Zentrale der Ströer AG in Köln
Zentrale der Ströer AG in Köln (Bild: Ströer AG)

Onlinewerbung Ströer AG kauft vier Online-Werbevermarkter

Der Außenwerber Ströer steigt ins Geschäft mit Onlinewerbung ein und vermarktet neben Plakatflächen künftig auch Bannerplätze. Dazu übernimmt Ströer den Marktplatz Adscale sowie drei Töchter von Media Ventures, dem Investmentunternehmen von Dirk Ströer.

Anzeige

Bislang hatten Dirk Ströer, Mitglied des Aufsichtsrats der Ströer AG, und Udo Müller, Vorstandsvorsitzender der Ströer AG, mit ihrem Investmentunternehmen Media Ventures mehrere Vermarkter von Onlinewerbung aufgebaut beziehungsweise übernommen. Nun bringen sie die Unternehmen Ströer Interactiv und FreeXMedia zu 100 Prozent in die Ströer AG ein, Business Ad zu 50,4 Prozent. Zudem kauft die Ströer AG 91,4 Prozent an Adscale, einem Marktplatz für Onlinewerbung.

Zum Kaufpreis von Adscale macht Ströer keine Angaben, die beiden Geschäftsführer Matthias Pantke und Stephan Kern sollen das Unternehmen aber weiterhin leiten und bleiben auch an ihm beteiligt. Für die Anteile an den übrigen drei Unternehmen erhält Media Ventures 6,8 Millionen neue Aktien der Ströer AG. Die Aktie notierte zuletzt bei rund 7,28 Euro, so dass sich ein Kaufpreis von knapp 50 Millionen Euro ergibt.

Alle vier Onlinevermarkter sollen künftig in einer separaten Einheit als "Ströer online" gebündelt und geführt werden. Die operative Gesamtverantwortung für die Geschäftsentwicklung des neuen Segments liegt in den Händen von Christian Schmalzl, dem neuen Chief Operating Officer der Gruppe. Er war zuvor Chief Operations & Investment Director bei Mediacom.

Mit den vier Übernahmen ist Ströer von Beginn an einer der größten Vermarkter von Onlinewerbung in Deutschland.


andereas82 17. Dez 2012

Das Bild oben rechts beim Artikel ist die Ströer Zentrale in Köln und nicht Hamburg...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Functional Support FI CO (m/w)
    Faurecia Autositze GmbH, Stadthagen bei Hannover
  2. Big Data Expert (m/w) für den Bereich Industry & Logistics
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin, Immenstaad am Bodensee, Waiblingen
  3. Software Architect Microsoft.NET (m/w)
    QIAGEN GmbH, Hilden (bei Düsseldorf)
  4. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w)
    SICK STEGMANN GmbH, Donaueschingen

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR BIS DIENSTAG: Fire HD 7 Tablet 40 EUR günstiger
    79,00€ statt 119,00€
  2. NEU: Kingsman - The Secret Service [Blu-ray]
    11,99€
  3. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Me Pro im Hands on

    Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt

  2. iOS

    Jailbreak-Malware greift 225.000 Nutzerdaten ab

  3. Wettbewerbszentrale

    Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

  4. Nextbit Robin angeschaut

    Das Smartphone mit der intelligenten Cloud

  5. Netzneutralität

    Bund will Spezialdienste für autonome Autos - egal wozu

  6. Streaming

    Amazon-Prime-Inhalte jetzt für alle herunterladbar

  7. Epic Games

    Unreal Engine 4.9 mit mehr Grafikeffekten auf Mobilegeräten

  8. Hypervisor

    OpenBSD bekommt native Virtualisierung

  9. Streamingbox

    Amazon bereitet wohl neues Fire TV vor

  10. Elliptische Umlaufbahn

    Galileo-Satelliten werden für die Forschung eingesetzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  2. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  3. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. The Flock im Test Versteck spielen, bis alle tot sind
  2. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  3. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer

  1. Re: Wie es wohl bei Android aussieht?

    Tzven | 00:16

  2. Re: was für ne unsinnige begründung ...

    Moe479 | 00:15

  3. Ich wollte nur nicht mehr von Apple getrackt werden

    DY | 00:11

  4. Re: Exakte Zahlen statt "mehr als 3"

    Slartie | 00:07

  5. Re: H.265 mit FireTV nicht moeglich

    ustas04 | 00:07


  1. 18:29

  2. 17:52

  3. 17:08

  4. 16:00

  5. 15:57

  6. 15:40

  7. 15:25

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel