Anzeige
Word als Web-App
Word als Web-App (Bild: Microsoft)

Office im Browser: Microsoft stellt neue Version der Office Web Apps bereit

Word als Web-App
Word als Web-App (Bild: Microsoft)

Microsoft hat seine Office Web Apps überarbeitet und stellt diese ab sofort über Skydrive kostenlos zur Verfügung. Word, Excel, Powerpoint und Onenote können damit kostenlos im Browser verwendet werden.

Im Juli 2012 veröffentlichte Microsoft eine Vorabversion der neuen Office Web Apps. Rund 750.000 Nutzer probierten diese aus. Nun hat Microsoft sie in eine anhand der Rückmeldungen überarbeiteten Version in Skydrive und Outlook.com integriert, heißt es in einem Blogeintrag von Microsoft.

Anzeige

Microsoft hat nach eigenen Angaben die Qualität der Office Web Apps verbessert und einige Probleme beseitigt, auf die Tester hingewiesen haben. So laufen die Office Web Apps nun auch in finalen Versionen des Internet Explorer 10, direkt unter Windows 8 und unter iOS 6.

  • Word Web App mit Inline-Kommentaren
  • Word als Web-App mit neuer Layoutansicht
  • Kontextmenü bei Mausbedienung
  • Excel Web App auf einem iPhone
  • Kontextmenü bei Touchbedienung
  • Powerpoint Web App
Word Web App mit Inline-Kommentaren

Diese neue Version der Office Web Apps bietet laut Microsoft neue Möglichkeiten zur Bearbeitung von Office-Dateien, erweitert sie für die Bedienung per Touchscreen und bietet neue Funktionen zum gemeinsamen Editieren. Zudem sollen die Office Web Apps deutlich schneller laufen. Dennoch wirkt die Reaktion in einem ersten Test von Excel unter Safari und Chrome noch etwas träge.

Unter anderem ist es in der Word Web App nun möglich, Seitengröße und -ausrichtung, Gestaltung von Rändern, Absätzen und Einrückungen zu verändern. Der Umgang mit Bildern wurde verbessert, was sich auch auf Powerpoint bezieht. Dort können nun auch Animationen und Übergänge verwendet werden. Ganz allgemein soll die Powerpoint-Web-App dafür sorgen, dass Präsentationen im Browser genauso aussehen wie in der Desktopversion, einschließlich Kommentaren.

Die Excel Web App unterstützt nun Pivottable sowie Querytables und bietet mehr Möglichkeiten beim Erstellen von Diagrammen, einschließlich 3D-Diagrammen. Zudem können Tabellenzellen zusammengefügt, die Breite von Spalten automatisch angepasst und Summen gebildet werden. Auch gibt es einen Formularassistenten.

Auf Wunsch vieler Nutzer wurden zudem Funktionen wie das Zählen von Wörtern in Word, eine Suchfunktion in Onenote, das Anzeigen von Videos in Powerpoint, Kontextmenüs auf Rechtsklick, verbessertes Kopieren und Einfügen sowie Rückgängigmachen und eine Druckfunktion in Excel integriert.

Die neuen Office-Web-Apps können direkt unter Sykdrive.com genutzt werden. Oben links findet sich das Menü "Erstellen", über das neue Office-Dokumente erzeugt werden können. Werden Office-Dateien in Skydrive hochgeladen, können sie dort direkt editiert werden.


eye home zur Startseite
profi-knalltüte 23. Okt 2012

z.b. ich erstelle eine tabelle in ms office und der text darunter ist eingerückt so das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior IT Risk Management und IT Governance (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn
  2. Funktions- und SW-Entwickler/-in für Value Added Functions
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. IT-Spezialist / Entwickler (m/w)
    Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf
  4. Projektleiter/in - Frontend, Backend
    Bosch Engineering GmbH, Abstatt

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Zenbook 3 im Hands on: Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
Zenbook 3 im Hands on
Kleiner, leichter und schneller als das Macbook
  1. 8x Asus ROG 180-Hz-Display, Project Avalon, SLI-WaKü-Notebook & mehr
  2. Transformer 3 (Pro) Asus zeigt Detachable mit Kaby Lake
  3. Asus Zenbook Flip kommt für fast 800 Euro in den Handel

Moto GP 2016 im Test: Motorradrennen mit Valentino Rossi
Moto GP 2016 im Test
Motorradrennen mit Valentino Rossi
  1. GTA 5 Online Sechs Spezialfähigkeiten und ein Supersportwagen
  2. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  3. Playsports Games Motorsport Manager rast auf PC-Plattformen

  1. Wieso lässt man jemanden der nen Waschlappen im...

    kimismenos | 17:39

  2. 2000 km fährt man auch nicht

    azeu | 17:38

  3. Re: Phänomen SUV

    m9898 | 17:37

  4. Re: Das wird die EU retten!

    DrWatson | 17:33

  5. Re: Einfach nicht Star Trek nennen

    tingelchen | 17:32


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel