Online-Videorekorder: Save.tv will sich gegen ProSiebenSat.1-Verbot wehren
(Bild: Save.tv)

Online-Videorekorder Save.tv will sich gegen ProSiebenSat.1-Verbot wehren

Auf der Website von Save.tv sind die Programme von ProSiebenSat.1 weiter im Angebot. Der Konzern hatte erklärt, beim Landgericht München ein sofortiges Verbot der Nutzung seines Signals durchgesetzt zu haben.

Anzeige

Save.tv kündigt Widerstand gegen ein Urteil des Landgerichts München an. Das hat ein Save.tv-Sprecher Golem.de mitgeteilt. ProSiebenSat.1 hatte gegen den Betreiber des Online-Videorekorders Save.tv auf Unterlassung der Nutzung seiner Programme geklagt. In einem Urteil (Aktenzeichen: 7 O 26557/11) wurde festgelegt, dass die Nutzung der Sendesignale für das Angebot von Save.tv die Rechte des Konzerns verletzt, so ProSiebenSat.1.

ProSiebenSat.1-Sprecher Marcus Prosch erklärte am 13. August 2012, damit sei Save.tv gezwungen, "ab sofort" die Fernsehinhalte des Medienkonzerns aus seinen Diensten herauszunehmen. Save.tv wirbt jedoch weiter damit, die Sender Pro7 und Sat1 aufzeichnen zu können. Derzeit seien 43 Sender verfügbar, erklärte das Unternehmen.

Save.tv wies darauf hin, dass das Urteil des Landgerichts München "nicht rechtskräftig ist und eine schriftliche Urteilsbegründung derzeit nicht vorliegt. Sobald Save.TV die Entscheidungsgründe des Gerichts vorliegen, wird Save.TV die Erfolgsaussichten eines Rechtsmittels prüfen und Berufung einlegen."

Das Oberlandesgericht Dresden habe in einem mittlerweile über sechs Jahre andauernden Rechtsstreit mit einem anderen TV-Sender entschieden, dass eine Verletzung der Vervielfältigungsrechte nicht vorliege. Über die strittige Frage der Weitersenderechte werde der Bundesgerichtshof in einem Verfahren, welches dort zur Revision angenommen wurde, "vermutlich in Kürze abschließend entscheiden", so der Sprecher.

Bei dem anderen TV-Sender handelt es sich um den Medienkonzern RTL.


elgooG 18. Aug 2012

Näh, lieber nicht. Am Ende werden die ganzen Asozialen noch von der Couch auf die Straße...

Hassashin 16. Aug 2012

Ich leg mal einen vor. Benz gut. OTR scheisse. Jetzt du. Mist, das waren ja gleich zwei.

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter Service Desk/IT-Support (m/w)
    Augustinum gemeinnützige GmbH, München
  2. Embedded Software Entwickler (m/w)
    e.solutions GmbH, Ulm
  3. IT-Systemadministrator (m/w)
    ADMEDES Schuessler GmbH, Pforzheim
  4. Fachgebietsleiter/-in im Fachbereich "Strahlenschutz und Umwelt"
    Bundesamt für Strahlenschutz, Salzgitter

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  2. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    529,90€
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  2. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  3. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  4. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  5. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  6. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht

  7. Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

  8. Arbeiter in China

    BBC findet schlechte Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

  9. Misfortune Cookie

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

  10. Deutscher Entwicklerpreis 2014 Summit

    Das dreifache Balancing für den E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Entwicklerpreis Summit 2014 Wiederspielbarkeit Reloaded
  2. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  3. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  2. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  3. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

    •  / 
    Zum Artikel