Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon kämpft juristisch gegen fingierte Bewertungen.
Amazon kämpft juristisch gegen fingierte Bewertungen. (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images)

Onlineshop: Amazon verklagt Anbieter fingierter Produktbewertungen

Amazon kämpft juristisch gegen fingierte Bewertungen.
Amazon kämpft juristisch gegen fingierte Bewertungen. (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images)

Amazon hat fünf Anbieter von Produktbewertungen verklagt. Das Onlinekaufhaus geht verstärkt gegen manipulierte Rezensionen vor, um den Ruf des eigenen Bewertungssystems zu bewahren. Auch gegen Käufer fingierter Bewertungen geht Amazon vor.

Amazon wehrt sich zunehmend gegen gekaufte Produktbewertungen und hat fünf Webseiten verklagt, die über das Internet Rezensionen angeboten hatten, wie übereinstimmend Cnet und The Seattle Times berichten. Bei dreien der fünf verklagten Webseiten ist nicht bekannt, welche Personen dahinter stehen.

Anzeige

100 Buchrezensionen für 2.200 US-Dollar

Die Klage richtet sich gegen die Webseiten Paidbookreviews.org, Amazonverifiedreviews.com, Amazonreviewstar.com, Buyamazonreviews.info sowie Reviewconnections.com. Nur bei den ersten beiden Webseiten kennt Amazon die verantwortlichen Personen, beim Rest richtet sich die Klage gegen unbekannt.

Die Webseiten boten beispielsweise zum Preis von 2.200 US-Dollar 100 fingierte Buchrezensionen an, das macht 22 US-Dollar pro Rezension. Einige der genannten Webseiten wurden mittlerweile offline gestellt. Gegen alle will Amazon wegen Urheberrechtsverletzung vorgehen und verlangt, die Amazon-Marke nicht weiter zu verwenden und künftig keine fingierten Bewertungen mehr anzubieten.

Amazon verklagt die Auftraggeber

Amazon verlangt von den Anbietern der Webseiten Schadensersatz. Außerdem sollen sie Auskunft über ihre Kunden geben, die die Bewertungen gekauft und in Auftrag gegeben haben. Mit solchen Informationen könnten diese gesperrt werden - so sei bereits wiederholt vorgegangen worden, heißt es von Amazon.

"Wir werden auch weiterhin mit rechtlichen Schritten gegen die Ursachen missbräuchlicher Bewertungen vorgehen", sagte eine Amazon-Sprecherin. Mit dem juristischen Vorgehen gegen fingierte Produktrezensionen will das Onlinekaufhaus den Ruf seines Bewertungssystems schützen. Unter anderem auch wegen der Produktbewertungen ist Amazon zum führenden Onlinekaufhaus aufgestiegen.

Amazon gibt an, dass nur ein geringer Anteil der Bewertungen auf seiner Seite fingiert sei. Seit vergangenem Jahr nutzt Amazon wiederholt den juristischen Weg gegen solche Rezensionen. Nach Angaben von Amazon wurden in diersem Zusammenhang seitdem mehr als 1.000 Personen verklagt.

Nachtrag vom 2. Juni 2016

Amazon geht jetzt auch gerichtlich gegen Käufer fingierter Bewertungen vor. Gegen drei Anbieter in Amazons Marketplace wurde Klage eingereicht, berichtet die Seattle Times. In einer Stellungnahme begründet Amazon den Schritt damit, dass es das Ziel sei, alle Anreize für fingierte Bewertungen auch für Verkäufer zu eliminieren. Das gesamte Ökosystem rund um fingierte Bewertungen solle damit abgeschafft werden.


eye home zur Startseite
Dedl 28. Apr 2016

Das Problem bei Amazon ist einfach, das Ganze wird immer schlimmer. Früher (tm) konnte...

CM 27. Apr 2016

Es gibt leider eine große Anzahl von "Testern", für die die kostenlosen Produkte im...

ShopDoc 27. Apr 2016

Erinnert an die Probleme die Google mit gekauften Backlinks hat. Problem: Ohne Backlinks...

david_rieger 26. Apr 2016

Was Du in diese Zahlenspielerei aber nicht einbeziehst: Nicht jede Rezension dieser...

mrgenie 26. Apr 2016

Es geht nur um einen geringen Anzahl von fingierten Bewertungen? 1000 Menschen wurden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch Starter Motors Generators GmbH, Schwieberdingen
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 14,90€
  3. 9,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Apollo Lake

    Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb

  2. Ericsson und Intel

    AT&T startet 5G-Test mit Kunden

  3. Samsung

    Akku im Galaxy Note 7 hatte vermutlich zu wenig Platz

  4. Datenbank

    Youtube und Facebook bekämpfen Terrorpropaganda

  5. Gigaset Mobile Dock im Test

    Das Smartphone wird DECT-fähig

  6. Fire TV

    Amazon bringt Downloader-App wieder zurück

  7. Wechselnde Standortmarkierung

    GPS-Probleme beim iPhone 7

  8. Paketlieferungen

    Schweizer Post fliegt ab 2017 mit Drohnen

  9. Apple

    Akkuprobleme beim neuen Macbook Pro

  10. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Ihr macht euch Gefanken über Kosten?!?

    blubberer | 10:57

  2. Re: War zu erwarten...

    Mithrandir | 10:57

  3. Re: Manchmal fühle ich mich auch Blind,

    DebugErr | 10:51

  4. Re: Vermehrt kleine Fehler

    Azt4c_ | 10:51

  5. Virtuix VR Boom

    Nikolai | 10:47


  1. 10:47

  2. 10:20

  3. 10:02

  4. 09:49

  5. 09:10

  6. 08:29

  7. 07:49

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel