Abo
  • Services:
Anzeige
Die finale Version von PA 4.4 ist fertig.
Die finale Version von PA 4.4 ist fertig. (Bild: Paranoid Android)

Paranoid Android: Finale Version von PA 4.4 veröffentlicht

Paranoid Androids alternative Android-ROM PA 4.4 ist jetzt als stabile finale Version erhältlich. Die neue Android-Version 4.4.4 wurde bereits in den Quelltext eingebaut, zudem wurden einige Fehler korrigiert und Funktionen verbessert.

Anzeige

Die Macher der alternativen Android-ROM Paranoid Android haben bekannt gegeben, dass die aktuelle Version PA 4.4. jetzt als stabile Version vorliege. PA 4.4 basiert auf dem aktuellen Android 4.4.4, das im Juni 2014 veröffentlicht wurde. Von PA 4.4 erschienen bisher nur eine Betaversion sowie zwei Release Candidates (RC). Die Vorversion PA 4.3 hatte insgesamt sieben Beta-Versionen, dafür aber keinen RC und demnach auch keine finale Version bekommen.

Hover auf Tablets verbessert

Zu den Änderungen bei PA 4.4 zählen unter anderem Fehlerkorrekturen und Erweiterungen bei der Benachrichtigungsfunktion Hover. Diese betreffen besonders Tablet-Nutzer: Hover erscheint dort nicht mehr in der kompletten Bildschirmbreite, sondern nur noch in der Breite der eigentlichen Benachrichtigung. Auch wird die Statuszeile nicht mehr ausgeblendet, wenn einer Hover-Meldung angezeigt wird.

Das Design der Wisch-Steuerung Pie kann jetzt ebenfalls über die Theme Engine verändert werden. Die Standby-Benachrichtigungen von Peek sollen durch eine erweiterte Sensorunterstützung jetzt besser funktionieren. Zu den weiteren Bugfixes gehört die Beseitigung von Abstürzen.

Nur für Nexus-Geräte

Die PA-Macher betonen, dass die finale Version stabil sei, die Entwicklung aber dennoch weitergehe. Damit dürften unter anderem künftige Sicherheitsupdates gemeint sein. Die finale Version von PA 4.4 steht auf der Download-Seite von Paranoid Android bereit. Wie bisher üblich ist das ROM nur für Nexus-Smartphones und -Tablets erhältlich.


eye home zur Startseite
kr44tz 25. Jun 2014

Die Community für Legacy-Devices ist doch schon ziemlich flott, also kann es nur ein paar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Frankfurt
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. T-Systems International GmbH, Berlin
  4. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 5,99€
  3. 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher

  2. Cartapping

    Autos werden seit 15 Jahren digital verwanzt

  3. Auto

    Die Kopfstütze des Fahrersitzes erkennt Sekundenschlaf

  4. World of Warcraft

    Fans der Classic-Version bereuen "Piraten-Server"

  5. BMW

    Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen

  6. Blackberry DTEK60 im (Sicherheits-)Test

    Sicher, weil isso!

  7. Nissan Leaf

    Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen

  8. Sunfleet

    Volvo plant globales Carsharing

  9. Nintendo Switch

    Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  10. Rechercheverbund

    Facebook kämpft mit Correctiv gegen Fake News



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  2. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner
  3. Raspberry Pi Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Sekundenschlaf Erkennung

    nightmar17 | 11:47

  2. Re: "Der schwedische Autohersteller"

    hildemythen | 11:46

  3. Re: Es kommt nun wie es kommen muss.

    FreiGeistler | 11:45

  4. Re: Bei der Kompetenz der Automobilindustrie in...

    CheeponMeth | 11:45

  5. Re: " [...] günstiger im Verbrauch sein als Autos...

    gadthrawn | 11:44


  1. 11:48

  2. 11:47

  3. 11:18

  4. 11:09

  5. 09:20

  6. 09:04

  7. 08:29

  8. 08:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel