MySQL Cluster 7.2 veröffentlicht
MySQL Cluster 7.2 veröffentlicht (Bild: Oracle)

Oracle Mit MySQL Cluster 7.2 gegen NoSQL

Oracle hat MySQL Cluster in der Version 7.2 veröffentlicht und die Datenbank um NoSQL-Funktionen erweitert. SQL- und NoSQL-Abfragen können auf den gleichen Datenbestand zugreifen.

Anzeige

MySQL Cluster soll in der neuen Version 7.2 die Vorteile von SQL und NoSQL vereinen und so eine Alternative zu diversen NoSQL-Ansätzen darstellen. Bei komplexen Anfragen soll die neue Version bis zu 70-mal schneller sein als ihr Vorgänger. Zudem sollen sich MySQL-Cluster über mehrere Rechenzentren skalieren lassen.

Eine erweiterte Aktiv-Aktiv-Replikation soll Konflikte erkennen und über mehrere aktive Cluster hinweg lösen, ohne dass Entwickler dafür Zeitstempel verwalten müssen.

Sowohl SQL-Anfragen als auch einfache und komplexe Key-Value-Operationen, wie sie bei NoSQL verwendet werden, sollen sich so auf dem gleichen Datenbestand abwickeln lassen. Dabei werden die NoSQL-Anfragen über das Memcached-API abgewickelt.

MySQL Cluster 7.2 ist darüber hinaus für Oracle VM zertifiziert, kann also mit Oracles Virtualisierungslösung verwendet werden.

MySQL Cluster 7.2 steht unter der GPL und kann unter mysql.com/downloads heruntergeladen werden.


Kommentieren



Anzeige

  1. Teamkoordinator (m/w) Service Desk
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. IT-Fachberaterinnen/IT-Fachb- erater
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Anwendungsentwickler (m/w)
    KiKxxl GmbH, Dortmund
  4. SW-Entwickler (m/w) für den Bereich Scada und Systemtechnik / Prozessankopplung
    PSI AG, Aschaffenburg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch
  2. MITTWOCH RELEASE: Windows 10 Home (64 Bit)
    99,90€
  3. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Terminator 3, Kill the Boss 2, Elysium, Captain Phillips)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. 3D Xpoint

    Revolutionärer Speicher vereint DRAM und NAND

  2. Honeynet des TÜV Süd

    Simuliertes Wasserwerk wurde sofort angegriffen

  3. Codecs

    Konsortium will Lizenzgebühren für H.265 erheben

  4. Moto X Play

    Motorolas Smartphone mit extralanger Akkulaufzeit

  5. Netzsperren

    Hollywood plante offenbar Rufmordkampagne gegen Google

  6. Electric Skin

    Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay

  7. Security

    Apples App Store als Einfallstor für Schadcode

  8. Soziales Netzwerk

    Neuer Anlauf gegen Klarnamenzwang bei Facebook

  9. Soziale Netze

    Google hebt Google+-Zwang bei Youtube auf

  10. Neues Moto G

    Motorola-Smartphone mit Android 5.1 für 230 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Re: Na, wundervoll!

    exxo | 23:46

  2. Re: Die sollten den Mist einstellen!

    Netspy | 23:42

  3. Re: So Ihr lieben Zwangsupdate Befürworter

    exxo | 23:41

  4. Re: "hohe Lizenzgebühren"

    MovieKnight | 23:39

  5. Re: Revolution in der Displatechnologie

    happy | 23:35


  1. 19:18

  2. 18:54

  3. 18:16

  4. 18:07

  5. 17:54

  6. 17:38

  7. 17:02

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel