Abo
  • Services:
Anzeige
Opera Mobile mit neuer Bedienoberfläche
Opera Mobile mit neuer Bedienoberfläche (Bild: Opera Software/Screenshot: Golem.de)

Opera Mobile ausprobiert: Erste Version mit neuer Webkit-Engine überzeugt

Opera Mobile mit neuer Bedienoberfläche
Opera Mobile mit neuer Bedienoberfläche (Bild: Opera Software/Screenshot: Golem.de)

Opera Software hat eine erste Vorabversion des neuen Mobilbrowsers auf Basis der Webkit-Engine veröffentlicht. Opera Mobile für Android hat eine neue Schnellwahlseite mit Ordnerfunktion, einen neuen Discover-Bereich und eine bessere Bedienung.

Die künftigen Versionen von Opera Mobile verwenden als Rendering-Engine nun Webkit. Eine erste Vorabversion hat Opera Software nun für Interessierte zum Ausprobieren veröffentlicht. Neben der neuen Engine fallen viele sinnvolle Verbesserungen bei der Bedienung auf. Grundlegend überarbeitet wurde die bisherige Schnellwahlseite, auf der sich weiterhin oft besuchte Webseiten ablegen und die sich nach Belieben sortieren lassen.

Anzeige

Der Nutzer kann mehrere Schnellwahlelemente zu Verzeichnissen zusammenfassen, um so besser einen Überblick über die Einträge zu bekommen. Die Ordner können dabei nach Belieben benannt werden. Ebenfalls auf der Schnellwahlseite befinden sich nun vorab gespeicherte Seiten. Solche Webseiten lassen sich auch lesen, wenn gerade keine Internetverbindung besteht. Alle gespeicherten Seiten landen in einem Schnellwahlverzeichnis und können darüber bequem aufgerufen werden.

Discover-Bereich mit aktuellen Schlagzeilen

  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Schnellwahlseite (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Discover-Bereich (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Einstellungen für Discover-Bereich (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Einstellungen für Discover-Bereich (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Einstellungsmenü (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Einstellungen (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Einstellungen für Discover-Bereich (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Tab-Übersicht(Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - in der Tab-Übersicht können private Tabs geöffnet werden. (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Verlaufsansicht (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Schnellwahlseite im Querformat (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Schnellwahlseite mit geöffnetem Ordner "Gespeicherte Seiten" (Screenshot: Golem.de)
  • Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Schnellwahlseite mit selbst angelegtem geöffneten Ordner (Screenshot: Golem.de)
Opera Mobile Beta für Android mit Webkit-Engine - Discover-Bereich (Screenshot: Golem.de)

Von der Schnellwahlseite kann mit einem seitlichen Fingerwisch zum Browserverlauf oder zum neuen Discover-Bereich gewechselt werden. Unter Discover werden die Schlagzeilen vordefinierter Webseiten angezeigt, es stellt also einen rudimentären RSS-Reader dar. Der Nutzer kann festlegen, welche Themen ihn interessieren und sich so einen passenden Mix zusammenstellen. Das Hinzufügen eigener Quellen ist vorerst nicht möglich. Die Basisquellen unterscheiden sich je nach Land und der Nutzer kann sich bei Bedarf etwa die Schlagzeilen aus anderen Ländern anzeigen lassen.

Neuer Einstellungsdialog sowie kombiniertes URL- und Suchfeld 

eye home zur Startseite
jejo 09. Mär 2013

Wenn ich das so ausprobiere, ist das die Opera-Mini-Technologie, die sich hinter dem Off...

Haudegen 06. Mär 2013

Mit IE10 hatte ich bisher auch keine Funktions-Probleme, welche es gerade bei JavaScript...

Esquilax 06. Mär 2013

Heute bei aaaaamazing discoveries...der neue supertollste Opera mit übersuperschnellem...

Combo 06. Mär 2013

Genau das war für mich bei Opera Mobile bisher immer der Dealbreaker. Das ganze hat mich...

jejo 05. Mär 2013

Naja, es ist eine Beta.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VISHAY ELECTRONIC GmbH, Selb bei Hof
  2. adesso AG, Stuttgart, München, Karlsruhe
  3. Daimler AG, Berlin
  4. über Invenimus Personalberatung GmbH, Großraum Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 2,49€
  2. (-75%) 4,99€
  3. (-23%) 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  2. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  3. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet

  4. Star Trek

    Der Kampf um Axanar endet mit außergerichtlicher Einigung

  5. Router

    BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

  6. Smartphone-Hersteller

    Hugo Barra verlässt Xiaomi

  7. Nach Hack

    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

  8. Prozessoren

    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

  9. Ex-Cyanogenmod

    LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones

  10. Torment - Tides of Numenera angespielt

    Der schnellste Respawn aller Zeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. Re: Sich nicht von der Angst anstecken lassen!

    der_wahre_hannes | 15:36

  2. Achtung: Vorgang validiert daten!

    baltasaronmeth | 15:35

  3. Re: Prusa i3 fuer 800 Euro?

    w00tknut | 15:35

  4. Re: Oneplus Two

    wonoscho | 15:34

  5. Re: Zeitmaschine? Ich nutze dieses "neue" Feature...

    baltasaronmeth | 15:34


  1. 15:29

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:56

  5. 11:46

  6. 11:40

  7. 11:00

  8. 10:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel