Die OSS-Plattform OpenHAB soll die Heimautomation erleichtern.
Die OSS-Plattform OpenHAB soll die Heimautomation erleichtern. (Bild: OpenHAB.org)

OpenHAB 1.0 Offene Plattform für die Heimautomation

Das Open-Source-Projekt Open Home Automation Bus stellt eine universelle Plattform für die Heimautomation dar. Nun ist die Software OpenHAB in der finalen Version 1.0 erschienen.

Anzeige

Nach zweieinhalb Jahren Entwicklung ist OpenHAB 1.0.0 fertig geworden - und bietet eine hersteller-, hardware- und protokollunabhängige Plattform rund um die Heimautomation. Es handelt sich um eine reine Java-Lösung auf Basis des quelloffenen OSGi-Frameworks von Equinox. Jetty dient als integrierter Webserver.

OpenHAB (Open Home Automation Bus) ermöglicht die Umsetzung eigener Benutzeroberflächen, mit denen sich viele verschiedene Geräte steuern lassen, auch wenn sie auf unterschiedlicher Technik basieren. Zudem ermöglicht sie eine Automationslogik über verschiedene Systemgrenzen hinweg. Unterstützt wird etwa auch KNX, ein Feldbus und offener Standard für die Haus- und Gebäudesystemtechnik.

Mit dem System lassen sich komplexe Regeln programmieren. Werte und Zustände lassen sich nicht nur in einer lokalen Datenbank oder Logfiles sichern, sondern auch in Cloud-Diensten.

Automationsaufgaben etwa für Heizung und Jalousien lassen sich zudem in einem Google-Kalender einrichten und verwalten. Die Skripte können direkt im Kalender definiert werden. OpenHAB sorgt dafür, dass sie zum korrekten Zeitpunkt ausgeführt werden.

  • OpenHAB und die Android-App HABdroid - per XMPP-Chat lässt sich der Status abrufen und verändern. (Bild: Kai Kreuzer/OpenHAB)
OpenHAB und die Android-App HABdroid - per XMPP-Chat lässt sich der Status abrufen und verändern. (Bild: Kai Kreuzer/OpenHAB)

Um möglichen Einbrechern vorzuspielen, dass jemand zu Hause ist, kann die Präsenzsimulation von OpenHAB auch selbst Events in den Kalender eintragen - die sich dann auch aus der Ferne verändern lassen. Ein aufwendiges Trainieren und Konfigurieren soll nicht nötig sein.

Benachrichtigungen durch die Haustechnik können als Instant-Messages über das Chatprotokoll XMPP übertragen werden, etwa auf PCs mit GTalk oder Jabber sowie auf Smartphones oder auf Tablets. Über XMPP informiert OpenHAB nicht nur, sondern beantwortet Statusanfragen des Nutzers und nimmt Befehle für Geräte entgegen.

Mit der OpenHAB-Version 1.0.0 steht nun auch ein nativer Android-Client mit dem Namen HABDroid zur Steuerung zur Verfügung. Einen iOS-Client gab es bereits zuvor. Der kann in Verbindung mit der Prowl-App auch Push-Benachrichtigungen von OpenHAB empfangen.

OpenHAB steht unter der Open-Source-Lizenz GNU GPL v3. Gegründet wurde das Projekt von dem Deutschen Kai Kreuzer, der die Fertigstellung von OpenHAB 1.0.0 auch in seinem Blog ankündigte. Im offiziellen Changelog finden sich zudem auch Infos zu den Veränderungen zu früheren Versionen.


katzenpisse 21. Aug 2012

Die Geräte musst du ja immer noch kaufen. Irgendetwas muss die Schaltvorgänge schlie...

katzenpisse 21. Aug 2012

KNX Schalter und Schaltaktoren für Lichter und Steckdosen (im Schaltschrank...

katzenpisse 21. Aug 2012

Meiner Meinung nach nicht mehr wie eine Bastellösung. Frisst Zeit, nicht zuverlässig...

heldenhaft 21. Aug 2012

http://www.grappendorf.net/projects/coyoho

StefanGrossmann 21. Aug 2012

Laut den Features nicht. Ich könnte mir aber durchaus vorstellen das es über eine KNX...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w) für Messgeräte der Rundfunk- und Medientechnik
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Mitarbeiter (m/w) Wissensmanagement
    MAHLE Behr GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Software Engineer (m/w)
    Cognitec Systems GmbH, Dresden
  4. SPS-Programmierer (m/w)
    Ampack GmbH, Königsbrunn

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: 3 Serien für 25 EUR
    (u. a. NCIS, Die Sopranos, ER, Magnum, Mord ist ihr Hobby, Knight Rider, Family Guy, Buffy)
  2. NEU: ANNO 1404: Venedig Add-on [PC Download]
    8,99€
  3. VORBESTELLBAR: Xbox One 1TB Limited Edition inkl. Forza Motorsport 6
    449,00€ - Release 18.09.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Media Broadcast

    DVB-T2 verspricht exklusive Inhalte in 1080p/50

  2. Airbus E-Fan 2.0

    In 38 Minuten nach Calais

  3. Square Enix

    Mac-Version von Final Fantasy 14 zurückgezogen

  4. Smartphone

    Oneplus Two soll unter 450 US-Dollar kosten

  5. Derek Smart

    "Star Citizen wird es nie geben"

  6. IETF

    Rätselaufgaben gegen DDoS-Angriffe auf TLS

  7. Windows 10

    RTM-Version für diese Woche geplant

  8. Hero 4 Session ausprobiert

    Gopros neuer Zauberwürfel

  9. Protest

    WLAN-Störerhaftung soll gegen EU-Recht verstoßen

  10. Mojang

    Spezielle Version von Minecraft für Windows 10



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. UNHRC Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz
  2. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  3. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz

Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. Re: Bildqualitaet

    rabatz | 21:55

  2. Re: CryEngine

    Hotohori | 21:55

  3. Interessant

    Märchenfee | 21:52

  4. Re: Umweltschützer

    Lapje | 21:51

  5. Re: Mit kommen die Tränen.

    Hotohori | 21:51


  1. 18:12

  2. 18:04

  3. 17:46

  4. 17:38

  5. 16:52

  6. 15:38

  7. 15:11

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel