Abo
  • Services:
Anzeige
Das Blackberry Passport
Das Blackberry Passport (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Blackberry 10 mit gewohnt guter Gestensteuerung

Das Passport läuft mit Blackberry 10 (BB10) in der Version 10.3.0.908, das nach dem ersten Start des Gerätes als OTA-Update bereitgestellt wird. Auch Blackberrys neues Smartphone nutzt die mit den ersten BB10-Geräten Z10 und Q10 eingeführten Gestensteuerungen. So kann das Passport auch per Wisch von unten in das Display eingeschaltet werden.

  • Das neue Blackberry Passport hat einen quadratischen Bildschirm im Verhältnis 1:1. (Bilder: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Darunter befindet sich eine dreizeilige Hardwaretastatur.
  • Die Tastatur ist gleichzeitig ein Touch-Feld, mit dem der Nutzer beispielsweise durch Internetseiten oder Dokumente scrollen kann.
  • Die Kamera hat 13 Megapixel und macht durchschnittliche Aufnahmen.
  • Das Blackberry Passport im Größenvergleich mit einem Samsung Galaxy Note 4
  • Die Rückseite des Passport ist nicht abnehmbar, der Akku ist also nicht ohne weiteres wechselbar. Nur der Teil oberhalb der Kamera kann abgenommen werden, um die SIM- und SD-Karte einzustecken.
Die Tastatur ist gleichzeitig ein Touch-Feld, mit dem der Nutzer beispielsweise durch Internetseiten oder Dokumente scrollen kann.

Im laufenden Betrieb ermöglicht ein Wisch von unten in das Display bei gleichzeitiger Bewegung nach rechts in jeder Situation einen Blick in den Blackberry Hub. Hier werden alle Benachrichtigungen gesammelt - also E-Mails, SMS, Systembenachrichtigungen, Chat-Nachrichten und so weiter. Ist eine App geöffnet, wird sie durch einen einfachen Wisch in den Bildschirm hinein auf dem Startbildschirm abgelegt.

Anzeige

Rechts von dieser Übersicht der aktuell laufenden Apps findet sich die Auflistung aller installierten Anwendungen. Apps können aus der Blackberry World, Blackberrys eigenem Appstore, bezogen werden. Zudem ist es wieder möglich, Android-Apps zu installieren. Statt nur per Sideload ist das jetzt auch über Amazons Appstore möglich, der auf dem Passport vorinstalliert ist. So können zahlreiche Android-Apps unkompliziert wie native Apps installiert und ausgeführt werden. Apps wie etwa Spotify funktionieren tadellos auf dem Passport.

Amazons Appstore für Unterhaltungs-Apps

Laut Blackberry soll in Zukunft die Blackberry World für ernsthafte Anwendungen für den Geschäftsbereich stehen und Amazons Appstore für Apps im Unterhaltungsbereich. Die Vorinstallation von Amazons Appstore erweitert das App-Spektrum stark, da die Blackberry World viele bekannte und beliebte Apps nicht anbietet. Allerdings gibt es auch bei Amazon manche Apps nicht. Diese kann der Nutzer weiterhin als APK-Datei per Sideload auf das Passport spielen.

Anders als bei den ersten Versionen von BB10 ist mittlerweile kein nennenswerter Unterschied mehr bei den Ladezeiten zwischen nativen BB10-Apps und Android-Apps zu erkennen. Beim Z10 konnten wir mit der ersten BB10-Version hier noch deutliche Differenzen erkennen.

Auf dem Passport hat Blackberry erstmals einen eigenen Sprachassistenten vorinstalliert. Dieser kann wie Apples Siri auf Nachfrage Informationen zum Wetter oder zu ausstehenden Terminen geben und E-Mails und SMS per Spracheingabe verfassen und verschicken.

 Innovative HardwaretastaturTrennung von Privatem und Geschäftlichem 

eye home zur Startseite
albertwegmann 30. Nov 2014

Ich habe das Passport nun 14 Tage im Einsatz und bin begeistert von diesem gut...

MistelMistel 05. Nov 2014

Das ist nicht mit drin weil Fingerprint Reader unsicher sind.

Das_B 05. Nov 2014

bor krass du hast mal kein plan. habe alle apple und androide sachen verkauft seit ich...

MistelMistel 04. Nov 2014

Nochmal, WOZU sollte ein USER sowas benötigen und buchen? Das ist ein Feature für Firmen...

MistelMistel 03. Nov 2014

Oder hier direkt im Browser ohne links/rechts gescrolle in der Desktopansicht antworten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Ulm
  2. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  3. Daimler AG, Esslingen
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf einer GeForce GTX 1070 und GTX 108
  2. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  2. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  3. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  4. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  5. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  6. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  7. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  8. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  9. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  10. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: DSL-Community

    M.P. | 07:03

  2. Re: Dann halt wieder wie früher

    mackes | 07:02

  3. Re: Ubisoft und Always online -> Nein Danke

    ohinrichs | 06:59

  4. Re: In vielen Ländern Europas ist der...

    robinx999 | 06:58

  5. Re: Danke an Ubisoft...

    ohinrichs | 06:36


  1. 22:00

  2. 18:47

  3. 17:47

  4. 17:34

  5. 17:04

  6. 16:33

  7. 16:10

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel