Winzip bandelt mit Facebook an.
Winzip bandelt mit Facebook an. (Bild: Winzip/Andreas Donath/Golem.de)

Packprogramm Winzip für Windows mit Cloud-Anbindung

Das Packprogramm Winzip ist in Version 16 erschienen und mit einer 64-Bit-Engine ausgestattet worden. Zwei Webdienste für E-Mail und soziale Netze sollen den Austausch komprimierter Dateien erleichtern. Darüber hinaus wurde eine iOS-Version von Winzip veröffentlicht.

Anzeige

Winzip 16 kann Dateien als Neuerung auch auf Blu-rays komprimiert speichern. Außerdem kann der Inhalt von Dateiarchiven wie 7Z oder RAR in einer Vorschau angesehen werden. Das soll den Überblick für den Anwender erleichtern, ohne dass die Dateien erst ausgepackt werden müssen.

Der Webdienst Zipsend kann die Kommunikation des Mailprogramms überwachen und funktioniert auch mit einigen Webmaildiensten. Dabei werden automatisch Dateien, die für den Versand per E-Mail zu groß sind, zum Cloud-Speicherdienst von Corel hochgeladen und ein Downloadlink in die E-Mail eingefügt. Maximal 2 GByte große, komprimierte Dateien lassen sich so übertragen. Der Empfänger klickt den Link an und kann die Datei herunterladen. Er benötigt kein Zugangskonto für den Cloud-Speicherdienst. Die Anwendung Zipshare ermöglicht es Facebook-Nutzern, die Beschränkungen von Dateigrößen oder Formaten auf Facebook teilweise zu umgehen. Dateien mit einem Volumen von maximal 20 MByte werden von Zipshare kostenlos online gezippt und direkt auf Facebook gepostet. Über den Zipshare-Account können bis zu 100 MByte Dateien geteilt werden.

Außerdem wurde eine kostenlose iOS-App von Winzip für iOS veröffentlicht, die entsprechend komprimierte Dateien auf Apples mobilen Geräten öffnen und auspacken kann. Winzip 16 ist in der deutschsprachigen Fassung ab 35,50 Euro als Download erhältlich. Eine kostenlose Testversion wird zum Download angeboten.


microsoftanhänger 23. Feb 2012

Eine Cloud anbindung fände ich nichtmal so schlecht für eine Pack Anwendung. Endlich mal...

Robert3023 23. Feb 2012

http://rarlab.com/download.htm

thorben 23. Feb 2012

unkraut vergeht nicht...

Fizze 23. Feb 2012

Trotzdem mein Beileid. *auch 7-Zip-Nutzer

spambox 23. Feb 2012

Früher hieß das "Internet Dienst" und musste nicht ständig erwähnt werden. Die Dienste...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w) Continuous Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  2. Manager (m/w) Funktionale Sicherheit Organisation
    Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim/Ingolstadt
  3. Tester in der Softwareentwicklung (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  4. IT-Release Manager (m/w)
    Unitymedia GmbH, Köln

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: PS4-Spiele reduziert
    (u. a. Lego der Hobbit 26,72€, The Crew 29,19€, Assassins Creed Unity 29,19€, The Wolf Among...
  2. The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition [PC Code - Steam]
    12,95€
  3. Games-Downloads Angebote
    (u. a. Bioshock Infinite 7,49€, Xcom Enemy Unknown 4,99€, Boderlands 2 7,49€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telefonie und Internet

    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

  2. Telltale

    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

  3. Geheimdienst

    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

  4. Raumfahrt

    Russisches Versorgungsschiff erreicht ISS

  5. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  6. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  7. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  8. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  9. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  10. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

Xperia Z4 Tablet im Test: Dünn, leicht und heiß
Xperia Z4 Tablet im Test
Dünn, leicht und heiß
  1. First Flight Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor
  2. Android-Entwicklung Sony bietet Android-M-Vorschau für Xperia-Geräte an
  3. Android Recovery Mode jetzt offiziell für Sony-Smartphones verfügbar

  1. Re: Das verbrennen die Amis Millionen von Dollar

    Technikfreak | 21:20

  2. hier auch

    Golressy | 21:15

  3. Re: wenn man nicht dran arbeitet weiss.man auch...

    Ovaron | 21:11

  4. Re: Ein Jahr kostenlos?

    plutoniumsulfat | 21:05

  5. Re: HDMI 2.0 ?

    Sinnfrei | 21:02


  1. 14:50

  2. 14:34

  3. 12:32

  4. 12:17

  5. 14:04

  6. 11:55

  7. 10:37

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel