Käpt'n Blaubär flunkert nun auch bei Maxdome.
Käpt'n Blaubär flunkert nun auch bei Maxdome. (Bild: WDR/Screenshot: Golem.de)

Onlinevideothek ausgebaut Käpt'n Blaubär und Sandokan bei Maxdome

Die Onlinevideothek Maxdome bietet künftig auch Filme und Serien aus dem Repertoire der öffentlich-rechtlichen WDR Mediagroup - darunter Der Fahnder, Käpt'n Blaubär und Produktionen von Bavaria Media, etwa Das Boot und Sandokan.

Anzeige

Maxdome streamt nun auch Filme und Serien der WDR Mediagroup sowie von Bavaria Media im Einzelfilmverleih sowie im Abonnement. Laut Maxdome umfasst die Vereinbarung "ein breites Spektrum an bekannten TV-Serien, Dokumentationen, Kinder- und Familienprogrammen, Komödien, Krimis und Spielfilmklassikern."

Zu den künftig auf Maxdome angebotenen WDR-Highlights zählen Vorabendklassiker wie Der Fahnder und Die Strandclique. Dazu kommen beliebte Kinderserien und -filme wie "Käpt'n Blaubär" und Der kleine Eisbär. Aktuellere WDR-Inhalte wie Zimmer frei! bietet Maxdome ebenfalls an.

Kinofilmklassiker inklusive

Die Vereinbarung umfasst auch internationale Kinofilme wie "Der große Leichtsinn" mit Dennis Quaid oder Martin Scorseses "Hexenkessel". Ebenfalls mit dabei sind mehrere TV- und Spielfilmproduktionen von Bavaria Media; genannt werden beispielsweise Das Boot und "Sandokan".

"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit der WDR Mediagroup. Zu unserem bereits bestehenden großen Anteil an öffentlich-rechtlichen Inhalten bekommen wir noch einmal über 600 Titel dazu", sagte Maxdome-Geschäftsführer Markus Härtenstein.

WDR-Mediagroup-Geschäftsführer Michael Loeb sagte, man habe in Maxdome einen wichtigen Partner "für die digitale Verbreitung unserer Inhalte gewonnen, um diese den Nutzern auch jenseits der analogen Ausstrahlung zugänglich zu machen."

Die ProSiebenSat.1-Tochter Maxdome bietet derzeit rund 45.000 Videos an. Die lassen sich im Browser mit dem PC oder direkt über Smart-TV-Fernseher verschiedener Hersteller abrufen. Filme können einzeln gemietet, gekauft oder im Abonnement beliebig oft angesehen werden.


Eddy12 30. Mai 2012

Das hört sich ja heftig an! Heute wollte ich mich bei Maxdome registrieren, aber wenn die...

Himmerlarschund... 09. Mai 2012

Bei Linux dürfte die Hürde doch eigentlich nur Silverlight sein, oder? Hast du das mal...

Himmerlarschund... 08. Mai 2012

Ist doch noch gar nix raus. Vielleicht wird's ja kostenlos angeboten. Mach halt!

Trollfeeder 08. Mai 2012

Gute Frage! War auch das Erste was mir durch den Kopf schoss.^^

Kommentieren



Anzeige

  1. Security Consultant (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, Berlin, Köln, München
  2. Consultant (m/w) Softwarelösungen
    USU AG, München
  3. PDM Consultant (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Problem Manager Telematik-Endgeräte (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    32,99€ (Release 23.04.)
  2. Game of Thrones - Staffel 4 (Digipack + Bonusdisc) (exkl. bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    44,99€ - Release 26.03.
  3. The Dark Knight (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ (Release 31.3.)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands On

    Rund, schnell, teuer

  2. Galaxy S6 und Edge-Variante

    Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid

  3. Smart Home

    D-Link will Z-Wave-Funk in seine Router integrieren

  4. Vive

    Valves VR-Brille kommt von HTC

  5. Huawei Watch im Hands On

    Kompakte Smartwatch mit rundem Saphirglas

  6. One M9 im Hands on

    HTCs Lollipop-Smartphone hat ein Zusatzknöpfchen

  7. Watch Urbane LTE im Hands On

    LGs Edelstahl-Uhr für geduldige Golfer

  8. Qi Wireless Charging

    Ikea-Möbel laden schnurlos Akkus

  9. Linux-Desktops

    Xfce 4.12 ist endlich fertig

  10. Fahrerdienst

    Uber verschweigt monatelang einen Server-Einbruch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Honor Holly im Test: 130 Euro - wer bietet weniger?
Honor Holly im Test
130 Euro - wer bietet weniger?
  1. Honor Preis des Holly sinkt auf 110 Euro
  2. Honor Holly Je mehr Interessenten, desto günstiger das Smartphone
  3. Honor T1 8-Zoll-Tablet im iPad-Mini-Format für 130 Euro

SLED 12 im Test: Die Sinnhaftigkeit eines kostenpflichtigen Linux-Desktops
SLED 12 im Test
Die Sinnhaftigkeit eines kostenpflichtigen Linux-Desktops
  1. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Test Samsung NX1: Profikamera oder nicht - Samsung muss noch viel lernen
Test Samsung NX1
Profikamera oder nicht - Samsung muss noch viel lernen
  1. Freihändige 40-Megapixel-Fotos Olympus verändert Kameramarkt mit Zittersensor
  2. EOS M3 Neue Systemkamera mit deutlich schnellerem Autofokus
  3. Micro-Four-Thirds-Sensor Olympus Air ist eine Smartphonekamera zum Anklemmen

  1. Re: 1000¤

    Hanfos | 04:20

  2. Re: ziemlich schwach von htc

    Benutzername123 | 04:19

  3. EUR 1000 für ein Samsung-Gerät!?

    HerrLich | 03:49

  4. Re: IMHO: In 10 Jahren gibt es das Ding

    berritorre | 03:37

  5. Re: Gemeinsame SDK

    pfanne | 03:06


  1. 00:39

  2. 19:36

  3. 17:29

  4. 17:20

  5. 17:16

  6. 17:00

  7. 15:39

  8. 13:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel