OnTheAir: Yahoo kauft Google+-Hangouts-Konkurrenten
(Bild: OnTheAir)

OnTheAir Yahoo kauft Google+-Hangouts-Konkurrenten

Yahoo macht seine zweite Übernahme, seit Marissa Mayer das Unternehmen führt. Mit OnTheAir könnte Yahoo Google+ Hangouts On Air Konkurrenz machen.

Anzeige

Yahoo übernimmt das Startup OnTheAir aus San Francisco, das seit März 2012 eine Videokonferenzplattform betreibt, die ähnliche Dienste wie Google+ Hangouts On Air bietet. Das gab OnTheAir auf seiner Website bekannt. Yahoo hat dem US-Branchendienst Cnet den Bericht bestätigt.

OnTheAir hat nur fünf Beschäftigte, zu den Investoren gehören Scott Banister, True Ventures und Triple Point Ventures. Der Videokonferenzdienst lässt sich mit Facebook und Twitter verbinden, dann wird automatisch allen Kontakten die Sendezeit eines Channels mitgeteilt.

Über den Preis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Eine Yahoo-Sprecherin erklärte der Nachrichtenagentur Reuters, dass das bestehende Produkt von OnTheAir von dem neuen Eigner nicht weiter angeboten werde.

Der Kauf ist die zweite Übernahme, seit die frühere Google-Managerin Marissa Mayer das Unternehmen führt. Im Oktober 2012 kaufte Yahoo das Startup Stamped, das eine mobile Plattform für den Austausch von Informationen zu Restaurants und Musik betreibt.

Mayer hatte erklärt, dass ihre wichtigste Aufgabe sei, für Yahoo eine kohärente mobile Strategie zu entwickeln. Auf die Fragen eines Analysten sagte Mayer, dass Akquisitionen im Milliarden-Dollar-Bereich überbewertet seien. Mayer hatte sich im Oktober 2012 gegen sehr große Übernahmen ausgesprochen: "Viele Leute neigen dazu zu meinen, dass die hochkarätigen IT-Übernahmen alle im Bereich von über einer Milliarde US-Dollar liegen. Das ist aber einfach nicht der Fall. Viele Akquisitionen und die Mehrheit der Übernahmen liegen unter 100 Millionen US-Dollar. Und darum sehen wir uns nach kleineren Übernahmen um, die gut zu unserem Geschäft passen. Im Laufe meiner Karriere habe ich etwa 20 Übernahmen getätigt. Großartige Produkte kommen aus Zukäufen im zweistelligen oder dem niedrigen dreistelligen Millionenbereich."


pholem 05. Dez 2012

Es ist schon erstaunlich, wie sie sich gegenüber der Silicon Valley-Presse fast schon...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP-Berater/-in Schwerpunkt Logistik
    Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. (Wirtschafts-)Informatiker/-- in Big Data und Middleware Komponenten
    Daimler AG, Fellbach
  3. Java-Softwareentwickler (m/w)
    VSA GmbH, München
  4. IT Account Manager (m/w) Support / Product Delivery
    transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH - epay, Martinsried bei München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Evga Geforce GTX 960 SuperSC
    mit 20 Euro Cashback nur 194,90€ bezahlen
  2. PREIS-TIPP: Toshiba STOR.E Basics 1TB externe Festplatte 2,5" USB 3.0
    53,10€
  3. MSI-Cashback-Aktion: Ausgewählte Grafikkarte und Mainboard kaufen

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität

    FCC verbietet Überholspuren im Netz

  2. Produktpräsentation

    Apple-Event für 9. März angekündigt

  3. Netzausbau

    Telekom will LTE-Abdeckung auf 95 Prozent erhöhen

  4. Anbieterwechsel

    Wenn die Telekom-Subfirma nicht einmal klingelt

  5. Privatsphäre

    Privdog schickt Daten unverschlüsselt nach Hause

  6. Watch Urbane LTE

    LG präsentiert Smartwatch zum Telefonieren

  7. VATM

    "Telekom kommt mit Vectoring-Vorstoß nicht durch"

  8. NSA-Ausschuss

    BND streitet Mithilfe bei US-Drohnenkrieg ab

  9. Solid State Drive

    Zurückgezogenes Firmware-Update legt Samsungs 850 Pro lahm

  10. Elektromobilität

    Formel-E-Teams dürfen eigenen Antriebsstrang entwickeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Zertifizierungspflicht: Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
Zertifizierungspflicht
Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
  1. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  2. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit
  3. Netgear WLAN-Router aus der Ferne angreifbar

  1. dear Mr Wheeler -

    arm-zu-schlau | 01:22

  2. Re: "Google Play Store" wurde leider beendet

    Bente 24 | 01:16

  3. Re: Maximale Kabellänge

    vorny | 01:13

  4. Re: In der Form, keine Zukunft.

    Katsuragi | 01:10

  5. Re: der Webclient läuft nicht nur auf Android

    TwoPlayer | 01:08


  1. 23:14

  2. 21:37

  3. 20:10

  4. 19:13

  5. 18:22

  6. 18:18

  7. 18:16

  8. 17:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel