MySQL Cluster 7.2 veröffentlicht
MySQL Cluster 7.2 veröffentlicht (Bild: Oracle)

Oracle Mit MySQL Cluster 7.2 gegen NoSQL

Oracle hat MySQL Cluster in der Version 7.2 veröffentlicht und die Datenbank um NoSQL-Funktionen erweitert. SQL- und NoSQL-Abfragen können auf den gleichen Datenbestand zugreifen.

Anzeige

MySQL Cluster soll in der neuen Version 7.2 die Vorteile von SQL und NoSQL vereinen und so eine Alternative zu diversen NoSQL-Ansätzen darstellen. Bei komplexen Anfragen soll die neue Version bis zu 70-mal schneller sein als ihr Vorgänger. Zudem sollen sich MySQL-Cluster über mehrere Rechenzentren skalieren lassen.

Eine erweiterte Aktiv-Aktiv-Replikation soll Konflikte erkennen und über mehrere aktive Cluster hinweg lösen, ohne dass Entwickler dafür Zeitstempel verwalten müssen.

Sowohl SQL-Anfragen als auch einfache und komplexe Key-Value-Operationen, wie sie bei NoSQL verwendet werden, sollen sich so auf dem gleichen Datenbestand abwickeln lassen. Dabei werden die NoSQL-Anfragen über das Memcached-API abgewickelt.

MySQL Cluster 7.2 ist darüber hinaus für Oracle VM zertifiziert, kann also mit Oracles Virtualisierungslösung verwendet werden.

MySQL Cluster 7.2 steht unter der GPL und kann unter mysql.com/downloads heruntergeladen werden.


Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler für Embedded / USB (m/w)
    AVM GmbH, Berlin
  2. IT-Security Spezialist Telematikplattform (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. IT Enterprise Architect (m/w)
    Daimler AG, Fellbach
  4. Resident Engineer (m/w) - VW Group
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. GeForce GTX 960
    ab 199,90€ bei Alternate lieferbar
  2. AKTIONSPREIS: Transcendence [Blu-ray]
    8,99€
  3. NUR FÜR KURZE ZEIT: PlayStation 4 + The Last of Us Remastered + 2 Controller + Cam
    449,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Maxwell-Grafikkarte

    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

  2. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  3. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  4. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  5. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  6. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  7. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  8. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  9. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  10. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

F-Secure: Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"
F-Secure
Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

    •  / 
    Zum Artikel