Opcode-Cache: Zend Optimizer+ wird in PHP 5.5 integriert
PHP 5.5 bekommt einen integrierten Opcode-Cache. (Bild: Zend)

Opcode-Cache Zend Optimizer+ wird in PHP 5.5 integriert

Der Opcode-Cache und Code-Optimierer Zend Optimizer+ wird in PHP 5.5 integriert und damit künftig ein fester Bestandteil der Scriptsprache sein.

Anzeige

PHP bekommt mit dem Zend Optimizer+ in der kommenden Version 5.5 einen integrierten Opcode-Cache, das haben die PHP-Entwickler entschieden, obwohl sich die Fertigstellung von PHP 5.5 dadurch verzögern wird. Zend hatte seinen Opcode-Cache und Code-Optimierer Optimizer+ vor kurzem als Open Source freigegeben.

Insgesamt stimmten 66 von 70 PHP-Entwicklern für die Integration des Zend Optimizer+ in PHP 5.5, allerdings 22 davon nur unter der Bedingung, dass sich PHP 5.5 dadurch nicht verzögert. Die Mehrheit nimmt eine Verschiebung in Kauf.

Damit haben sich die PHP-Entwickler auch gegen die Integration des Advanced PHP Cache entschieden, der seit längerer Zeit als freie Erweiterung für PHP über PECL verteilt wird. Der Zend Optimizer+ soll im Vergleich zu APC je nach Code zwischen 5 und 20 Prozent mehr Requests pro Sekunde verarbeiten. Zudem kann die Software fehlerhafte Cache-Daten erkennen, um zu verhindern, dass der gesamte Server abstürzt. Laut Zend war Optimizer+ schon bisher immer frühzeitig mit neuen PHP-Versionen kompatibel, in aller Regel noch bevor diese veröffentlicht wurden. Das soll sich auch in Zukunft nicht ändern.

Größter Nachteil des Zend Optimizer+ im Vergleich zu APC ist das fehlende Data-Caching-API.


MArc. 25. Mär 2013

So ein dummes Geschwätz. Die wenigsten Webseiten da draußen brauchen wirklich Memcached...

developer 21. Mär 2013

Hm ok, dann muss ich da was durcheinander gebracht haben. Hab noch nen Vortrag in...

4x 08. Mär 2013

.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Techniker (m/w)
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt (bei Flensburg)
  2. Mobile Developer - Andriod / iOS (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  3. Systementwickler (m/w) Connected Mobile Services
    GIGATRONIK Köln GmbH, Köln
  4. SAP-Experte/-in (SD/MM) Mitarbeit Projektleitung mit Perspektive
    J. Bauer GmbH & Co. KG, Wasserburg/Inn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen
  2. Teilchenbeschleuniger China will Higgs-Fabrik bauen
  3. Wissenschaft Hören wie die Fliegen

Breitbandausbau: Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
Breitbandausbau
Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
  1. Mobiles Internet Roaming-Gebühren benachteiligen Grenzregionen
  2. Digitale Agenda Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
  3. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht

    •  / 
    Zum Artikel