Parallels Desktop 7: Windows 8 als Gast auf Mac OS X
Windows 8 als Gast auf Mac OS X (Bild: Parallels)

Parallels Desktop 7 Windows 8 als Gast auf Mac OS X

Mac-Nutzer können mit der Virtualisierungslösung Parallels Desktop 7 nun programmgesteuert die Windows 8 Consumer Preview unter Mac OS X ausprobieren. Der Download und die Installation werden automatisch ausgeführt. Außerdem unterstützt Parallels Desktop 7 nun Mountain Lion.

Anzeige

Die Virtualisierungslösung Parallels Desktop 7 kann nach einem Update die Windows 8 Consumer Preview automatisch als Gastbetriebssystem auf einem Mac einrichten. Das Herunterladen von Microsofts Servern, die Konfiguration der virtuellen Maschine und die Installation des neuen Betriebssystems werden programmgesteuert und ohne zusätzliche Arbeit für den Anwender ausgeführt. Außerdem können die Parallels-Benutzer Apples neues Betriebssystem Mountain Lion sowohl als Gast- als auch als Wirtsbetriebssystem verwenden. Mountain Lion steht im Gegensatz zur allgemein erhältlichen Consumer Preview von Windows 8 allerdings nur registrierten Apple-Entwicklern zur Verfügung.

Die neue Parallels-iOS-App unterstützt ebenfalls die Fernsteuerung von virtuellen Maschinen mit Mountain Lion und Windows 8 über das iPad oder das iPhone.

Eine kostenlose Testversion von Parallels Desktop 7 steht auf der Herstellerwebsite kostenlos zum Download zur Verfügung. Die Vollversion kostet rund 80 Euro. Das Update auf die aktuelle Version können registrierte Anwender über die Software selbst ausführen.


Himmerlarschund... 06. Mär 2012

"Offen" wie "unklar"! Erst denken, dann trollen!

0xff 06. Mär 2012

Sehr gut! Hab gelacht.

Kommentieren




Anzeige

  1. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Prozesse und Methoden Produktdatenmanagement
    Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim
  2. IT-Spezialist (m/w) Schwerpunkt Support
    medienfabrik Gütersloh GmbH, Gütersloh
  3. Enterprise Architekt IT (m/w)
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Berater für ERP-Software (m/w)
    MACH AG, Berlin, Lübeck, Düsseldorf, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iFixit

    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

  2. Entwicklerstudio

    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

  3. M-net

    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

  4. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  5. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  6. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

  7. Google

    Youtube und der falsche Zeitstempel

  8. Western Digital

    Erste günstige 6-TByte-Festplatten sind verfügbar

  9. Projekt Baseline

    Google misst den menschlichen Körper aus

  10. IMHO

    Share Economy regulieren, nicht verbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel