Anzeige
The Last of Us Remastered soll mit über 60 fps laufen.
The Last of Us Remastered soll mit über 60 fps laufen. (Bild: Naughty Dog)

Palmer Luckey: "30 fps sind keine Designentscheidung, sondern Versagen"

Der Erfinder des Oculus Rift, Palmer Luckey, hält 30 Bilder pro Sekunde in Spielen für ein Versagen der Entwickler und fordert 90 bis 120 fps, die in absehbarer Zeit erreicht werden sollen. Naughty Dog versucht derweil, über 60 fps bei The Last of Us Remastered zu erreichen.

Anzeige

Palmer Luckey hat sich im Interview mit Linus Tech Tips deutlich positioniert und 30 fps in Spielen als "Fail" bezeichnet: "Sogar für Konsolen oder traditionelle PC-Spiele sind 30 fps nicht schlau, denke ich. Es ist keine künstlerische Entscheidung, sondern Versagen", sagte Luckey auf der E3 in Los Angeles.

Der Gründer von Oculus Rift sieht vielmehr 60 Bilder als Grundvoraussetzung an und betrachtet 90 bis 120 fps beziehungsweise Hertz als notwendig. In "absehbarer" Zeit werde dies der VR-Standard sein. Auch darüber hinaus sei noch ein Unterschied spürbar, so gebe es beispielsweise LCDs mit 144 Hertz am Markt und Eizos Foris FG2421 stellt 240 fps dar.

Corrinne Yu, Grafikprogrammiererin bei Naughty Dog und Ehefrau des zu Oculus gewechselten Kenneth Scott (Gründer von 343 Industries sowie ehemaliger Art Director bei id Software), sagte bei Twitter, das Team peile für The Last of Us Remastered mehr als 60 fps an.

Damit könnte Naughty Dog einerseits eine sehr stabile Bildrate erreichen, andererseits wäre die überarbeitete Version des PS3-Spiels damit ein Titel für Sonys Project Morpheus.


eye home zur Startseite
"Journalismus" 25. Jun 2014

Es wird in diesem Artikel zunächst von Oculus Rift berichtet, speziell über das Statement...

HubertHans 20. Jun 2014

Das ist keine Bewegungsunschaerfe, sondern ein Verwischen des kompletten Bildes. Und das...

HubertHans 19. Jun 2014

Du stirbst deutlich schneller und besser als der Spieler da? Glaub ich dir sofort...

jaros 19. Jun 2014

Ich frage mich auch, wozu ich die Next-Gen Konsole gekauft habe, wenn ich da die ganze...

tritratrulala 18. Jun 2014

Actionlastige Spiele habe ich dooh schon ausgeschlossen. Davon abgesehen ist der...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Solution Architect Presales (m/w)
    Wincor Nixdorf International GmbH, Paderborn
  2. Koordinator/in für ?-ffentlichkeitsarbeit und IT
    Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München
  3. Developer Java (m/w) Division Issuing
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Technischer Redakteur (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Stuttgart, Crailsheim

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  2. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch

  3. Raumfahrt

    Kepler Communications baut Internet für Satelliten

  4. Klage zum Leistungsschutzrecht

    Verlage ziehen gegen Google in die nächste Runde

  5. Wileyfox Spark

    Drei Smartphones mit Cyanogen OS für wenig Geld

  6. Sound BlasterX H7

    Creative erweitert das H5-Headset um Surround-Sound

  7. Datenschutz

    Facebook trackt Standort der Nutzer um Freunde vorzuschlagen

  8. Microsoft

    Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0

  9. Mobbing auf Wikipedia

    Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung

  10. Patentstreitigkeiten

    Arista wirft Cisco unfaire Mittel vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: die kommen zurück

    robinx999 | 15:10

  2. Re: Zu groß und Cyanogen enttäuscht auf ganzer...

    v2nc | 15:10

  3. Re: So läuft es bei Wikipedia wirklich...

    david_rieger | 15:09

  4. Re: Schrankenlose Offenheit

    mnementh | 15:09

  5. Religionisierung

    User_x | 15:08


  1. 14:47

  2. 14:00

  3. 13:42

  4. 13:32

  5. 13:23

  6. 13:07

  7. 12:51

  8. 12:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel