Abo
  • Services:
Anzeige
Kickstarter wurde gehackt.
Kickstarter wurde gehackt. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Passwörter ändern: Kickstarter wurde gehackt

Die Crowdfinanzierungsplattform Kickstarter hat am Samstagabend bekanntgegeben, dass die Datenbank mit den Kundendaten gehackt und einige Kundendaten entwendet worden sind. Kreditkartendaten seien nicht gestohlen worden, die Passwörter seien verschlüsselt gewesen.

Anzeige

Kickstarter ist nach eigenen Angaben Opfer eines Angriffs geworden, bei dem die Täter Zugriff auf einen Teil der Kundendaten erhielten. Strafverfolgungsbehörden machten Kickstarter auf diesen Umstand aufmerksam. Wie die Behörden davon Kenntnis bekamen, verriet die Finanzierungsplattform nicht. Die Sicherheitslücke sei daraufhin geschlossen und die Sicherheitsmaßnahmen erhöht worden.

Kickstarters Mitgründer Yancey Strickler teilte per E-Mail und im firmeneigenen Blog mit, dass keine Kreditkartendaten erbeutet worden seien. Einige andere Daten allerdings schon: Dazu zählen Kontonamen, E-Mail-Adressen, Anschriften, Telefonnummern und verschlüsselte Passwörter. Neuere Kennwörter wurden mit Bcrypt gehashed. Bei älteren Kennwörtern wurde mit Salt und SHA-1 gearbeitet. Ein Angreifer mit genügend Rechenleistung könnte ein verschlüsseltes, aber schwaches Passwort erraten und knacken, teilte Kickstarter mit.

Passwörter sollten geändert werden

Als Gegenmaßnahme sollte jeder sein Kickstarter-Kennwort und das aller Konten ändern, bei denen das gleiche Passwort verwendet wurde.

Die Crowdfinanzierungsplattform ist gemessen an der Anzahl der Anwender groß: Allein im Jahr 2013 investierten 3 Millionen Nutzer insgesamt 480 Millionen US-Dollar in die beworbenen Projekte. Das sind 913 US-Dollar pro Minute. Zu den erfolgreichsten Technikprojekten gehörten die Smartwatch Pebble mit über 10 Millionen US-Dollar, die VR-Brille Oculus Rift mit 2,4 Millionen US-Dollar und die Android-Spielekonsole Ouya mit 8,6 Millionen US-Dollar.


eye home zur Startseite
dahana 18. Feb 2014

Hehe, du bist vielleicht naiv. Was hatten denn Merkels Privatgespräche mit US...

Phreeze 17. Feb 2014

Vorbildlich auch, dass die Passwörter verschlüsselt waren. Das liest man nicht so oft in...

Nephtys 16. Feb 2014

Und was ist wenn das Passwort gehackt wird? Für tägliche Dienste ohne jeden Zusammenhang...

anyuser 16. Feb 2014

Irgendwie sieht alles anders aus als sonst hier... ;-) Hat der positive Hack sich aber...

El_Zorro_Loco 16. Feb 2014

Ich finde das Verhalten von Kickstarter ebenfalls vorbildlich. Erstens dass sie so offen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Berlin
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  3. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 15,99€
  2. (-78%) 8,99€
  3. 32,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Sicherheitskonzeption für das App-getriebene Geschäft
  2. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen
  3. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Breath of the Wild: Spekulationen über spielbare Zelda
Breath of the Wild
Spekulationen über spielbare Zelda
  1. Konsole Nintendo gibt Produktionsende der Wii U bekannt
  2. Hybridkonsole Nintendo will im ersten Monat 2 Millionen Switch verkaufen
  3. Switch Nintendo erwartet breite Unterstützung durch Entwickler

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

  1. Re: mich hat keiner gefragt

    Faksimile | 19:04

  2. Re: 4000¤ - WTF?

    körner | 19:03

  3. Re: tatsächlich eigentlich eine gute Entwicklung.

    Bujin | 19:02

  4. Re: Bulls....

    Trott | 18:49

  5. Es sind immer die Ausländer

    Strongground | 18:39


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel