Abo
  • Services:
Anzeige
Die OSS-Plattform OpenHAB soll die Heimautomation erleichtern.
Die OSS-Plattform OpenHAB soll die Heimautomation erleichtern. (Bild: OpenHAB.org)

OpenHAB 1.0: Offene Plattform für die Heimautomation

Die OSS-Plattform OpenHAB soll die Heimautomation erleichtern.
Die OSS-Plattform OpenHAB soll die Heimautomation erleichtern. (Bild: OpenHAB.org)

Das Open-Source-Projekt Open Home Automation Bus stellt eine universelle Plattform für die Heimautomation dar. Nun ist die Software OpenHAB in der finalen Version 1.0 erschienen.

Nach zweieinhalb Jahren Entwicklung ist OpenHAB 1.0.0 fertig geworden - und bietet eine hersteller-, hardware- und protokollunabhängige Plattform rund um die Heimautomation. Es handelt sich um eine reine Java-Lösung auf Basis des quelloffenen OSGi-Frameworks von Equinox. Jetty dient als integrierter Webserver.

OpenHAB (Open Home Automation Bus) ermöglicht die Umsetzung eigener Benutzeroberflächen, mit denen sich viele verschiedene Geräte steuern lassen, auch wenn sie auf unterschiedlicher Technik basieren. Zudem ermöglicht sie eine Automationslogik über verschiedene Systemgrenzen hinweg. Unterstützt wird etwa auch KNX, ein Feldbus und offener Standard für die Haus- und Gebäudesystemtechnik.

Anzeige

Mit dem System lassen sich komplexe Regeln programmieren. Werte und Zustände lassen sich nicht nur in einer lokalen Datenbank oder Logfiles sichern, sondern auch in Cloud-Diensten.

Automationsaufgaben etwa für Heizung und Jalousien lassen sich zudem in einem Google-Kalender einrichten und verwalten. Die Skripte können direkt im Kalender definiert werden. OpenHAB sorgt dafür, dass sie zum korrekten Zeitpunkt ausgeführt werden.

  • OpenHAB und die Android-App HABdroid - per XMPP-Chat lässt sich der Status abrufen und verändern. (Bild: Kai Kreuzer/OpenHAB)
OpenHAB und die Android-App HABdroid - per XMPP-Chat lässt sich der Status abrufen und verändern. (Bild: Kai Kreuzer/OpenHAB)

Um möglichen Einbrechern vorzuspielen, dass jemand zu Hause ist, kann die Präsenzsimulation von OpenHAB auch selbst Events in den Kalender eintragen - die sich dann auch aus der Ferne verändern lassen. Ein aufwendiges Trainieren und Konfigurieren soll nicht nötig sein.

Benachrichtigungen durch die Haustechnik können als Instant-Messages über das Chatprotokoll XMPP übertragen werden, etwa auf PCs mit GTalk oder Jabber sowie auf Smartphones oder auf Tablets. Über XMPP informiert OpenHAB nicht nur, sondern beantwortet Statusanfragen des Nutzers und nimmt Befehle für Geräte entgegen.

Mit der OpenHAB-Version 1.0.0 steht nun auch ein nativer Android-Client mit dem Namen HABDroid zur Steuerung zur Verfügung. Einen iOS-Client gab es bereits zuvor. Der kann in Verbindung mit der Prowl-App auch Push-Benachrichtigungen von OpenHAB empfangen.

OpenHAB steht unter der Open-Source-Lizenz GNU GPL v3. Gegründet wurde das Projekt von dem Deutschen Kai Kreuzer, der die Fertigstellung von OpenHAB 1.0.0 auch in seinem Blog ankündigte. Im offiziellen Changelog finden sich zudem auch Infos zu den Veränderungen zu früheren Versionen.


eye home zur Startseite
katzenpisse 21. Aug 2012

Die Geräte musst du ja immer noch kaufen. Irgendetwas muss die Schaltvorgänge schlie...

katzenpisse 21. Aug 2012

KNX Schalter und Schaltaktoren für Lichter und Steckdosen (im Schaltschrank...

katzenpisse 21. Aug 2012

Meiner Meinung nach nicht mehr wie eine Bastellösung. Frisst Zeit, nicht zuverlässig...

heldenhaft 21. Aug 2012

http://www.grappendorf.net/projects/coyoho

StefanGrossmann 21. Aug 2012

Laut den Features nicht. Ich könnte mir aber durchaus vorstellen das es über eine KNX...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Thalia Bücher GmbH, Hagen
  2. ING-DiBa AG, Frankfurt, Nürnberg
  3. Eurofins NSC Finance Germany GmbH, Wesseling, Köln
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. 4,99€
  3. 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Zero G

    Schwerelos im Quadrocopter

  2. Streaming

    Youtube hat 1 Milliarde US-Dollar an Musikindustrie gezahlt

  3. US-Wahl 2016

    Nein, Big Data erklärt Donald Trumps Wahlsieg nicht

  4. Online-Hundefutter

    150.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung

  5. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  6. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff

  7. Bugs in Encase

    Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

  8. Autonomes Fahren

    Verbraucherschützer fordern "Algorithmen-TÜV"

  9. The Last Guardian im Test

    Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest

  10. E-Sport

    Cheats und Bots in Südkorea offenbar gesetzlich verboten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Re: Während die Nachbarländer dann schon...

    Faksimile | 20:38

  2. Re: Externes Gerät? Token?

    eXeler0n | 20:36

  3. ISO 26262

    PiranhA | 20:32

  4. Re: Dem Inginöör ist nichts zu schwöör!

    George99 | 20:29

  5. Re: TÜV sollte erst mal üben

    nicoledos | 20:21


  1. 18:49

  2. 17:38

  3. 17:20

  4. 16:42

  5. 15:05

  6. 14:54

  7. 14:50

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel