Abo
  • Services:
Anzeige
LGs neuer OLED-TV G6 ist Teil der neuen Signature-Serie.
LGs neuer OLED-TV G6 ist Teil der neuen Signature-Serie. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

OLED TVs: LG stellt neue 4K-HDR-Fernseher mit dünnem Panel vor

LGs neuer OLED-TV G6 ist Teil der neuen Signature-Serie.
LGs neuer OLED-TV G6 ist Teil der neuen Signature-Serie. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Die neuen 4K-Fernseher G6 und E6 von LG gehören zu den dünnsten auf dem Markt: Das OLED-Panel ist direkt auf einer Glasplatte aufgebracht, die insgesamt nur 2,57 mm dick ist. Das Modell G6 wird unter der neuen Signature-Linie vertrieben.

LG hat auf der CES (Consumer Electronics Show) 2016 eine Reihe neuer 4K-OLED-Fernseher mit HDR-Unterstützung vorgestellt. Die Topgeräte sind das Modell G6, das es in 77 und in 65 Zoll geben wird, sowie das Modell E6, das mit 65 oder 55 Zoll großem Display erhältlich sein soll. Der G6-Fernseher ist Teil von LGs neuer Signature-Reihe, zu der auch ein Kühlschrank, ein Luftbefeuchter und eine Waschmaschine gehören.

Anzeige
  • Der neue OLED-4K-Fernseher G6 aus LGs Signature-Serie (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Der neue OLED-4K-Fernseher G6 aus LGs Signature-Serie (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Der neue OLED-4K-Fernseher G6 aus LGs Signature-Serie (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Der neue OLED-4K-Fernseher G6 aus LGs Signature-Serie (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Der neue OLED-4K-Fernseher G6 aus LGs Signature-Serie (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Der neue OLED-4K-Fernseher G6 aus LGs Signature-Serie (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Insgesamt handelt es sich um acht neue Fernseher, die alle über OLED-Displays, 4K-Auflösung und HDR verfügen. Alle Fernseher tragen das UHD-Premium-Siegel der UHD Alliance. Die Modelle G6 und E6 sind die ersten LG-Fernseher mit dem neuen Picture-on-Glass-Design: Das OLED-Panel ist direkt auf eine Glasplatte aufgetragen, die insgesamt nur 2,57 mm dünn ist. Die Rückseite des G6 besteht zu 80 Prozent aus Glas.

Technik und Lautsprecher sind im Ständer untergebracht

Die Technik des G6 ist hauptsächlich im Ständer untergebracht, der gleichzeitig als Soundbar mit Woofern dient. Das Audio-System wurde zusammen mit Harman/Kardon entwickelt und soll einen besonders klaren Sound liefern.

Alle neuen OLED-Fernseher von LG haben WebOS 3.0 als Betriebssystem. Bereits die Vorgängerversion hat im Smart-TV-Vergleich von Golem.de sehr gut abgeschnitten. Bei der neuen Version hat LG die Verbindung zu mobilen Geräten verbessert und mehr Optionen für die Einbindung digitalen Contents eingebaut.

Die neuen Fernseher sollen ab März 2016 weltweit erhältlich sein. Preise hat LG noch nicht genannt.


eye home zur Startseite
JTR 06. Jan 2016

Die Masse interessiert sich schlicht nicht für 3D, darum fehlt dort das Geld für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm
  2. T-Systems International GmbH, Bonn, Frankfurt am Main, Leinfelden-Echterdingen, München
  3. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn
  4. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€ (Gutscheincode: HONOR8)
  2. 109,00€ inkl. Versand (104,00€ bei Newsletter-Anmeldung)
  3. 13,50€

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: er hätte in Deutschland bleiben sollen ...

    DonaldDuck | 15:49

  2. Re: Sinnfrei

    Komischer_Phreak | 15:45

  3. Re: In der Firma nutzen wir Thunderbird...

    cpt.dirk | 15:30

  4. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 15:15

  5. Re: Was? Kann doch gar nicht sein.

    bombinho | 15:14


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel