Anzeige
Samsungs Smartwatches Gear 2 und Gear 2 Neo
Samsungs Smartwatches Gear 2 und Gear 2 Neo (Bild: Samsung)

Ohne Android: Samsung Gear 2 und Gear 2 Neo mit Tizen

Samsung verzichtet bei seinen Smartwatches Gear 2 und Gear 2 Neo auf Googles mobiles Betriebssystem Android. Stattdessen werden die Uhren mit dem Betriebssystem Tizen laufen.

Anzeige

Erste Überraschung zum Mobile World Congress in Barcelona: Samsung stattet seine neuen Smartwatches nicht mit Android aus. Stattdessen werden sie mit dem freien Betriebssystem Tizen laufen, das auf Linux basiert. Außerdem verzichtet das Unternehmen auf den Zusatz Galaxy - die neuen Modelle heißen Gear 2 und Gear 2 Neo.

  • Samsung Gear 2 (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  •  
  • Samsung Gear 2 (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 und Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 und Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
  • Samsung Gear 2 und Gear 2 Neo (Bild: Samsung)
 

Die beiden Uhren, die im April 2014 auf den Markt kommen sollen, können wie die im vergangenen Herbst gestartete Samsung Galaxy Gear über eingegangene E-Mails und Kurznachrichten informieren. Außerdem sind sie mit Sensoren für Fitnessfunktionen versehen.

Keine Kamera in der Neo

Die Kamera steckt jetzt direkt in der Uhr statt im Armband, beim Modell Neo verzichtete Samsung ganz auf eine Kamera. Bei den Werten für das Display hat sich gegenüber der Galaxy Gear nichts geändert. Die Auflösung beträgt 320 x 320 Pixel bei einer Displaygröße von 1,63 Zoll.

Die Galaxy Gear erhielt damals eher durchwachsene Bewertungen. Im Test von Golem.de waren unter anderem fehlende Funktionen und mangelnde Kompatibilität bei einem zu hohen Preis die Hauptkritikpunkte.

Der Prozessor der Gear 2 und Gear 2 Neo wurde von Samsung zu einer Version mit zwei Rechenkernen und 1 GHz Taktfrequenz aufgerüstet. In der Galaxy Gear hatte Samsung einen Einkernprozessor verbaut, der mit 800 MHz getaktet ist.

Gear 2, Garmin und BMW

Samsung arbeitet schon länger an dem Tizen-Betriebssystem, der Start erster Smartphones mit der Software hatte sich jedoch immer wieder verzögert. Eine Herausforderung für die Südkoreaner wird es sein, eine breite Auswahl an Tizen-Apps bereitzustellen.

Die neuen Smartwatches sollen zum Start unter anderem Anwendungen von BMW, CNN, dem Navi-Spezialisten Garmin sowie dem Kurzmitteilungsdienst Line bekommen, schreibt das Technikblog The Verge.

Die Gear 2 soll laut Samsung in den Farben Charcoal Black, Gold Brown und Wild Orange ab April 2014 erhältlich sein, die Gear 2 Neu in den Farben Charcoal Black, Mocha Grey und Wild Orange. Zum Preis macht Samsung noch keine Angaben.


eye home zur Startseite
David64Bit 24. Feb 2014

Ich will ein GoogleGlas ohne Kamera. Das Display darf ruhig Sichtbar sein. So eine Optik...

zogzilla 24. Feb 2014

Hi Leute, danke für die Antworten, werde eine Pebble Steel ordern. Plastik finde ich...

Casandro 24. Feb 2014

Also Linux ist nur der Kernel. Das Äquivalent bei Windows ist der Windows-NT Kernel. Der...

Gl3b 23. Feb 2014

Sry für Off Topic aber weiß jemand, ob es potentiell möglich wäre mit einer pebble watch...

TabPhones63 23. Feb 2014

Eine Garmin App klingt interessant. Was kann man sich darunter vorstellen. Navi auf der Gear?

Kommentieren



Anzeige

  1. GET ONE Program Management Office - Senior Quality Manager (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Projektleiter (m/w) Arbeitsplatzinfrastruktur in der Betriebsorganisation
    Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  3. Web Developer (m/w)
    Sevenval Technologies GmbH, Berlin
  4. Softwareentwickler (m/w)
    Dr. Noll GmbH, Bad Kreuznach

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Internetwirtschaft

    Das ist so was von 2006

  2. NVM Express und U.2

    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  3. 100 MBit/s

    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring

  4. Zum Weltnichtrauchertag

    BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

  5. Analoges Radio

    UKW-Sendeanlage bei laufendem Betrieb umgezogen

  6. Kernel

    Linux 4.7-rc1 unterstützt AMDs Polaris

  7. Fehler in Blogsystem

    200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert

  8. Aufräumen von Prozessen beim Logout

    Systemd-Neuerung sorgt für Nutzerkontroversen

  9. Overwatch im Test

    Superhelden ohne Sammelsucht

  10. Mobilfunk

    Wirtschaftssenatorin will 5G-Testbed in Berlin durchsetzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Kein Splitscreen

    Flatsch | 20:06

  2. Re: Bester Egoshooter seit langem

    Muhaha | 20:05

  3. Re: Lobbyirrsinn.

    Renegard | 20:05

  4. Re: Warum wohl kann man private WoW Server machen!?

    TheUnichi | 20:02

  5. Re: Es ist immer schön wenn es was neues gibt...

    lear | 20:02


  1. 18:53

  2. 18:47

  3. 18:38

  4. 17:41

  5. 16:36

  6. 16:29

  7. 15:57

  8. 15:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel