Abo
  • Services:
Anzeige
Pastebin: Pastebin will Hacker-Inhalte strenger kontrollieren
(Bild: Mehdi Fedouach/AFP/Getty Image)

Pastebin: Pastebin will Hacker-Inhalte strenger kontrollieren

Pastebin: Pastebin will Hacker-Inhalte strenger kontrollieren
(Bild: Mehdi Fedouach/AFP/Getty Image)

Pastebin will künftig kein Ort mehr für illegale Hacker-Inhalte sein. Der Besitzer des Dienstes stellt ein Team von Ordnern ein.

Der Besitzer der Onlinespeicherplattform Pastebin.com will ein Team zusammenstellen, das die Veröffentlichung von "vertraulichen Informationen" verhindern soll. Das berichtet BBC unter Berufung auf Jeroen Vader, den 28-jährigen niederländischen Unternehmer, der Pastebin Anfang 2010 gekauft hat. Hacker und Cyberkriminelle nutzen Pastebin.com regelmäßig, um erbeutete Daten dort zur Schau zu stellen und um erfolgreiche Angriffe auf IT-Systeme zu belegen.

Anzeige

Pastebin erlaubt ohne Anmeldung das Hochladen von Dateien, meist Texte oder Quelltexte von Programmen, die dann per Link öffentlich zugänglich gemacht werden können.

Bislang reagiere Pastebin nur auf Meldungen zu missbräuchlicher Nutzung des Dienstes, sagte Vader. Gegenwärtig habe die Plattform monatliche 17 Millionen Unique Visitors. Finanziert wird Pastebin durch Bannerwerbung und ein kostenpflichtiges Premiumprodukt.

"Ich denke, es ist sehr wichtig, dass Menschen Zugang zu Websites wie Pastebin haben, weil es ihnen völlige Redefreiheit ermöglicht", sagte Vader. Pastebin fordert seine Nutzer auf, keine Passwortlisten, fremde Quellcodes oder persönliche Informationen anderer zu veröffentlichen.

Pastebin erhalte täglich rund 1.200 Berichte über missbräuchliche Nutzung der Plattform. "Ich plane einige Neueinstellungen, um die Inhalte ständig zu beobachten und um nicht nur auf Beschwerden zu reagieren", sagte Vader der BBC. Er hoffe, so könne die Geschwindigkeit, in der vertrauliche Informationen entfernt werden, gesteigert werden.

Vader bestätigte Berichte, nach denen Pastebin in Pakistan und in der Türkei blockiert wird, weil illegales Material aus den Ländern publiziert wurde. Die Internetsperren in den Ländern würden aber aktiv umgangen: Der Nutzung aus den Ländern sei nur um 50 Prozent zurückgegangen.

Pastebin selbst sei ständig DDOS-Attacken ausgesetzt, mit denen Angreifer ihre Fähigkeiten in dem Bereich unter Beweis stellen wollten.


eye home zur Startseite
2called-chaos 02. Apr 2012

Also mindestens(!) gegen folgendes wird doch dauernd verstoßen:



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn
  3. xplace GmbH, Göttingen
  4. Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH, Blankenstein, Arneburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,49€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie
  2. Sicherheitskonzeption für das App-getriebene Geschäft
  3. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  2. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  3. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Was ist eine Distribution...

    Mephir | 20:26

  2. Re: Wird Zeit zu wechseln

    rasenpfleger | 20:24

  3. Re: Das wird Konsequenzen haben

    jjo | 20:18

  4. Re: WOHA!

    DragonHunter | 20:17

  5. Re: VR? Verlangte ein Werbekunde das Buzzword...

    longthinker | 20:12


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel