Abo
  • Services:
Anzeige
Nexus-7-Variante kommt mit UMTS-Modem?
Nexus-7-Variante kommt mit UMTS-Modem? (Bild: Kimihiro Hoshino/AFP/Getty Images)

Android-Tablet: Kommt das Nexus 7 mit UMTS-Modul bald?

Nexus-7-Variante kommt mit UMTS-Modem?
Nexus-7-Variante kommt mit UMTS-Modem? (Bild: Kimihiro Hoshino/AFP/Getty Images)

Zu den Gerüchten um ein Nexus 7 mit 32 GByte gesellen sich neue Berichte zu einer UMTS-Variante des 7-Zoll-Tablets. Möglicherweise erscheint auch das UMTS-Modell von Googles Android-Tablet mit 32 GByte.

Nachdem es um das Nexus 7 mit UMTS-Modem lange ruhig geblieben ist, tauchen wieder Gerüchte dazu auf. Die taiwanische Zulassungsbehörde NCC - eine ähnliche Behörde wie die FCC in den USA - hat eine UMTS-Version des Nexus 7 gelistet. Möglicherweise erscheint die UMTS-Version dann nur in einer Ausführung mit 32 GByte.

Anzeige

Immer mehr Hinweise gibt es bereits zu einer 32-GByte-Version des Nexus 7. Bisher ist noch offen, zu welchem Preis das 7-Zoll-Tablet mit dem erhöhten Speicher auf den Markt kommen wird. Es gibt Hinweise darauf, dass es zum gleichen Preis wie die 16-GByte-Version verkauft wird, aber auch Indizien dafür, dass es teurer wird als das 16-GByte-Modell. Allen bisherigen Nexus-7-Geräten fehlt ein Steckplatz für Speicherkarten, so dass keine weiteren Daten auf dem Gerät abgelegt werden können, wenn der interne Speicher voll ist.

Zudem könnte Google diesen Monat noch ein Android-Tablet zum Kampfpreis von 99 US-Dollar vorstellen. Möglicherweise handelt es sich dabei auch um eine Variante des Nexus 7. Nach einem aktuellen Bericht wird das 99-US-Dollar-Modell aber einen langsameren Prozessor und ein weniger leistungsfähiges Display erhalten, um den geringen Verkaufspreis zu erreichen.

Möglicherweise stellt Google die oben genannten Tablets am 29. Oktober 2012 vor.

Android 4.2 mit Energiesteuerung im Benachrichtigungsbereich

Google wird diesen Monat voraussichtlich Android 4.2 zeigen. Möglicherweise erhält dann auch die Basisversion von Android eine Energiesteuerung im Benachrichtigungsbereich, um darüber etwa bequem WLAN, Bluetooth, GPS und Ähnliches zu aktivieren. Es wird außerdem erwartet, dass neue Sicherheitsfunktionen in das Betriebssystem integriert werden.

Anmerkung

Für kurze Zeit hatte dieser Artikel einen anderen Aufhänger, der allerdings auf einer falschen Vermutung basierte.


eye home zur Startseite
ip (Golem.de) 06. Nov 2012

ist ein alter Hut: http://www.golem.de/news/google-nexus-7-7-zoll-tablet-mit-32-gbyte-und...

Parodontose 22. Okt 2012

Nein, keine Verschlechterung. Nach 10h15m noch 84% Akku verbleibend. Ich bin allerdings...


Tablet Test, Vergleich und News - Tabletlounge.de / 19. Okt 2012

Nexus 7 mit UMTS im Anmarsch?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HOHENFRIED e.V., Bayerisch Gmain
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Dynamic Engineering GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  3. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  2. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  3. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  4. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  5. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  6. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  7. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  8. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  9. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  10. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

Android 7.0 im Test: Zwei Fenster für mehr Durchblick
Android 7.0 im Test
Zwei Fenster für mehr Durchblick
  1. Android-X86 Desktop-Port von Android 7.0 vorgestellt
  2. Android 7.0 Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar
  3. Android 7.0 Erste Nougat-Portierungen für Nexus 5 und Nexus 7 verfügbar

  1. Re: Wieder dieser SUV Mist

    moppi | 10:30

  2. Re: Blaues Licht? - Wohl kaum.

    jhp | 10:25

  3. Re: So eine Verschwendung von Steuergeldern

    marcelpape | 10:16

  4. Re: Achja:

    Emulex | 09:54

  5. Re: Das Auto könnte locker 600km schaffen...

    Niaxa | 09:53


  1. 09:02

  2. 08:01

  3. 19:24

  4. 19:05

  5. 18:25

  6. 17:29

  7. 14:07

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel