Ouya: Android-Spielekonsole bei Amazon.de gelistet
Ouya - bald auch über Amazon.de vorbestellbar (Bild: Ouya)

Ouya Android-Spielekonsole bei Amazon.de gelistet

Die Android-Spielekonsole Ouya wird auch in Deutschland verkauft werden. Ouya kündigte an, dass sie nun bei Amazon.de gelistet ist.

Anzeige

Das Ouya-Team berichtet über Twitter stolz, dass die Ouya-Spielekonsole nun auch bei Amazon.de verfügbar ist. Das ist allerdings etwas zu viel versprochen, denn anders als etwa bei Amazon.com in den USA kann die Konsole im deutschen Amazon-Shop noch nicht vorbestellt werden und es wird auch noch kein Preis genannt.

Es ist lediglich möglich, sich von Amazon.de per E-Mail benachrichtigen zu lassen, wenn es neue Informationen zur Verfügbarkeit der Ouya gibt. Im Moment weist Amazon zudem noch darauf hin, dass die Ouya noch keine USK-Freigabe hat und eine Lieferung an Minderjährige deshalb noch nicht möglich ist.

Das dürfte sich allerdings bis zur eigentlichen Produkteinführung ändern. Die ist - zumindest in den USA - für den Juni 2013 angekündigt. Kunden, die bereits über Kickstarter oder bis Anfang Januar über die Herstellerwebsite Ouya.tv vorbestellt hatten, sollen ab März beziehungsweise April 2013 beliefert werden.

Die reguläre Ouya mit einem Controller kostet rund 100 US-Dollar, umgerechnet etwa 75 Euro ohne Steuern. Das lässt vermuten, dass die Konsole in Deutschland - Zölle und längere Garantie respektive Gewährleistung eingerechnet - für rund 100 Euro verkauft werden wird.


StefanJ 26. Mär 2013

Hallo, jetzt soll es ja sogar eine Bewegungssteuerung geben so ähnlich oder sogar besser...

commander1975 18. Feb 2013

Die Rede war von der 100 Mbit Netzwerkanbindung der Ouya und 100 Mbit/s entsprechen rein...

red creep 16. Feb 2013

Ich wollte gar nicht sagen, dass der ARD Bericht schlecht oder falsch ist. Ich finde nur...

der kleine boss 15. Feb 2013

ne Unsinnige selbstkritik :o

Cohaagen 15. Feb 2013

Es ist aber nicht Final Fantasy 6, es ist Final Fantasy 3... eine simple Portierung des...

Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant / Projektmanager (m/w) im Geo-IT-Umfeld
    con terra GmbH, Münster
  2. Produktmanager (m/w) für "Analyzer System Manager (ASM)"
    Siemens AG, Karlsruhe
  3. Software-System-Architekt & -Entwickler (m/w) für komplexe Server-Lösungen
    CeTEC GmbH & Co KG, Oberhaching (München-Süd) oder Rosenheim (Oberbayern)
  4. Softwareentwickler/-in
    NOWEDA, Essen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pelican

    Erste Bilder der Insektenaugen-Kamera

  2. Odroid W

    Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene

  3. Hohe Kosten

    Amazon kostet jedes Fire Phone 205 US-Dollar

  4. iPhone-App

    Sicherheitslücke bei Instagram

  5. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  6. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  7. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  8. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  9. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  10. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

    •  / 
    Zum Artikel