Fifa 11
Fifa 11 (Bild: Electronic Arts)

Onlinemodus EA schaltet Fifa 11 und weitere Sportspiele ab

Wer noch offene Rechnungen bei Fifa 11 hat, muss sich beeilen: Electronic Arts kündigt wieder mal das Aus für eine Reihe von Onlinemodi an. Betroffen sind vor allem Sportspiele.

Anzeige

Am 3. Januar 2013 schaltet ein Mitarbeiter von Electronic Arts den Multiplayerserver von Fifa Manager 11 aus. Ein paar Tage später folgt das "Online Game Over" für eine ganze Reihe von Sportspielen, für Fifa 11 ebenso wie für NBA Live 10 und Madden NFL 11 und die Eishockeysimulation NHL 11; betroffen sind so gut wie alle Plattformen. Wenig später folgt auch das Aus für Die Sims 2 und gleichzeitig für die entsprechende Webseite, und am 19. Januar 2013 geht der Server für Trenches 2 auf iPad, iPhone und iPod Touch offline.

Electronic Arts begründet die Schließungen damit, dass sich der Aufwand nicht mehr lohne und die hauseigene IT-Abteilung sich besser auf die Titel konzentriere, die auch tatsächlich gespielt würden. Angeblich würden die betroffenen Programme von weniger als einem Prozent der Spieler noch genutzt. Schon in der Vergangenheit hat der Publisher immer wieder Server geschlossen und das ähnlich kommuniziert.


Endwickler 02. Jan 2013

Also das SimCity, das am 7.3.2013 erscheint, ist dann wohl auch nur zwei Jahre spielbar...

KleinerWolf 02. Jan 2013

Stichwort Manipulation.

KleinerWolf 02. Jan 2013

und dann jammern die Leute über andere Leute, welche das ausnutzen und durch Manipulation...

KleinerWolf 02. Jan 2013

was willst du bei einem Sportspiel denn am Gameplay großartig ändern? Und die Modi...

3dgamer 31. Dez 2012

Besser kann ein SC6 dann wohl nicht positioniert werden :/

Kommentieren



Anzeige

  1. Leiter Entwicklungsprojekte (m/w)
    SICK AG, Freiburg
  2. Teamleitung (m/w) für den Bereich BI & Data Warehouse Management
    amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Hamburg oder Göttingen
  3. Softwareentwickler (m/w) Embedded Softwarekomponenten
    Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  4. Softwareentwickler (m/w) C# / .NET
    Dionex Softron GmbH | Thermo Fisher Scientific, Germering bei München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Speedport Hybrid

    Hybrid-Tarif der Telekom ohne LTE-Drosselung

  2. Docker-Alternative

    Spoon bietet virtualisierte Container für Windows

  3. Überbewertete Superrechner

    Quantencomputer hätten kaum was zu tun

  4. FAA

    Privatdrohnen gefährden Flugverkehr

  5. Großbritannien

    Pink Floyd und Arctic Monkeys sorgen für Vinyl-Boom

  6. Raumfahrt

    Hayabusa 2 startet in wenigen Tagen

  7. Winter is coming

    Game of Thrones ab Anfang Dezember 2014

  8. Stereoskopie

    Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays

  9. E-Label

    Viele hässliche Icons verschwinden von Smartphone-Gehäusen

  10. Black Friday

    Oneplus One kann ohne Einladung bestellt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Tales from the Borderlands: Witze statt Waffen
Test Tales from the Borderlands
Witze statt Waffen
  1. Spieldesign Kampf statt Chaos
  2. Swatting Bombendrohung bei Gearbox

Android-ROM: Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz
Android-ROM
Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

    •  / 
    Zum Artikel