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Nett, v.a. Gigabit-Ethernet, aber...

    Apfelbrot | 20:21

  2. Re: Manipulative Bildauswahl

    Tremolino | 20:13

  3. Re: in real life würde das heißen....

    lear | 20:12

  4. Re: Regional begrenzt?

    LinuxMcBook | 20:04

  5. Re: wo ist das Problem?

    Markus B. | 20:02


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel