Anzeige
Das neue Oppo Find 5
Das neue Oppo Find 5 (Bild: Oppo)

Oppo Find 5 Android-Smartphone mit hochauflösendem 5-Zoll-Display

Oppo hat mit dem Find 5 ein neues Smartphone mit großem Full-HD-Bildschirm und 13-Megapixel-Kamera vorgestellt. Das Gerät kostet in China umgerechnet 370 Euro, für den US-Markt wird es bereits beworben.

Anzeige

Der chinesische Hersteller Oppo hat ein neues Smartphone mit einem großen, hochauflösenden Display auf den Markt gebracht. Mit einer Bildschirmgröße von 5 Zoll und guten Hardwarespezifikationen könnte das Oppo Find 5 zu einem Konkurrenten für das Samsung Galaxy Note 2 werden. Das Gerät wurde im Herbst 2012 angekündigt.

  • Das Oppo Find 5 wird auch in Deutschland erscheinen. (Bild: Oppo)
  • Der 5 Zoll große Bildschirm hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. (Bild: Oppo)
  • Das Smartphone ist 8,9 mm dünn. (Bild: Oppo)
  • Die Kamera auf der Rückseite hat 13 Megapixel. (Bild: Oppo)
  • Einen konkreten Preis für den Verkauf des Oppo Find 5 in Deutschland nennt der Hersteller noch nicht. (Bild: Oppo)
Das Oppo Find 5 wird auch in Deutschland erscheinen. (Bild: Oppo)

Das IPS-Display hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Bei einer Größe von 5 Zoll hat der Bildschirm damit eine Pixeldichte von beeindruckenden 441 ppi. Das iPhone 5 hat 326 ppi, das Galaxy Note 2 von Samsung 267 ppi.

Quad-Core-Prozessor und 13-Megapixel-Kamera

Im Inneren des Find 5 arbeitet Qualcomms Quad-Core-Prozessor Snapdragon S4 Pro APQ8064 mit 1,5 GHz. Die GPU ist eine Adreno 320. Die Größe des Flash-Speichers beträgt 16 GByte, ein Steckplatz für Speicherkarten scheint nicht eingebaut zu sein. Der Arbeitsspeicher ist 2 GByte groß.

Auf der Rückseite ist eine Kamera mit 13 Megapixeln, Autofokus und LED-Licht eingebaut. Laut Hersteller soll die Kamera 0,3 Sekunden nach dem Start einsatzbereit sein. Die Kamera für Videotelefonie auf der Vorderseite hat 1,9 Megapixel.

Auslieferung mit Jelly Bean

Das Smartphone funkt in allen vier GSM-Netzen und beherrscht GPRS, EDGE sowie HSDPA+ und UMTS. Laut US-Produktseite werden die UMTS-Frequenzen 850, 1.700, 1.900 und 2.100 MHz abgedeckt. Außerdem unterstützt das Find 5 Dual-Band-WLAN nach 802.11a/b/g/n und Bluetooth. Welche Bluetooth-Version vorhanden ist, ist nicht bekannt. Ein GPS-Modul mit Kompassfunktion sowie ein NFC-Chip sind ebenfalls eingebaut.

Die Maße des Smartphones sind 141,8 x 68,8 x 8,9 mm, das Gewicht beträgt ca. 165 Gramm. Der Akku hat eine Kapazität von 2.510 mAh, zur Laufzeit gibt es keine Angaben. Ausgeliefert wird das Gerät mit Android 4.1 alias Jelly Bean. Informationen darüber, ob das Gerät ein Update auf Android 4.2 erhalten wird, liegen nicht vor.

Keine Informationen zu einer Markteinführung in Deutschland

Das Oppo Find 5 wird in China zu einem Preis von umgerechnet 370 Euro angeboten. In den USA wird das Smartphone vertragsfrei für 500 US-Dollar zu haben sein. Ob das Gerät auch nach Deutschland kommen wird, ist unbekannt.


eye home zur Startseite
Ben Dover 15. Dez 2012

Warum denn kein 2 Zoll Handy?

Himmerlarschund... 13. Dez 2012

Und ich hätte gerne einen Porsche. So können Träume platzen... Und nu?

derKlaus 13. Dez 2012

Oppo ist nicht unbedingt ein Unbekannter. Naja, zumindest nicht wenn man schon vor Jahren...

neocron 13. Dez 2012

Nein, es ist sehrwohl eine Meinung. Bei Helligkeit, wuerde ich dir recht geben. Bei der...

sven.o 13. Dez 2012

scheint als hätte golem ein kleines spambot problemchen

Kommentieren



Anzeige

  1. Systems Engineer (m/w)
    OCLC GmbH, Böhl-Iggelheim bei Mannheim
  2. Administrator Linux (m/w) High Performance Computing
    Bechtle GmbH IT-Systemhaus Nürnberg, Nürnberg
  3. SAP Key User Technik (m/w)
    Rentschler Biotechnologie GmbH, Laupheim
  4. Projektmanager (m/w) nationale und internationale Projekte
    PSI AG, Aschaffenburg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Star Wars: Trilogie IV-VI [Blu-ray]
    33,00€
  2. Star Wars: The Complete Saga [9 Blu-rays]
    79,00€
  3. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Skylake-R

    Intel veröffentlicht 65-Watt-Quadcores mit GT4e-Grafik

  2. Brasilien

    Whatsapp schon wieder blockiert

  3. Microsoft

    SQL Server 2016 steht ab dem 1. Juni bereit

  4. Netzpolitik

    Edward Snowden ist genervt

  5. Elektroauto

    BMW vergrößert die Reichweite des i3 deutlich

  6. Patentklagen

    Nvidia und Samsung legen Rechtsstreit bei

  7. 100 MBit/s

    Telekom-Chef nennt Diskussionskultur zu Vectoring vergiftet

  8. Flyboard Air

    Neuer Weltrekord im Hoverboarden

  9. Pre-Touch

    Microsofts neues Display reagiert vor der Berührung

  10. Mobilcom-Debitel

    DVB-T2 in 1080p wird Freenet TV heißen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snowden: Natural Born Knüller
Snowden
Natural Born Knüller
  1. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  2. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen
  3. ZDFInfo am Karfreitag Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware
  3. Blizzard Hearthstone sperrt alte Karten im neuen Standardmodus

  1. Re: Ist so ein Gebaren auch aus Amazon USA bekannt..?

    Unix_Linux | 02:26

  2. Also kein DVB-T am Laptop mehr

    Keridalspidialose | 02:25

  3. Re: Besitzer von DVB-T2?

    HerrMannelig | 02:20

  4. Re: Warum eigentlich nur 64GB RAM max?

    Moe479 | 01:51

  5. Re: soc ...

    Moe479 | 01:48


  1. 00:35

  2. 00:35

  3. 21:22

  4. 18:56

  5. 18:42

  6. 18:27

  7. 18:17

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel