Abo
  • Services:
Anzeige
Das On-Screen-Control genannte Menü neuer LG-Displays
Das On-Screen-Control genannte Menü neuer LG-Displays (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

On-Screen-Control: Bei neuen LG-Displays wird mit der Maus durch Menüs geklickt

Das On-Screen-Control genannte Menü neuer LG-Displays
Das On-Screen-Control genannte Menü neuer LG-Displays (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Simple, aber clevere Idee: Bei einigen LG-Monitoren werden Einstellungen wie die Display-Helligkeit nur optional mit Hardware-Tasten vorgenommen, vielmehr kommt die Maus in einer On-Screen-Control genannten Anwendung im Betriebssystem zum Einsatz.

LG hat in Berlin eine interessante Funktion des Monitor-Portfolios für 2016 gezeigt: Die neuen Modelle 27UD88-W, 34UM88-P und 34UC98-W verfügen über eine On-Screen-Control genannte Steuerung mit Mausunterstützung, die optional anstelle eines kleinen Joysticks für Display-Einstellungen wie die Helligkeit verwendet wird. Statt sich also im Halbdunkel vorzubeugen und nach den passenden Tasten zu suchen, wird bequem mit der Maus geklickt. Die Funktion wird von Mac OS X ab Version 10.9 und ab Windows 7 unterstützt.

Anzeige

Das On-Screen-Control-Menü unterteilt LG sinnvoll in mehrere Untergruppen: Im derzeit Monitorsteuerung genannten Reiter befinden sich die Lautstärke- und Helligkeitsregelung, der Kontrast, das Seitenverhältnis, die Overdrive-Funktion und der Schalter für AMDs Freesync. Bei den Presets lassen sich für verschiedene Anwendungen Voreinstellungen tätigen, etwa den Lesemodus für den Web-Browser. Der LG-Monitor filtert dann Blautöne heraus, was das Lesen von Texten sichtlich angenehmer macht. Alternativ wird in den farbkalibrierten Betrieb zur Foto-Bearbeitung geschaltet.

Ebenfalls im Menü enthalten ist eine Konfiguration der Splitscreen-Funktion, die das Bild in Einzelbereiche unterteilt oder eine Picture-in-Picture-Darstellung aktiviert, die ein zweites Eingangsignal integriert. Praktisch sind zudem Optionen wie die zum Anpassen der Display-Auflösung oder der Schriftskalierung. Gerade letzteres ist bei High-DPI-Monitoren mit 3.840 x 2.160 Pixeln auf 27 Zoll, sprich dem LG 27UD88-W, sehr nützlich.

  • On-Screen-Control (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • On-Screen-Control (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • On-Screen-Control (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • On-Screen-Control (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • On-Screen-Control (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • LG Mini Beam PH550G (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
LG Mini Beam PH550G (Foto: Marc Sauter/Golem.de)

Auf der Veranstaltung zeigte LG zudem einige der neuen Minibeam genannten Projektoren. Der PH550G beispielsweise löst mit Full-HD auf und soll ohne Netzkabel 90 bis 120 Minuten bei voller Helligkeit durchhalten. Beim PF1000U wiederum handelt es sich um einen Kurzdistanzprojektor, der PW1500G soll bis zu 1.500 Lumen bei 1.280 x 800 Pixeln erreichen.


eye home zur Startseite
Noneatme 26. Feb 2016

Sieht für mich wie den Anfang einer Exclusivschicht für Betriebssysteme aus. Dass da mal...

lestard 26. Feb 2016

Das ist ja genau die spannende Frage, die ein interessanter Artikel hätte beantworten...

Golressy 26. Feb 2016

Ich hab auch einen LG, der angeblich per Computer einzustellen sein soll. Es gab auch...

NobodZ 26. Feb 2016

Wäre doch ganz einfach, die Hersteller könnten sich ja mal auf einen Standard einigen...

NobodZ 26. Feb 2016

Gibts/gab es schon alles, wohl nur ohne einheitlichen Standard. http://ddccontrol...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BrainGameS Entertainment GmbH, Berlin
  2. Universität Passau, Passau
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Civilization VI gratis erhalten
  2. und 15€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: Nacktsichtbrille

    schap23 | 19:00

  2. Re: Und deswegen gibt es kein europäisches...

    Kleine Schildkröte | 19:00

  3. Re: Find' ich gut...

    User_x | 18:58

  4. Linux + Wine?

    pythoneer | 18:56

  5. Re: normale Schraubendreher...

    Der Supporter | 18:56


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel