Der neue Font Source Code wurde extra für Source Code entwickelt.
Der neue Font Source Code wurde extra für Source Code entwickelt. (Bild: Adobe/Screenshot: Golem.de)

Open-Source-Font "Source Code" verschönert Source Code

Adobe hat mit "Source Code" einen neuen Font als Open Source veröffentlicht. Er gehört zu Adobes neuer Schriftenfamilie Source und ist speziell für Source Code gemacht.

Anzeige

Anfang August 2012 veröffentlichte Adobe mit Source Sans Pro seine erste Schriftart aus der neuen Font-Familie Source als Open Source. Nun folgt mit "Source Code" ein Monotype-Font, also eine nichtproportionale Variante. Dabei ist der Name Programm, denn "Source Code" wurde gezielt zur Darstellung von Source Code (Quelltext) entwickelt.

Ausgangspunkt dafür war Adobes freier Code-Editor Brackets, für den die Entwickler einen freien Font suchten. Adobes Font-Designer Paul Hunt begann zusammen mit Miguel Sousa, Frank Grießhammer und Ernie March eine Schriftart zu entwickeln, die sie selbst gern zum Programmieren nutzen würden. Da der Font zur Source-Familie gehört, habe er nicht widerstehen können, die Schriftart "Source Code" zu nennen.

"Source Code Pro" steht ab sofort in sechs Gewichten über Sourceforge zum Download bereit, die Quellen finden sich bei Github. Source Code Pro kann unter anderem auch über Adobe Edge Web Fonts und Google Web Fonts genutzt werden.


gentlesea 08. Okt 2012

Der Font ist ja ganz schön, zeigt aber im Notepad++ kein kaufmännisches Und (&) mehr an...

frostschutz 07. Okt 2012

Bei mir siehts unter Linux mit Emacs eigentlich sehr gut aus. Einzig mit dem % Zeichen...

Casandro 01. Okt 2012

Ach Anfänger: http://www.bbc.co.uk/rd/pubs/archive/pdffiles/engineering...

cakruege 28. Sep 2012

Exakt. Cleartype ist das hinterletzte.

Wary 28. Sep 2012

So ne Übersicht wär als HTML mit @font-face schön, damit man die Schriften mit dem...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    PES-Ingenieurgesellschaft mbH, Hösbach
  2. IT-Administrator/MS Dynamics NAV Systembetreuer (m/w)
    EMK Münzen & Edelmetalle, Erftstadt
  3. Mitarbeiter IT Support (m/w)
    Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf
  4. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Großraum Hannover

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PREIS-TIPP: SanDisk SDSSDP-128G-G25 SSD 128GB
    49,99€
  2. TIPP: Zotac ZT-90101-10P NVIDIA GeForce GTX970 Grafikkarte
    319,04€
  3. TOPSELLER REDUZIERT: Amazon Fire TV Stick
    29,00€ statt 39,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Android

    Schlüssel werden auf zurückgesetzten Smartphones nicht gelöscht

  2. Aria

    Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen

  3. Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

  4. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  5. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  6. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  7. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  8. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  9. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  10. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden
  2. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  3. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  2. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris
  3. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln

  1. Re: wipe dalvic/cache/user data/factory reset

    codeworkx | 23:33

  2. Re: Recherchiert Golem vor der Veröffentlichung...

    Moe479 | 23:23

  3. Re: [ernst] Leider habt ihr alle keine Ahnung

    Benutzername123 | 23:19

  4. Re: Nach Multicore kommt Manycore

    Lala Satalin... | 23:03

  5. Re: Die Serie findet generell zu wenig Beachtung...

    Freiheit | 22:37


  1. 17:47

  2. 13:40

  3. 12:15

  4. 11:28

  5. 11:11

  6. 10:25

  7. 21:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel