Abo
  • Services:
Anzeige
Illustration zu Orbit
Illustration zu Orbit (Bild: Bioware)

Orbit: Bioware veröffentlicht quelloffenes Online-Framework

Bei Dragon Age Inquisition kam es bereits zum Einsatz, jetzt stellt Bioware sein Java-basiertes Online-Framework Orbit der Community zur Verfügung.

Anzeige

Das zu EA gehörende Entwicklerstudio Bioware hat sein Online-Framework Orbit veröffentlicht. Wer Interesse an dem Java-basierten System hat, kann es laut Firmenblog unter anderem bei Github herunterladen und im Rahmen der BSD-Lizenz verwenden.

Orbit kam laut Bioware bislang vor allem bei Dragon Age Inquisition zum Einsatz. Mit Hilfe des Frameworks sollen sich "verteilte, sichere und skalierbare Onlinedienste" erstellen und verwalten lassen, so die Entwickler.

Die Software ist noch längst nicht fertig und soll weiterentwickelt werden - bei Bioware, aber eben auch durch andere. Orbit ist der erste Open-Source-Code, den das Studio veröffentlicht. Intern verwende man aber schon länger offene Technologien und wolle nun mit Orbit seinen Teil zur Entwicklercommunity beitragen.


eye home zur Startseite
tomate.salat.inc 01. Apr 2015

+1, verstehe auch nicht was an der Seite so schwer zu verstehen ist --- vor allem, wenn...

Soley 01. Apr 2015

Da ist jemand aber von seiner Programmiersprache überzeugt ^^ Java hat auch seine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Aspera GmbH, Aachen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. SSI Schäfer Noell GmbH, Giebelstadt (bei Würzburg)
  4. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 89,90€ + 3,99€ Versand
  3. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Neue Bedienungssysteme im Auto

    Es kribbelt in den Fingern

  2. Verkehr

    China investiert weiter in Hochgeschwindigkeitszüge

  3. 2016

    Bundesnetzagentur sperrt fast eine Million Elektrogeräte

  4. Sopine A64

    Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  5. Nach MongoDB

    Erpresser räumen auch Elasticsearch-Installationen leer

  6. Landgericht Düsseldorf

    Gericht schafft Vodafones Datenautomatik ab

  7. RT2600ac

    Synologys zweiter Router bietet 802.11ac Wave 2

  8. Google

    Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke

  9. Hewlett Packard Enterprise

    Fusion von HPE und CSC bringt Konzernteile zurück

  10. Autonomes Fahren

    Laserscanner für den Massenmarkt kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  2. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  3. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner

  1. Re: Mit einem solchen Programm hat der Staat die...

    KrasnodarLevita... | 11:49

  2. Re: Wehret den Anfängen!

    daarkside | 11:47

  3. Re: Kunst kommt von Können

    schily | 11:47

  4. Re: Wie verkaufen sich die Dinger eigentlich?

    Seroy | 11:45

  5. Re: Pessimismus der Konkurrenz macht SpaceX...

    oxybenzol | 11:42


  1. 12:01

  2. 11:53

  3. 11:44

  4. 11:40

  5. 11:30

  6. 11:16

  7. 10:55

  8. 10:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel