Panasonic zeigt auf der CES ein 20-Zoll-Tablet.
Panasonic zeigt auf der CES ein 20-Zoll-Tablet. (Bild: David Becker/Getty Images News)

Panasonic 20 Zoll großes Windows-8-Tablet mit 4K-Auflösung

Panasonic zeigt auf der CES ein 20 Zoll großes Tablet mit einem IPS-Alpha-LCD und einer Auflösung von 3.840 x 2.560 Pixeln. Es soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Anzeige

Ein großes Display mit hoher Auflösung soll Panasonics noch namenloses Tablet bieten. Das Display misst 20 Zoll in der Diagonalen, erreicht eine Auflösung von 3.840 x 2.560 Pixeln und arbeitet mit einem IPS-Alpha-Panel, das schnelle Reaktionszeiten, einen großen Blickwinkel und geringe Leistungsaufnahme bieten soll. Ähnliche Panel setzt Panasonic auch in seinen Fernsehern der Marke Viera ein.

Das Display hat eine Pixeldichte von 230 ppi und soll mit seinem Seitenverhältnis von 15:10 fast ausreichen, um eine DIN-A3-Seite komplett anzuzeigen. Nach Ansicht von Panasonic ist es damit besonders gut geeignet, um beispielsweise Zeitungsinhalte anzuzeigen oder um in Meetings von mehreren Personen betrachtet zu werden.

  • Panasonic zeigt auf der CES ein 20-Zoll-Tablet. (Bild: David Becker/Getty Images News)
Panasonic zeigt auf der CES ein 20-Zoll-Tablet. (Bild: David Becker/Getty Images News)

Bedient werden kann das Tablet mit bis zu zehn Fingern oder einem Anoto Live Pen. Panasonic hat angekündigt, die mit einem Punktmuster arbeitende Technik von Anoto in seine Produkte zu integrieren, um damit eine präzise Stiftbedienung auf kapazitiven Touchscreens zu ermöglichen.

Rund 2,4 kg bringt das Riesentablet auf die Waage und ist damit deutlich leichter als Sonys 20-Zoll-Tablet Tap 20, das circa 5,3 kg wiegt. Allerdings soll Panasonics Tablet mit einer Akkuladung nur etwa 2 Stunden durchhalten.

Als Prozessor setzt Panasonic Intels Core i5 3427U mit 1,8 GHz ein, der auf 4 GByte RAM zurückgreifen kann. Um die Grafik kümmert sich ein nicht näher spezifizierter Geforce-Chip von Nvidia. Zudem stecken eine SSD mit 128 GByte, ein SD-Kartenslot, ein USB-2.0-Port, Bluetooth 4.0 und ein WLAN-Chip der die Standards 802.11a/b/g/n unterstützt, in dem Gerät.

Panasonic will sein 20-Zoll-Tablet im Laufe des Jahres 2013 mit Windows 8 Pro auf den Markt bringen. Einen Preis nannte das Unternehmen noch nicht.


Race 21. Apr 2013

Man könnte es in einen Tisch einarbeiten ;)

Felix_Keyway 10. Jan 2013

Wieso? Schon mal davon gehört, dass man Tablets auf den legen kann ;) . Tablet != mobil...

flasherle 10. Jan 2013

die angabe ist so ein schwachsinn. die zahl muss die zeilen nicht die spalten angeben...

nw42 09. Jan 2013

Ja, auf die 4K Monitore warteb alle sehnsüchtig - und zwar nicht auf kleine 20" Displays...

Casandro 09. Jan 2013

Disney hat so was schon gemacht, zumindest als Laptop http://www.alloverorlando.com/wp...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inbetriebnehmer / Programmierer (m/w)
    Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach
  2. Projekt Manager (IT Projekte) (m/w)
    redcoon GmbH, München
  3. Leiter (m/w) IT-Ressort Benutzerservice
    IG Metall Vorstand, Frankfurt am Main
  4. Softwareentwickler C# / .Net (m/w)
    Müller-BBM AST GmbH, Planegg/München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays je 7,97 EUR
    (u. a. Herr der Ringe, The Dark Knight Rises, Der große Gatsby, Sieben)
  2. Box-Sets und Komplettboxen bis -40%
    (u. a. Harry Potter Complete 39,97€, The Dark Knight Trilogy 18,97€)
  3. VORBESTELLBAR: King Kong - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    19,99€ Release 19.02.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verzögerte Android-Entwicklung

    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

  2. International Space Station

    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

  3. Malware in Staples-Kette

    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

  4. Day of the Tentacle (1993)

    Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  5. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  6. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  7. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  8. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  9. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  10. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

    •  / 
    Zum Artikel