Onlinevideothek ausgebaut: Käpt'n Blaubär und Sandokan bei Maxdome
Käpt'n Blaubär flunkert nun auch bei Maxdome. (Bild: WDR/Screenshot: Golem.de)

Onlinevideothek ausgebaut Käpt'n Blaubär und Sandokan bei Maxdome

Die Onlinevideothek Maxdome bietet künftig auch Filme und Serien aus dem Repertoire der öffentlich-rechtlichen WDR Mediagroup - darunter Der Fahnder, Käpt'n Blaubär und Produktionen von Bavaria Media, etwa Das Boot und Sandokan.

Anzeige

Maxdome streamt nun auch Filme und Serien der WDR Mediagroup sowie von Bavaria Media im Einzelfilmverleih sowie im Abonnement. Laut Maxdome umfasst die Vereinbarung "ein breites Spektrum an bekannten TV-Serien, Dokumentationen, Kinder- und Familienprogrammen, Komödien, Krimis und Spielfilmklassikern."

Zu den künftig auf Maxdome angebotenen WDR-Highlights zählen Vorabendklassiker wie Der Fahnder und Die Strandclique. Dazu kommen beliebte Kinderserien und -filme wie "Käpt'n Blaubär" und Der kleine Eisbär. Aktuellere WDR-Inhalte wie Zimmer frei! bietet Maxdome ebenfalls an.

Kinofilmklassiker inklusive

Die Vereinbarung umfasst auch internationale Kinofilme wie "Der große Leichtsinn" mit Dennis Quaid oder Martin Scorseses "Hexenkessel". Ebenfalls mit dabei sind mehrere TV- und Spielfilmproduktionen von Bavaria Media; genannt werden beispielsweise Das Boot und "Sandokan".

"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit der WDR Mediagroup. Zu unserem bereits bestehenden großen Anteil an öffentlich-rechtlichen Inhalten bekommen wir noch einmal über 600 Titel dazu", sagte Maxdome-Geschäftsführer Markus Härtenstein.

WDR-Mediagroup-Geschäftsführer Michael Loeb sagte, man habe in Maxdome einen wichtigen Partner "für die digitale Verbreitung unserer Inhalte gewonnen, um diese den Nutzern auch jenseits der analogen Ausstrahlung zugänglich zu machen."

Die ProSiebenSat.1-Tochter Maxdome bietet derzeit rund 45.000 Videos an. Die lassen sich im Browser mit dem PC oder direkt über Smart-TV-Fernseher verschiedener Hersteller abrufen. Filme können einzeln gemietet, gekauft oder im Abonnement beliebig oft angesehen werden.


Eddy12 30. Mai 2012

Das hört sich ja heftig an! Heute wollte ich mich bei Maxdome registrieren, aber wenn die...

Himmerlarschund... 09. Mai 2012

Bei Linux dürfte die Hürde doch eigentlich nur Silverlight sein, oder? Hast du das mal...

Himmerlarschund... 08. Mai 2012

Ist doch noch gar nix raus. Vielleicht wird's ja kostenlos angeboten. Mach halt!

Trollfeeder 08. Mai 2012

Gute Frage! War auch das Erste was mir durch den Kopf schoss.^^

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern
  2. Systemarchitekt CarSharing Fahrzeugbackend und -prozesse (m/w)
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Software-Architekturentwickl- ung für Rückfahrkamerasysteme (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Mitarbeiter/-in für Kundendatenmanagement in der Abteilung Marketing Kommunikation
    Daimler AG, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Translate Community

    Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern

  2. TWRP

    Custom Recovery für Android Wear vorgestellt

  3. Daimler

    Mit eigener Hacker-Gruppe gegen Sicherheitslücken

  4. Android Wear

    Tesla Model S mit der Smartwatch bedienen

  5. iFixit

    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

  6. Entwicklerstudio

    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

  7. M-net

    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

  8. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  9. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  10. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

    •  / 
    Zum Artikel